Über 100 Jahre Erfahrung in der Touristik
24/7 Erreichbarkeit während Ihrer gesamten Reise
Für Ihre Sicherheit - ein Unternehmen der REWE Group

Hotels Morro Jable

Angebote aktualisieren

Morro Jable

09.05.2020 - 16.05.2020 | 7 Nächte

2 Erw. | 1 Zimmer

Hotels Morro Jable

Morro Jable – Traumurlaub im ehemaligen Fischerdorf


Am südlichen Zipfel Fuerteventuras erwartet Sie der Hafenort Morro Jable. Mit seiner Altstadt wirkt er recht authentisch, am Meer lädt eine gepflegte Promenade zum Flanieren ein. Dort können Sie am Abend frischen Fisch genießen und sich an traumhaften Sonnenuntergängen erfreuen. Lauschen Sie dem Rauschen der Wellen und beenden Sie den Urlaubstag mit einer fruchtigen Sangria, Spaniens erfrischendem Nationalgetränk. In der Nähe vom feinen hellen Sandstrand liegt Ihr Hotel. Morro Jable ist perfekt für einen erholsamen Badeurlaub. Das türkis-blau schimmernde Meer und die Palmen am Strand verbreiten ein Feeling wie in der Karibik. Die Aktivitäten reichen vom Strandwandern über Wellenreiten bis zum Radfahren. Im Hafen starten Ausflugsboote zu erlebnisreichen Touren auf See.


Ihr erholsamer Urlaub im Hotel in Morro Jable


Mit seinen kilometerlangen Sandstränden, die sich bis nach Jandia ziehen, ist Morro Jable perfekt für einen Badeurlaub. Der Strand des Ferienortes ist 2km lang und mit Schatten spendenden Palmen bewachsen. Daran schließt sich die ebenso lange Playa del Matorral an, die auch über FKK-Bereiche verfügt. Hinter dem Strand befindet sich das Salzwiesen-Naturschutzgebiet Humedal Saladar de Jandia, in dem Sie seltene Vogelarten beobachten können. Den Endpunkt Ihres Spaziergangs bildet der Leuchtturm von Morro Jable. In seiner Nähe bietet eine Surf- und Segelschule ihre Dienste an. Für Abwechslung sorgen auch Kanu-Touren, Stand-Up Paddling oder Beach-Volleyball.


Vom Hotel aus Morro Jable erkunden


Starten Sie von Ihrer Unterkunft zu einem Bummel durch die engen Gassen der Altstadt und besuchen Sie die Fußgängerzone mit ihren vielen Geschäften und Lokalen. Neben traditionellem Handwerk gehören auch Textilien, Lederwaren und Souvenirs zu den Angeboten. Sehenswert ist am Ortsrand die um 1948 erbaute Kapelle Ermita de San Miguel. An der Strandpromenade reihen sich die Fischlokale aneinander. Die Ausblicke reichen bis zur Playa de Matorral. Ein lohnendes Ziel für einen Spaziergang ist auch der Hafen mit dem Fischgroßmarkt. Im Schildkrötenprojekt Guarderia de Tortuga Sodade ziehen Naturschützer Schildkrötenbabys groß. Haben die Panzertiere dann ein bestimmtes Alter erreicht, entlässt man sie am Strand von Cofete wieder in die Freiheit.

Fuerteventura: Weitere schöne Orte

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu