Über 100 Jahre Erfahrung in der Touristik
24/7 Erreichbarkeit während Ihrer gesamten Reise
Für Ihre Sicherheit - ein Unternehmen der REWE Group

Hotel Kurische Nehrung

Angebote aktualisieren

Kurische Nehrung

18.01.2020 - 23.01.2020 | 5 Nächte

2 Erw. | 1 Zimmer

Hotels Kurische Nehrung

Urlaubszauber auf der Halbinsel mit pittoresken Sandstränden


100km Natur pur – idyllische Ostseeküste, märchenhafte Orte mit bunten Fischerhäusern und die spektakuläre Tote Düne. Gäste, die sich nach Ruhe sehnen, freuen sich auf eine erholsame Auszeit auf der romantischen Landzunge zwischen der Ostsee und dem Kurischen Haff. Sind Sie gerne aktiv, dann können Sie entlang der Dünengebiete lange Spaziergänge unternehmen oder durch die dichten Waldgebiete wandern. Dabei gibt Ihnen der Ortsrand von Nida das Gefühl, in der Wüste zu sein: Die unendlich scheinende Landschaft überrascht mit Sandhügeln und Sandbergen soweit das Auge reicht. Auch das kleine Fischerdorf selbst ist einen Abstecher wert. Blau leuchtende Häuser mit Schilfdächern prägen hier das Stadtbild. Nach langen Tagesausflügen finden Sie Entspannung im Hotel. Die Kurische Nehrung ist für alle Naturliebhaber ein attraktives Ziel.


Auf Entdeckungsreise im abenteuerlichen Nationalpark


Aktive Gäste können vom Hotel auf der Kurischen Nehrung aus einen Trip in den Nationalpark Kursiu Nerija einplanen und die facettenreiche Flora bestaunen. Hochgewachsene Kiefer-, Tannen- und Lärchenbäume prägen die Landschaftskulisse. Sie können das Schutzgebiet entweder zu Fuß erwandern oder mit dem Fahrrad durch die Natur düsen. Unterwegs sollten Sie immer wieder Halt machen, um die hier lebenden Vögel zu beobachten. Der flach verlaufende Radweg verbindet die Ortschaften Nida mit Preila, Pervalka, Juodkrante und Smiltyne. Möchten Sie mehr über die Natur der Nehrung erfahren, können Sie entlang des knapp 2km langen Entdeckungspfades spazieren. Für Sportler bietet sich ein Ausflug mit dem Kanu oder mit dem Segelboot an. Auch Windsurfer kommen hier auf ihre Kosten.


Die tollsten Hotspots rund ums Hotel auf der Kurischen Nehrung erkunden


Die litauische Hafenstadt Klaipėda liegt an der nördlichen Spitze der Nehrung und ist dank der malerischen Altstadt bei Gästen sehr beliebt. Hier entdecken Sie eine Reihe von ansehnlichen Fachwerkhäusern, die im 18. Jahrhundert erbaut wurden. Auch ein Besuch des Litauischen Meeresmuseums, das mit maritimen Exponaten überrascht, lohnt sich. Möchten Sie mehr über die Geschichte des Landes erfahren, dann planen Sie einen Ausflug ins Historische Museum Kleinlitauens ein. Kulturfreunde zieht es außerdem ins Thomas-Mann-Haus, das ehemalige Ferienhaus des Schriftstellers. Nach langen Besichtigungstouren können Sie unvergessliche Strandtage in Nida oder Juodkrantė verbringen: Weiße Sandbuchten, eine leichte Brise und kristallklares Wasser laden hier zum Baden ein. Für eine gelungene Auszeit informiert Sie DERTOUR über attraktive Angebote zu einer passenden Unterkunft.

Litauen: Weitere schöne Regionen

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu