Hotel Nord Portugal

Angebote aktualisieren

Nord Portugal

08.05.2021 - 15.05.2021 | 7 Nächte

2 Erw. | 1 Zimmer

Hotels in Porto und Nordportugal
Porto - eine Stadt mit Geschichte und Charme

Spannende UNESCO-Sehenswürdigkeiten: Alto Douro und Portos Altstadt

Die abwechslungsreiche Destination begeistert mit Sandstränden, unberührten Hügellandschaften und kulturell bedeutenden Städten. Spüren Sie beim Surfen den Wind auf Ihrer Haut und genießen Sie die Ruhe beim Wandern in den Weinbergen. Alto Douro erweist sich als das weltweit älteste Weinbaugebiet und zählt zum UNESCO-Welterbe. In dieser Naturoase kosten Besucher den lokalen Portwein und unternehmen eine Schiffsfahrt auf dem Douro. Daneben zeichnet sich die Region Nord – auch Porto e Norte genannt – durch die Stadt Porto an der Atlantikküste aus. Diese besticht mit einem historischen Zentrum, das ebenfalls in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen wurde. Hier befinden sich viele Sightseeing-Attraktionen, zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und das eine oder andere hervorragende Hotel. Nord Portugal ist ein Top-Reiseziel für aktive Urlauber und Ruhesuchende gleichermaßen.

Nach Laundos und Braga mit DERTOUR

Unternehmen Sie einen Trip nach Ermelo und baden Sie im Becken eines Wasserfalls oder buchen Sie eine Unterkunft in der Gemeinde Laundos und entdecken Sie den São Félix Hill. Von dem Hügel erhalten Besucher eine weite Aussicht über die Umgebung mit ihren historischen Mühlen. Einige der besten Hotels in Nord Portugal befinden sich in Braga. Am Rand der Stadt liegt die Wallfahrtskirche Guter Jesus vom Berge. Die sogenannte Bom Jesus do Monte zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist vor allem durch ihre breite Treppe im Barockstil bekannt. Beim Aufstieg kommen Gäste an zahlreichen Kapellen vorbei, die mit detailvollen Elementen wie Springbrunnen und Statuen geschmückt sind. Oben angelangt, erhalten sie ein traumhaftes Panorama über Braga.

Die Höhepunkte im kulturellen Zentrum Porto

Die meisten Hotels in Nord Portugal befinden sich in der Metropole Porto. Als ein Highlight gilt hier die Ponte Dom Luís I in der Altstadt. Die blaue Bogenbrücke ist vor allem aufgrund ihrer Architektur mit zwei Fahrbahnebenen sehenswert. Daneben zieht es zahlreiche Gäste in die Livraria Lello, die zu den prachtvollsten Buchhandlungen Europas zählt. Von Außen fasziniert sie mit einer neogotischen Fassade und im Inneren zeichnet sie sich durch eine geschwungene Holztreppe aus. Die Angebote reichen von portugiesischer Literatur und Lyrik bis hin zu Postkarten und Reiseführern. Kulturinteressierte lassen sich speziell die Clérigos-Kirche aus dem 18.Jh nicht entgehen, die mit dem höchsten Kirchturm Portugals begeistert. Besteigen Sie den Torre dos Clérigos und genießen Sie den einzigartigen Blick über Porto.

Nord Portugal entdecken mit DERTOUR

Portugal: Weitere schöne Regionen

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu