Über 100 Jahre Erfahrung in der Touristik
24/7 Erreichbarkeit auf Ihrer gesamten Reise
Für Ihre Sicherheit - ein Unternehmen der REWE Group

Datenschutz

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher unserer Webseite,

wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite. Damit Sie sich beim Besuch unserer Webseite sicher und wohl fühlen, möchten wir Sie nachfolgend über den Umgang mit Ihren Daten informieren. Die folgenden Datenschutzbestimmungen sind dafür gedacht, Sie über unsere Handhabung der Erhebung, Verwendung und Weitergabe von persönlichen Daten zu informieren.

Für die Datenerhebung und Verarbeitung ist die DER Touristik Deutschland GmbH
verantwortlich.

UMGANG MIT PERSONENBEZOGENEN DATEN

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Daher haben wir unseren Webauftritt grundsätzlich so gestaltet, dass dessen Nutzung anonym erfolgen kann. Wir verwenden Informationen, die wir während Ihres Besuches unserer Webseiten erhalten und speichern, ausschließlich für interne Zwecke und zur Verbesserung der Gestaltung der Webseiten. Wir speichern die von Ihrem Webbrowser übermittelte IP-Adresse nur für einen gewissen Zeitraum, um Störungen oder Fehler erkennen, eingrenzen und beseitigen zu können (bspw. Attacken auf unsere Server). Nach Ablauf dieser Zeitspanne löschen bzw. anonymisieren wir die IP-Adresse. Wir verwenden die IP-Adresse ausschließlich streng zweckgebunden für o.g. Sicherheitszwecke. Weitere Informationen zur Verarbeitung der IP-Adresse finden Sie im nachfolgenden Punkt "Nutzungsdaten“.

NUTZUNGSDATEN/LOGFILES

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden auf unserem Webserver temporär sogenannte Nutzungsdaten zu statistischen Zwecken als Protokoll gespeichert, um die Qualität unserer Webseiten zu verbessern.

Dieser Datensatz besteht aus:

  • - der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
  • - dem Namen der Datei,
  • - dem Datum und der Uhrzeit der Abfrage,
  • - der übertragenen Datenmenge,
  • - dem Zugriffsstatus,
  • - der Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers,
  • - der IP-Adresse des anfragenden Rechners (s.o. anonymisiert nach oben genanntem Zeitraum).



Wir verwenden diese Informationen, um den Aufruf unserer Webseite zu ermöglichen, zur Kontrolle und Administration unserer Systeme sowie zur Verbesserung der Gestaltung der Webseiten. Die gespeicherten Daten werden gemäß geltender gesetzlicher Vorgaben anonymisiert gespeichert. Die Erstellung von personenbezogenen Nutzerprofilen ist damit ausgeschlossen. Daten über Personen oder ihr Individualverhalten werden hierbei nicht gesammelt.

RECHTSGRUNDLAGE

DATENVERARBEITUNG ZUR VERTRAGSERFÜLLUNG: REISEBUCHUNG / BUCHUNGSANFRAGE

Wir verarbeiten die folgenden Daten gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zum Zweck der Vertragserfüllung:

  • - Anrede (aller Reisenden)
  • - Vorname, Nachname (aller Reisenden)
  • - Adressdaten (Zusendung von Rechnung und Reiseunterlagen)
  • - Geburtsdatum / Alter aller Reisenden
  • - Telefonnummer des Hauptreisenden/Ansprechpartners (zur kurzfristigenKontaktaufnahme im Falle von Änderungen)
  • - E-Mail-Adresse (Zusendung Zusammenfassung der Buchungsdaten)
  • - Kreditkartendaten im Falle der Zahlung per Kreditkarte
  • - Bankverbindungsdaten im Falle der Zahlung per SEPA-Lastschrift


Dies umfasst auch die damit einhergehende Kundenbetreuung.

Wir schicken Ihnen Ihre Buchungsbestätigung an Ihre angegebene E-Mail-Adresse. Zudem erhalten Sie von uns im Zusammenhang mit Ihrer Buchung neben der Buchungsbestätigung noch weitere auf Ihre Reise abgestimmte E-Mails mit werblichen Inhalten für eigene, ähnliche Waren. Dieser Zusendung können Sie jederzeit durch eine E-Mail an datenschutz@dertouristik.com widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Nach Erhalt ihres Widerspruchs werden wir die Zusendungen unverzüglich einstellen.


Falls erforderlich, werden personenbezogene Daten an die Unternehmen weitergegeben, die an der Abwicklung dieses Vertrages beteiligt sind, z.B. Leistungsträger wie Hotelier, Fluggesellschaft oder Kreditinstitute zur Zahlungsabwicklung.


Die zur Vertragserfüllung erforderlichen Daten werden gemäß gesetzlicher Aufbewahrungsfristen (z.B. Abgabenordnung (AO), HGB) vorgehalten und nach Ablauf dieser Fristen gelöscht.

NEWSLETTERVERSAND

Sie haben die Möglichkeit, sich auf unserer Seite für unseren kostenlosen Newsletter zu registrieren. Der Newsletter enthält aktuelle Angebote zu Reisedienstleistungen, attraktive Specials und Gewinnspiele. Wenn Sie den Newsletter bestellen, verarbeiten wir folgende Daten. Diese verarbeiten wir nur, soweit sie tatsächlich bei uns anfallen.

- Daten, die Sie uns bei der Bestellung des Newsletters mitteilen (E-Mail-Adresse, Anrede, Vorname, Nachname, Geburtsdatum, inhaltliche Präferenzen)

- Daten zum Nachweis Ihrer Einwilligung in den Erhalt des Newsletters (IP-Adresse, Zeitstempel der Einwilligung).

- Daten über die Nutzung des Newsletters (Öffnungen, Klicks auf enthaltene Links, Erreichbarkeit der E-Mail-Adresse, Daten des verwendeten Endgeräts)

- Daten, die bei der Nutzung unserer Webseite anfallen, nach dem Klick auf Angebote im Newsletter (z.B. aufgerufene Seiten, Buchung einer Leistung)

Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Dies geht über den direkten Kontakt mit uns, die Newsletter Webseite und über den Link “Newsletter abbestellen”, der in jedem Newsletter enthalten ist oder ggfs. via Antwort-E-Mail bei Bestandskunden E-Mailings, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.



TEILNAHME AN GEWINNSPIELEN, WETTBEWERBEN ODER ÄHNLICHEN AKTIONEN


Auf unserer Webseite bieten wir von Zeit zu Zeit die Möglichkeit, an Gewinnspielen oder Wettbewerben und ähnlichen Aktionen teilzunehmen. Zur Abwicklung dieser Aktionen können personenbezogene Daten wie E-Mail-Adresse Name, Anschrift und ggfs. weitere für die Aktion notwendige Daten erhoben und verarbeitet. Alle im Rahmen einer solchen Aktion angegebenen persönlichen Daten werden ausschließlich für die Abwicklung der Aktion verwendet, z.B. für die Gewinnermittlung, -benachrichtigung oder Zusendung des Gewinns. Die Daten werden nach Beendigung der Aktion gelöscht.

DATENVERARBEITUNG ZUR ERFÜLLUNG RECHTLICHER VERPFLICHTUNGEN?

Wir verarbeiten Ihre Daten, um unseren rechtlichen Verpflichtungen (z.B. aus Steuer- und Handelsrecht) nachkommen zu können. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Die Daten werden nach Ablauf der erforderlichen Vorhaltefristen gelöscht.

DATENVERARBEITUNG ZUR WAHRUNG BERECHTIGTER INTERESSEN?

Wir verarbeiten Ihre Daten zu eigenen Marketingzwecken (z.B. werbliche Ansprache, Marktanalyse). Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Daten werden nach Ablauf der gegebenen Vorhaltefristen gelöscht.

Sie haben das Recht, der Datenverarbeitung zu widersprechen. Näheres erfahren Sie unter dem nachfolgenden Punkt “Rechte der betroffenen Person”.

DATENVERARBEITUNG ZUM SCHUTZ LEBENSWICHTIGER INTERESSEN?

Wir verarbeiten Ihre Daten im Einzelfall zum Schutz Ihrer lebenswichtigen Interessen, um z.B. in Notfallsituationen Einsatzkräften eine Evakuierungsliste bereitstellen zu können. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO. Die Daten werden nach Ablauf der erforderlichen Vorhaltefristen gelöscht.

DATENVERARBEITUNG ZUR DIREKTWERBUNG

Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zwecke der Direktwerbung, insbesondere für den Versand von auf Ihre Reise abgestimmte E-Mails mit Informationen und Angeboten rund um Ihre Reise. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und in dem Interesse, Sie über neue Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Gegen diese Verarbeitung steht jedem Kunden ein eigenes Widerspruchsrecht zu, dessen Ausübung zur Beendigung der Verarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung führt. Sofern Daten ausschließlich zur Direktwerbung gespeichert werden, werden diese nach erfolgtem Widerspruch gelöscht.

DATENEMPFÄNGER

Wir übermitteln Ihre Daten nur an Dritte (z.B. an Leistungsträger wie Hotelier, Fluggesellschaft oder Kreditinstitute zur Zahlungsabwicklung), sofern eine datenschutzrechtliche Übermittlungsbefugnis besteht.

Ihre Daten können von uns zudem an externe Dienstleister, z.B. IT-Dienstleister, Unternehmen, die Daten vernichten oder archivieren, Druckdienstleister) weitergegeben werden, welche uns bei der Datenverarbeitung im Rahmen einer Auftragsverarbeitung streng weisungsgebunden unterstützen.


Eine Datenverarbeitung kann dabei auch außerhalb der EU bzw. des EWR stattfinden. Als geeignete Garantie für die Rechtmäßigkeit dieser Datenübermittlungen haben wir u.a. EU-Standardverträge nach Art, 46 Abs. 2 lit. c DSGVO mit dem Auftragsverarbeiter abgeschlossen.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

HINWEIS AUF EIN WIDERSPRUCHSRECHT GEGEN DIREKTWERBUNG

Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zwecke der Direktwerbung. Gegen diese Verarbeitung steht Ihnen ein eigenes Widerspruchsrecht zu, dessen Ausübung zur Beendigung der Verarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung führt. Bitte richten Sie den Widerspruch möglichst an: datenschutz@dertouristik.com

WEBSEITENANALYSE UND TRACKING
VERWENDUNG VON COOKIES

Beim Besuch unserer Webseite kann es sein, dass Informationen in Form von Cookies auf Ihrem Computer abgespeichert werden, um zum Beispiel Präferenzen der Besucher zu erkennen und die Webseite entsprechend optimal gestalten zu können. Dies hilft uns, z.B. die Navigation zu erleichtern und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit zu erreichen.

Cookies sind Textdateien, die beim Besuch einer Internetseite auf der Festplatte des Benutzers gespeichert werden. Sie sind für Ihren Computer ungefährlich und von Dritten nicht einsehbar. Sie erlauben es, Informationen über einen bestimmten Zeitraum vorzuhalten und den Rechner des Benutzers zu identifizieren.

Bei Akzeptanz unserer Cookies verbleiben diese für eine Dauer von 30 Tagen auf Ihrem Computer, sofern Sie diese nicht vorher löschen. Während einer Online-Buchung werden Cookies temporär für den Verlauf der Buchung gespeichert. Diese werden nach 30 Minuten Inaktivität bzw. nach dem Schließen der Webseite automatisch gelöscht.

Der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten über diesen Dienst können Sie jederzeit widersprechen. Wenn Sie die Aktivierung von Cookies vermeiden wollen, deaktivieren Sie diese in Ihrem Browser. Bitte beachten Sie aber, dass das Abschalten von Cookies die Nutzung der Website und der angebotenen Dienste einschränken kann.

GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (im Folgenden „Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung dieser Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird die genannten Informationen verwenden, um die Benutzung unserer Websites durch Sie auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google Ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Durch die Nutzung dieser Websites erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung und Verarbeitung durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.


Weitergehende Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

ADOBE ANALYTICS

Durch den Einsatz des Webanalysetools Adobe Analytics (Omniture) erstellen wir pseudonyme Nutzungsprofile zur Verbesserung der Gestaltung und Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite sowie der Optimierung des Buchungsprozesses. Adobe Analytics (Omniture) verwendet Cookies (Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dies ermöglicht uns, anonyme Informationen über das Surfverhalten unserer Webseiten-Besucher zu erhalten, die Benutzung unserer Seite zu analysieren und die Webseite für Sie als Kunde noch besser zu machen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden an einen Server der Firma Adobe in Irland übertragen und dort unter strenger Beachtung der EU-Richtlinien gespeichert. Zudem stellen wir sicher, dass die IP-Adresse vor der Geolokalisierung anonymisiert wird. Hierfür wird standardmäßig eine IP-Anonymisierung in den Servereinstellungen von uns vorgenommen. Nach Erfassung der Geolokalisierung wird die IP-Adresse durch (x.x.x.x.) unkenntlich gemacht und ist nicht weiter verfügbar. Eine andere Verwendung der IP-Adresse oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.


Adobe hilft uns, die gesammelten Informationen quantitativ zu verarbeiten, erstellt Reports über die Webseitenaktivitäten und bietet uns Ansatzpunkte, um das Surferlebnis für Sie als Kunden besser zu gestalten. In keinem Fall lassen sich Rückschlüsse auf personenbezogene Daten ziehen. Des Weiteren kann Adobe die Daten nutzen, um andere mit der Webseiten- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen.


Datenschutzhinweise zu Adobe Analytics finden Sie hier:



https://marketing.adobe.com/resources/help/en_US/whitepapers/cookies/cookies_privacy.html bzw. unter https://www.adobe.com/de/privacy/experience-cloud.html



Sie können der Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile und der Speicherung von anonymen Nutzerdaten selbstverständlich widersprechen.



Ein Widerspruch ist jederzeit möglich.


Hierzu gibt es mehrere Möglichkeiten:



1.) Eine Möglichkeit, der Webanalyse durch Adobe Analytics (Omniture) zu widersprechen, besteht darin, einen Opt out-Cookie zu setzen. Dieser informiert die Firma Adobe, dass Ihre Daten nicht für Zwecke der Webanalyse gespeichert oder genutzt werden dürfen. Bitte beachten Sie, dass bei dieser Lösung die Webanalyse nur so lange nicht erfolgen wird, wie der Opt out-Cookie vom Browser gespeichert wird. Wird der Cookie nicht weiter vom Browser gespeichert, erlischt Ihr Widerspruch.

Wenn Sie den Opt out-Cookie jetzt setzen möchten, klicken Sie bitte hier:


2.) Sie können die Speicherung der für die Profilbildung verwendeten Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Informationen hierzu finden Sie in der Hilfe-Funktion ihres Browsers.


ADOBE AUDIENCE MANAGER

Durch die Nutzung des Adobe Audience Managers (Adobe Systems Software Ireland Limited, 4-6 Riverwalk, City West Business Campus, Dublin 24, Ireland) werden pseudonyme Nutzungsprofile anhand des Tracking-Pixels erstellt, die keinen Rückschluss auf eine persönliche Identifikation ermöglichen. Im Rahmen des Nutzungsprofiles werden folgende Informationen erfasst: besuchte Unterseiten, Surfverhalten, geklickte Werbeflächen etc.

Die Widerspruchsmöglichkeit und weitere Informationen zum Thema Datenverarbeitung stehen bei Adobe zur Verfügung: http://www.adobe.com/de/privacy/opt-out.html


MICROSOFT BING ADS

Diese Website nutzt das Conversion Tracking von Bing Ads (Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA). Wenn Sie auf eine Bing Anzeige geklickt haben, wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Sowohl Bing als auch der Websitebetreiber können dadurch erkennen, dass jemand über die Bing Anzeigen zur Website weitergeleitet wurde und eine vorher festgelegte Zielseite (Conversion-Seite) erreicht hat. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch dieses Verfahren auch ihre IP-Adresse erfasst wird. Wenn Sie nicht an dem beschriebenen Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, kann das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies per Browser-Einstellung abgelehnt werden. Die Deaktivierung kann auch über folgenden Link erfolgen: http://choice.microsoft.com/de/opt-out

Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den eingesetzten Cookies bei Microsoft Bing finden Sie auf der Website von Microsoft: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement


ADOBE LAUNCH TAG MANAGEMENT SYSTEM

Zur kontrollierten Aussteuerung von Analyse- und Online Marketing-Software auf unserer Website und zur Verbesserung der technischen Performance unserer Webseite setzen wir ein Tag Management System der Firma Adobe ein. Über das Tag Management System wird nach definierbaren Regeln gesteuert, welche und in welcher Form die in dieser Datenschutzerklärung erläuterten, auf der Webseite eingesetzten Software-Komponenten (Tags) zum Einsatz kommen. Damit stellen wir sicher, dass nur die genannten Tags zum Einsatz kommen und diese nur Daten in dem hier erläuterten Umfang erfassen.

Über das Tag Management System werden Daten an die genannten Tags und in der erläuterten Form weitergereicht. Dabei werden auch Cookies eingesetzt. Es erfolgt jedoch keine Speicherung der Daten im Tag Management System.

Sie können dem Setzen von Cookies widersprechen, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers entsprechend anpassen. Im Hilfe-Bereich Ihres Browsers finden Sie weitere Informationen für diese Anpassung.

Darüber hinaus stehen Ihnen die hier aufgeführten Opt-Out-Möglichkeiten zur Verfügung, um der Erfassung von Daten über die vom Tag Management System ausgespielten Tools zu widersprechen.

Weitere Datenschutzhinweise zum Adobe Launch Tag Management System finden Sie hier: https://www.adobe.com/de/privacy/marketing-cloud.html


ADOBE TEST & TARGET

Von der Firma Adobe nutzen wir die Software Test & Target. Die Software ermöglicht es uns, sogenannte A/B-Tests oder multivariate Tests auf der Webseite durchzuführen. Hierzu steuert die Software eine im Vergleich zur Originalversion der Webseite geänderte Variante (z. B. mit unterschiedlichem Design und Inhalte) aus. Durch Vergleich der beiden Varianten lässt sich anschließend feststellen, welche Darstellung unsere Webseiten-Besucher bevorzugen. Weitere Infos zu den Funktionen von Adobe Test & Target erhalten Sie hier: http://www.adobe.com/de/marketing-cloud/testing-targeting.html.

Bei Adobe Target werden in keinem Fall personenbezogenen Daten, wie etwa die vollständige IP-Adresse, durch unsere Webseite gespeichert und verarbeitet. Es werden ausschließlich solche Informationen verarbeitet, die keinen Rückschluss auf einzelne Personen gestatten. Das Nutzungsverhalten wird durch quantitative Methoden dargestellt. Adobe verwendet zum einen „Session-Cookies“ und „Permanent Cookies“. Erstere werden lediglich für die Dauer Ihrer Nutzung unserer Webseite zwischengespeichert. Die „Permanent Cookies“ werden eingesetzt, um Informationen über Besucher festzuhalten, die wiederholt auf unsere Webseite zugreifen.

Hier gelangen Sie zu den Datenschutzhinweisen zu Adobe Test & Target: https://marketing.adobe.com/resources/help/en_US/target/ov/c_privacy.html



Sie haben die Möglichkeit, Adobe Test & Target auf dieser Webseite durch Opt-out hier zu deaktivieren: http://dertouristikonlinegm.tt.omtrdc.net/optout


MOUSEFLOW

Diese Webseite verwendet Mouseflow, ein Webanalyse-Tool der Mouseflow ApS, Flaesketorvet 68, 1711 Kopenhagen, Dänemark. Einzelne Besuche werden aufgezeichnet (ausschließlich mit anonymisierter IP-Adresse), um Mausbewegungen und Klicks der Webseitenbesuche stichprobenartig abzuspielen. Mit Hilfe dieser Maßnahme werden daraus potenzielle Verbesserungen für die Webseite abgeleitet. Es werden keine personenbezogenen Informationen erfasst und damit auch nicht weitergegeben. Wenn Sie eine Aufzeichnung nicht wünschen, können Sie diese auf allen Webseiten, die Mouseflow einsetzen deaktivieren: https://mouseflow.de/opt-out/


Re-Targeting

Wir arbeiten mit Werbepartnern auf Basis von Retargeting-Technologien zusammen. Wir nutzen diese Technologien, um für Sie das Internetangebot interessanter zu gestalten. Diese Technik ermöglicht es, Internetnutzer, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben, auf den Websites unserer Partner mit Werbung anzusprechen. Wir sind davon überzeugt, dass die Einblendung einer interessenbezogenen Werbung in der Regel für den Internetnutzer interessanter ist als Werbung, die keinen solchen Bezug hat. Die Einblendung dieser Werbemittel auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie bzw. anderer anonymer Nutzerkennungen und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt grundsätzlich anonym, ohne Ihre Zustimmung werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Für den Zweck der Anzeige zielgruppenspezifischer und interessenbasierter Werbung auf Webseiten innerhalb des Criteo-Werbenetzwerks nutzen wir den Criteo-Dienst (Criteo SA, Rue Blanche, 75009 Paris/Frankreich). Die dafür verwendeten Cookies bzw. Nutzerkennung lässt keinen Rückschluss auf Ihre Person zu, auch wird Ihre IP-Adresse nicht gespeichert. Sie können das Re-Targeting durch Criteo auf den von Ihnen genutzten Browsern verhindern, indem Sie der Anleitung unter http://www.criteo.com/de/privacy folgen. Bitte beachten Sie, dass hierfür ein Opt-Out-Cookie gesetzt wird."


Um auf unsere Angebote aufmerksam zu machen, verwenden wir das (Dynamisches) -Remarketing oder "Ähnliche Zielgruppen", Remarketing-Listen für Suchnetzwerk-Anzeigen von Google Inc. Wir können dabei mit individuellen Anzeigen interessenbezogene Werbeanzeigen für Produkte und Dienstleistungen schalten, die Sie sich auf unserer Seite angesehen haben. Für solche personalisierte Werbung analysiert Google Ihr Nutzerverhalten anhand von Cookies, die beim Klick auf Anzeigen oder dem Besuch unserer Website gesetzt werden. Die Statistiken, die von Google bereitgestellt werden, sind anonym, beinhalten nur die Zahl der Nutzer, die auf eine unserer Anzeigen geklickt haben, und zeigen, auf welche unserer Seiten Sie weitergeleitet wurden. Die Informationen werden nur für statistische Analysen zur Anzeigenoptimierung genutzt. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Sollten Sie die Funktion (Dynamisches)-Remarketing von Google nicht wünschen, können Sie diese deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter http://www.google.com/settings/ads vornehmen.

Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google kannst du unter http://www.google.com/privacy/ads/ einsehen.



WEB-ANALYSE BLUE TRIANGLE

Auf unserer Webseite wird Blue Triangle eingesetzt. Hierbei handelt es sich um einen Web- und Performanceanalysedienst der Blue Triangle Technologies, Inc. 9097 Atlee Station Rd. Ste. 304 Mechanicsville, VA 23116, nachfolgend nur „Blue Triangle“ genannt.

Blue Triangle dient uns zur Analyse des Nutzungsverhaltens unseres Internetauftritts. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts. In dem Zusammenhang werden auch IP-Adressen übertragen, die bei Aufnahme anonymisiert werden. Die im Zusammenhang mit Blue Triangle erhobenen Daten werden in einem Rechenzentrum in Deutschland verarbeitet und gespeichert.

EXACTAG

Die Exactag GmbH sammelt und speichert auf dieser Webseite und deren Unterseiten Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken. Aus diesen Daten können anonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies und eine Technik eingesetzt werden, die sich Fingerprint nennt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Fingerprint-Technologie speichert Umgebungsvariablen des Internetbrowsers in einer Datenbank, ohne eindeutige userbezogene Daten wie eine IP-Adresse zu speichern. Die Cookies und/oder der Fingerprint ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den Exactag-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren, personenbezogene Daten werden grundsätzlich nicht erfasst. Um den Ausschluss von der Datenspeicherung zu gewährleisten, wird in Ihrem Browser ein Cookie gesetzt. Dieses Cookie trägt den Namen „exactag_new_ccoptout" und wird von „m.exactag.com" gesetzt. Es darf nicht gelöscht werden, solange der Speicherung der Daten widersprochen wird. Wenn Sie der Speicherung Ihrer anonym erfassten Besucherdaten für die Zukunft widersprechen möchten, klicken Sie bitte diesen Link: https://m.exactag.com/ccoo.aspx?campaign=e3f61fc9a95397f9926c9093ca19bd89&url=https://www.exactag.com/bestaetigung/

NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG

Diese Website erhebt und verarbeitet anonym Informationen über Ihr Nutzungsverhalten (z.B. welche Unterseiten Sie bei Ihrem Besuch aufgerufen haben). Wir nutzen diese Daten, um Ihnen interessenbezogene Werbung auszuspielen und damit auch Ihnen einen Mehrwert bieten zu können. Zur Erfassung Ihres Nutzungsverhaltens wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Um Werbung anhand Ihrer Nutzungsinteressen zu optimieren, setzen wir die unten aufgeführten Tools ein und arbeiten mit den genannten Anbietern zusammen. Diese Informationen werden unter Verwendung eines Pseudonyms gespeichert, sodass eine persönliche Identifikation grundsätzlich ausgeschlossen ist. Sie können die Speicherung von Cookies verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „Keine Cookies akzeptieren“ wählen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Gegebenenfalls müssen Sie bereits gesetzte Opt-out-Cookies nach der Löschung der Cookies erneut aktivieren. Für die Datenerfassung zur Auslieferung von nutzungsbasierter Online-Werbung verwenden wir die folgenden Tools und Anbieter:

Google AdWords Conversion
Datenschutzinformationen des Anbieters:
https://support.google.com/adwords/answer/1722022?hl=de
Widerspruchsmöglichkeit (Opt-out):
https://www.google.com/settings/u/0/ads/anonymous?hl=de&sig=ACi0TCgbJZ82qHPMEYoQJIy26Ljqx57yhP0ScvxTnIVEJBZMdU77SQUCZAYG1XAFfrbRPq9NN6Q3XntWfoR5P_U_AMV-sgbC0vMVzWRy8PoL4UlDPINr8p8

Google Dynamic Remarketing
Datenschutzinformationen des Anbieters:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
Widerspruchsmöglichkeit (Opt-out):
https://www.google.com/settings/u/0/ads/authenticated?hl=de

Google Analytics
Datenschutzinformationen des Anbieters:
https://www.google.de/intl/de/policies/
http://www.google.com/analytics/terms/de.html
Widerspruchsmöglichkeit (Opt-out):
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
https://support.google.com/chrome/answer/95464?hl=de

Adform
Datenschutzinformationen des Anbieters:
http://site.adform.com/privacy-policy/de
Widerspruchsmöglichkeit (Opt-out):
http://site.adform.com/privacy-policy/de

Matelso Calltracking
Datenschutzinformationen des Anbieters:
https://www.matelso.de/w/de-de/datenschutz.aspx
Widerspruchsmöglichkeit (Opt-out): ---

Google Doubleclick
Datenschutzinformationen des Anbieters:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
Widerspruchsmöglichkeit (Opt-out):
https://www.google.com/settings/u/0/ads/authenticated


Microsoft Bing Ads
Datenschutzinformationen des Anbieters:
https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement
Widerspruchsmöglichkeit (Opt-out):
http://choice.microsoft.com/de/opt-out



Criteo
Datenschutzinformationen des Anbieters:
https://www.criteo.com/de/privacy/
Widerspruchsmöglichkeit (Opt-out):
https://www.criteo.com/de/privacy/

Vermarktung der Werbeflächen

Die Werbeflächen unserer Seite werden von der Ströer Digital Media GmbH vermarktet. Ein Teil der Werbung auf unseren Diensten wird durch die Erhebung und Verarbeitung Ihres Nutzungsverhaltens auf prognostizierte Interessen hin für Sie optimiert. Dazu werden Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Ströer Digital Media GmbH hält eine Informations-Seite bereit, die über die Aktivitäten der Ströer Digital Media GmbH als Vermarkter informiert: https://www.stroeer.de/digitale-werbung/werbemedien/targeting-data/datenschutz.html

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht möglicher weiterer Unternehmen, die Daten auf den Vermarktungsseiten im Auftrag oder als Eigenverantwortliche erfassen.


Wir stellen Personenbezogene Daten ausgewählten und vertrauenswürdigen Partner und andere vertrauenswürdige Unternehmen oder Personen zur Verfügung, die diese in unserem Auftrag verarbeiten (z.B. Data Hosting Provider). Dies geschieht im Einklang mit dem geltenden Recht, sowie geeigneten Vertraulichkeits- und Sicherheitsmaßnahmen mit denen wir jederzeit den Schutz Ihrer Daten sicherstellen sowie im Fall der Auftragsverarbeitung auf der Grundlage unserer Weisungen.

Diese Partner finden Sie hier


Einsatz der Technologien von Dritten

Des Weiteren verwenden wir im Rahmen der digitalen Werbevermarktung Drittsysteme, die von eigenverantwortlichen Dritten betrieben werden.

Diese Partner finden Sie hier


Verwendung von Webfonts

Auf diesen Internetseiten werden u.U. externe Schriften, Google Fonts verwendet, u.a. über Werbebanner. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. ("Google"). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, dabei werden an den Server Daten Ihrer Seitennutzung übermittelt (u.a. Ihre IP-Adresse). Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:

www.google.com/fonts#AboutPlace:about

www.google.com/policies/privacy/

Sonstige Dritte

Darüber hinaus kann es im Rahmen von Werbeausspielungen dazu kommen, dass weitere Technologie-Anbieter Informationen sammeln, die im Zusammenhang mit der Einblendung von Werbung stehen (Auslieferungshäufigkeit von Werbebannern, Messung der Sichtbarkeit oder Akzeptanz der Werbefläche, Klick auf das Werbebanner oder ähnliches). Diese Informationen werden mittels Einsatz von Cookies gewonnen.

Browser lassen sich so einstellen, dass Cookies generell abgelehnt werden. Ebenso können Sie bereits gesetzte Cookies in Ihren Browser-Einstellungen löschen. Wenn Sie keine Cookies verwenden, könnte dies jedoch dazu führen, dass Sie die Funktionen unserer Webseite nicht mehr in vollem Umfang nutzen können. Bitte sehen Sie die detaillierten Informationen auf dieser Seite unter „Verwendung von Cookies“.

Unsere Webseite nutzt das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH (https://www.INFOnline.de) zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Nutzungsmessung ist es, die Anzahl der Besuche auf unserer Website, die Anzahl der Websitebesucher und deren Surfverhalten statistisch – auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens - zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten. Für alle Digital-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - http://www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma - http://www.agma-mmc.de) zu Reichweiten weiter verarbeitet und mit dem Leistungswert „Unique User“ veröffentlicht sowie von der IVW mit den Leistungswerten „Page Impression“ und „Visits“. Diese Reichweiten und Statistiken können auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden.

1. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Die Messung mittels des Messverfahrens SZMnG durch die INFOnline GmbH erfolgt mit berechtigtem Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist die Erstellung von Statistiken und die Bildung von Nutzerkategorien. Die Statistiken dienen dazu, die Nutzung unseres Angebots nachvollziehen und belegen zu können. Die Nutzerkategorien bilden die Grundlage für eine interessengerechte Ausrichtung von Werbemitteln bzw. Werbemaßnahmen. Zur Vermarktung dieser Webseite ist eine Nutzungsmessung, welche eine Vergleichbarkeit zu anderen Marktteilnehmern gewährleistet, unerlässlich. Unser berechtigtes Interesse ergibt sich aus der wirtschaftlichen Verwertbarkeit der sich aus den Statistiken und Nutzerkategorien ergebenden Erkenntnisse und dem Marktwert unserer Webseite -auch in direktem Vergleich mit Webseiten Dritter- der sich anhand der Statistiken ermitteln lässt. Darüber hinaus haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die pseudonymisierten Daten der INFOnline, der AGOF und der IVW zum Zwecke der Marktforschung (AGOF, agma) und für statistische Zwecke (INFOnline, IVW) zur Verfügung zu stellen. Weiterhin haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die pseudonymisierten Daten der INFOnline zur Weiterentwicklung und Bereitstellung interessengerechter Werbemittel zur Verfügung zu stellen.
2. Art der Daten
Die INFOnline GmbH erhebt die folgenden Daten, welche nach EU-DSGVO einen Personenbezug aufweisen:

- IP-Adresse: Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP-Adresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IPAdresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Die IPAdressen werden vor jeglicher Verarbeitung um 1 Byte gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder weitere Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen.

- Einen zufällig erzeugten Client-Identifier: Die Reichweitenverarbeitung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Cookie mit der Kennung „ioam.de", ein „Local Storage Object“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. Diese Kennung ist für einen Browser eindeutig, solange das Cookie oder Local Storage Object nicht gelöscht wird. Eine Messung der Daten und anschließende Zuordnung zu dem jeweiligen ClientIdentifier ist daher auch dann möglich, wenn Sie andere Webseiten aufrufen, die ebenfalls das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH nutzen. Die Gültigkeit des Cookies ist auf maximal 1 Jahr beschränkt.
3. Nutzung der Daten
Das Messverfahren der INFOnline GmbH, welches auf dieser Webseite eingesetzt wird, ermittelt Nutzungsdaten. Dies geschieht, um die Leistungswerte Page Impressions, Visits und Clients zu erheben und weitere Kennzahlen daraus zu bilden (z.B. qualifizierte Clients). Darüber hinaus werden die gemessenen Daten wie folgt genutzt:

- Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der Bundesländer / Regionen. Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Aufenthaltsort eines Nutzers gezogen werden.

- Die Nutzungsdaten eines technischen Clients (bspw. eines Browsers auf einem Gerät) werden webseitenübergreifend zusammengeführt und in einer Datenbank gespeichert. Diese Informationen werden zur technischen Abschätzung der Sozioinformation Alter und Geschlecht verwendet und an die Dienstleister der AGOF zur weiteren Reichweitenverarbeitung übergeben. Im Rahmen der AGOF-Studie werden auf Basis einer zufälligen Stichprobe Soziomerkmale technisch abgeschätzt, welche sich den folgenden Kategorien zuordnen lassen: Alter, Geschlecht, Nationalität, Berufliche Tätigkeit, Familienstand, Allgemeine Angaben zum Haushalt, Haushalts-Einkommen, Wohnort, Internetnutzung, Online-Interessen, Nutzungsort, Nutzertyp.
4. Speicherdauer der Daten
Die vollständige IP-Adresse wird von der INFOnline GmbH nicht gespeichert. Die gekürzte IPAdresse wird maximal 60 Tage gespeichert. Die Nutzungsdaten in Verbindung mit dem eindeutigen Identifier werden maximal 6 Monate gespeichert.
5. Weitergabe der Daten
Die IP-Adresse wie auch die gekürzte IP-Adresse werden nicht weitergegeben. Für die Erstellung der AGOF-Studie werden Daten mit Client-Identifiern an die folgenden Dienstleister der AGOF weitergegeben:
- Kantar Deutschland GmbH (https://www.tns-infratest.com/)
- Ankordata GmbH & Co. KG (http://www.ankordata.de/homepage/)
- Interrogare GmbH (https://www.interrogare.de/)

6. Rechte der betroffenen Person
Die betroffene Person hat folgende Rechte:
- Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)
- Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
- Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)
- Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18f. DSGVO)
- Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

EINSATZ VON BID-MANAGEMENT ÜBER KENSHOO

Diese Website benutzt den Webanalysedienst mit Bid-Management der Firma Kenshoo, Oskar-von-Miller-Ring 20, 80333 München (www.kenshoo.com/privacy-policy). Hierbei werden anonymisierte Nutzungsdaten erfasst und aggregiert gespeichert. Beim Einsatz des Kenshoo Trackings kommt es zu einer Speicherung von Cookies. Sie können der Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer (anonym erfassten) Besucherdaten jederzeit widersprechen. Verwenden Sie dazu bitte die Kenshoo Opt-Out-Funktion: https://www.kenshoo.de/privacy-policy/#opting-out-from-our-services.

VERWENDUNG VON SOCIAL PLUGINS - VERWEISUNG UND VERLINKUNG ZU SOCIAL MEDIA NETZWERKEN

Auf unserer Website werden Plug-Ins des Social Networks facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94205, USA betrieben wird.

Durch das Aufrufen einer mit Plug-In versehenen Website unseres Internetauftrittes, wird automatische eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook hergestellt. Dadurch wird der Inhalt des jeweiligen Plug-Ins auf Ihren Browser übertragen und in die Websitedarstellung integriert. Facebook erhält dadurch die Information, welche Internetseite Sie besucht haben. Sollten Sie während Ihres Besuches einer mit Plug-In versehenen Website als Mitglied bei Facebook eingeloggt sein, ordnet Facebook diese Informationen Ihrem Facebook-Nutzeraccount zu.


Durch die aktive Nutzung einer Plug-In Funktion, wie beispielsweise dem Anklicken des "Gefällt-Mir"-Buttons oder dem abgeben eines Kommentars, werden auch diese Informationen in eingeloggtem Zustand Ihrem Facebook Nutzeraccount zugeordnet und gespeichert.


Sollten Sie mit der Übermittlung Ihrer Daten an Facebook nicht einverstanden sein, ist es notwendig, dass Sie sich vor dem Besuch unserer mit Plug-Ins versehenen Website bei Facebook abmelden, um eine Übertragung der Daten zu verhindern.


Weitere Informationen zu Zweck, Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook finden Sie ebenso wie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre innerhalb der Datenschutzhinweise von Facebook: http://de-de.facebook.com/about/privacy/.



Diese Website enthält "Addthis"-Plugins, die Ihnen das Setzen von Bookmarks bzw. das gemeinsame Nutzen interessanter Website-Inhalte ermöglichen. Bei Verwendung von "Addthis" kommt es zum Einsatz von Cookies. Die dabei erzeugten Daten (wie z. B. Nutzungszeitpunkt oder Browser-Sprache) werden an die Add This LLC in den USA übertragen und dort verarbeitet. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung durch Add This LLC und dem von der Add This LLC gepflegten Datenschutz finden Sie hier. Diese Website enthält insbesondere Angaben zur Art der verarbeiteten Daten sowie deren Verwendungszweck. Eine Verarbeitung der betroffenen Daten durch uns findet nicht statt. Mit Nutzung des "Addthis"-Feldes erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch Add This LLC einverstanden, und zwar in dem aus der Website ersichtlichen Umfang. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit durch Einsatz eines "Opt Out Cookies" widersprechen. Näheres hierzu ergibt sich ebenfalls aus der vorgenannten Website der Add This LLC.

WEBAUFTRITTE IN SOCIAL MEDIA

Unsere Internetauftritte auf Social-Media-Plattformen dienen dazu, den Nutzern als Kunden und Interessenten Informationen über unsere Leistungen und Angebote zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus stellen die sozialen Netzwerke ein Forum für die Kommunikation zwischen den Nutzern und unserem Unternehmen dar.

Durch die Verwendung von Social Media werden personenbezogene Daten der Nutzer an die Anbieter sozialer Netzwerke weitergeleitet. Bitte beachten Sie, dass die Daten von partizipierenden Personen deshalb auch außerhalb der Europäischen Union gespeichert und verarbeitet werden können. Dadurch ergibt sich eine andere Rechtslage als seitens der DSGVO geregelt. Anbieter, die dem Privacy-Shield-Abkommen zwischen den USA und der EU zugestimmt haben, verpflichten sich damit allerdings, die darin enthaltenen Grundsätze zum Datenschutz zu berücksichtigen. Darüber hinaus werden die Nutzerdaten von den Betreibern der sozialen Netzwerke im Regelfall für Marktforschungs- und Werbezwecke genutzt. Mittels des Surfverhaltens und daraus abgeleiteten Interessen können Profile erstellt werden, die dem Zweck dienen, dem Nutzer beispielsweise auf ihn abgestimmte Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb des Netzwerks zu präsentieren. Im Rahmen der Marktforschung werden sogenannte Cookies durch den Browser des Nutzers gespeichert. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die über die Browsereinstellungen gelöscht werden können. Zudem können in den Nutzerprofilen weitergehende Daten gespeichert werden, vor allem, wenn der Nutzer einen Account bei der jeweiligen Social-Media-Plattform besitzt und eingeloggt ist.

Rechtsgrundlage für die Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten ist berechtigtes Interesse hinsichtlich der Bereitstellung nutzbringender Informationen für Kunden und Interessenten sowie einer zuträglichen Kommunikation mit den Nutzern im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Bei über ein anzukreuzendes Kontrollkästchen oder eine Bestätigung per Schaltfläche eingeholte Einwilligung des Nutzers zur Verarbeitung personenbezogener Daten greift Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Ausführliche Informationen zur Speicherung und Verarbeitung von Nutzerdaten sowie zu den gegebenen Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-out-Recht) erhalten Sie auf den Seiten der jeweiligen Anbieter, die im Folgenden aufgeführt sind.

Bei auftretenden Fragen und dem Geltendmachen von Nutzerrechten im Rahmen von Social-Media-Plattformen ist der jeweilige Netzwerkanbieter der passende Ansprechpartner. Denn ausschließlich dieser besitzt den vollen Zugriff auf die gespeicherten Nutzerdaten. Deshalb kann nur der jeweilige Anbieter detaillierte Auskünfte erteilen und gegebenenfalls Maßnahmen zur Änderung bzw. Löschung der Daten einleiten. Wenn Sie Rat oder Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Facebook

Facebook Ireland Ltd.
4 Grand Canal Square
Grand Canal Harbour
Dublin 2
Irland

E-Mail: impressum-support@support.facebook.com

Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/

Opt-out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads &
http://www.youronlinechoices.com

Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active


Google und YouTube

Google Ireland Limited
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
Irland

E-Mail: support-de@google.com

Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy
Opt-out: https://adssettings.google.com/authenticated

Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active


Instagram

Instagram Inc.
1601 Willow Road
Menlo Park, CA 94025
USA

E-Mail: impressum@support.instagram.com
Datenschutzerklärung/Opt-Out: http://instagram.com/about/legal/privacy/

EINBINDUNG VON GOOGLE MAPS


Auf unserer Webseite wird der Kartendienst Google Maps über eine API angebunden. Anbieter des Dienstes ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Um die Funktionen von Google Maps zu verwenden, ist es notwendig, Ihre Ip Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an Google Server in den USA übertragen und gespeichert. Als Anbieter dieser Seite haben wir keinen Einfluss auf die Datenübermittlung.

Wir verwenden Google Maps auf unseren Webseiten, um unsere Angebote ansprechend darzustellen und Ihnen die genaue Lage unsere Produkte zu präsentieren (berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/


EINBINDUNG VON GOOGLE WEB FONTS


Auf unserer Webseite werden Web Fonts eingesetzt, um die Darstellung von Schriftarten einheitlich zu gewährleisten. Um Schriftarten und Texte korrekt anzuzeigen, lädt Ihr Webbrowser die benötigten Schriftarten in den Cache.

Um dies zu gewährleisten, muss Ihr Webbrowser eine Verbindung zu Google Servern aufnehmen. Google erfährt dadurch, dass über Ihre IP-Adresse unsere Webseite aufgerufen wurde. Wir verwenden Google Web Fonts auf unseren Webseiten, um unsere Angebote ansprechend darzustellen und zu präsentieren (berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Sollte Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützen, wird eine Standard-Schrift Ihres Computers verwendet.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie hier: https://developers.google.com/fonts/faq oder in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

WEBPUSH/ ACCENGAGE

Accengage bietet den Nutzern die Möglichkeit, über Pushnachrichten auf Angebote und Aktionen hingewiesen zu werden. Sofern der Nutzer der Benachrichtigung zustimmt, erscheint diese Pushnachricht automatisch im Browserfenster. Bei der Anmeldung wird ein anonymer Cookie gesetzt. Der Nutzer hat die Möglichkeit sich jederzeit von der Benachrichtigung abzumelden. Die Berechtigung für Benachrichtigungen unserer Website können Sie jederzeit in den Einstellungen Ihres Browsers löschen oder blockieren.

DYNAMISCHE AUSSTEUERUNG VON INHALTEN IN E-MAILS


Um Sie in unseren Mailings, wie dem Newsletter, mit topaktuellen Inhalten und situativ passenden Angeboten zu versorgen, nutzen wir das Tool kickdynamic von Kickdynamic Ltd. Mit kickdynamic kann der Inhalt der E-Mail dynamisch zum Zeitpunkt der E-Mail-Öffnung bestimmt werden.


Für die dynamische Inhaltsaussteuerung werden von uns folgende Faktoren berücksichtigt:


- Standort des Besuchers (z.B. für die Aussteuerung von entsprechenden Maps, Wettervorhersage und wetterabhängige Angebote/Infos)

- Endgerät des Besuchers

- Tag oder Tageszeit (z.B. animierte Countdown-Clock für limitierte Rabatt-Aktionen)


Um Ihnen zukünftig noch passendere Angebote per E-Mail zusenden zu können werden Bewegungsdaten auf der Seite sowie von Ihnen angegebene Informationen zusammengeführt. Dieser Nutzung können Sie jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

BEWERTUNGSDIENST TRUSTED SHOPS

Gegebenenfalls haben Sie nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt, dass wir Ihre E-Mailadresse für die Aufforderung zur Abgabe einer Bewertung über das Händlerbewertungssystem an die Trusted Shops GmbH (Subbelrather Str. 15c, 50823 Köln) übermitteln dürfen. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft (z.B. per Mail an info@trustedshops.de) widerrufen werden. Ihre E-Mail-Adresse wird zu keinem anderen Zweck als diesem verwendet.

CHAT FUNKTION

Diese Webseite verwendet Zendesk Chat, eine Live-Chat Software des Unternehmens Zendesk Inc., 989 Market Street #300, San Francisco, CA 94102.
Um die Nutzung dieser Webseite und den Einsatz des Live-Chat zu optimieren, werden IP-Adresse und Besuchspfad während des Besuchs dieser Webseite erfasst und in Zendesk gespeichert:

Anzahl früherer Besuche
Anzahl früherer Chats
Besucherpfad
Ort
Browser
Gerät
IP-Adresse
User Agent

Wenn Sie den Live-Chat auf dieser Webseite nutzen, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Vor- und Nachname und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Bei Fragen, die sich auf unser Produkt beziehen, werden die von Ihnen angegebenen Daten an unser Service Center weitergeleitet und in Zendesk gespeichert.

Name
E-mail
Telefonnummer
Benutzernotizen


Weitere Informationen zum Datenschutz bei Zendesk finden Sie hier:
Allgemeine Informationen:
https://www.zendesk.de/company/customers-partners/privacy-policy/
Löschung von Daten: https://help.zendesk.com/hc/en-us/articles/229490268/

Zur EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO / GDPR):
https://www.zendesk.com/company/customers-partners/eu-data-protection/zendesk-chat/#content-top,
https://help.zendesk.com/hc/en-us/sections/360000104028.

KUNDENLOGIN

Auf unserer Webseite haben Sie die Möglichkeit, sich für einen Kunden-Login zu registrieren. Der Kunden-Login bietet die Möglichkeit, Reisepläne innerhalb von 7 Tagen zu ändern / verbindlich zu buchen, Buchungen online einzusehen und ggfs. zu stornieren, sowie die angegebenen Kundendaten jederzeit zu ändern. Zudem ist es möglich, im persönlichen Bereich eine Newsletterregistrierung durchzuführen.

Für die Registrierung ist die Festlegung eines Benutzernamen und Passworts notwendig, sowie die Angabe einer E-Mail-Adresse.



Im Kundenkonto können Sie Ihre persönlichen Daten pflegen und diese für Buchungen auf dem aktuellen Stand zu halten.


Auf freiwilliger Basis können Sie hier folgende persönliche Daten angeben:

- Anrede

- Titel

- Vorname

- Nachname

- Straße und Hausnummer

- PLZ

- Ort

- Land

- Telefonnummer

- Zahlungsart

- Zahlungsdaten

FORMULARSEITEN

Auf unserer Webseite gibt es zudem die Möglichkeit zu verschiedensten Themen mit uns in Kontakt zu treten. Beispiele dafür sind Formulare zur Buchungsanfrage, Rückrufwunsch, Feedback, spezielle Kundenwünsche etc.

In Abhängigkeit vom Hintergrund der Kontaktaufnahme werden im Formular verschiedene Daten abgefragt. Persönliche Angaben wie Anrede, Vorname, Nachname und E-Mailadresse sind zum Zwecke der Kontaktaufnahme und persönlichen Ansprache meist verpflichtend anzugeben. Sollten Sie ein Formular für einen Rückruf- oder eine Terminanfrage nutzen, können zusätzlich noch Daten wie Telefonnummer abgefragt werden. Bei Reiseanfragen oder Fragen zu bestehenden Vorgängen haben Sie zudem die Möglichkeit Ihre Buchungs- oder Rechnungsnummer anzugeben.

DATENSICHERHEIT

Um Ihre Daten vor unerwünschten Zugriffen zu schützen, setzen wir auf unseren Seiten ein Verschlüsselungsverfahren ein. Ihre Angaben werden dann von Ihrem Rechner zu unserem Server und umgekehrt über das Internet mittels einer TLS 1.2 Verschlüsselung übertragen. Sie erkennen dies daran, dass auf der Statusleiste Ihres Browsers das Schloss-Symbol geschlossen ist und die Adresszeile mit https:// beginnt.

RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

Betroffene Personen haben das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung unrichtiger Daten oder auf Löschung, sofern einer der in Art. 17 DSGVO genannten Gründe vorliegt, z.B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden. Es besteht zudem das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, wenn eine der in Art. 18 DSGVO genannten Voraussetzungen vorliegt und in den Fällen des Art. 20 DSGVO das Recht auf Datenübertragbarkeit. Werden Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder lit. f erhoben, steht der betroffenen Person das Recht zu, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, es liegen nachweisbar zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

BESCHWERDERECHT BEI EINER AUFSICHTSBEHÖRDE

Jede betroffene Person hat das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn sie der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt. Das Beschwerderecht kann insbesondere bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat des Aufenthaltsorts der betroffenen Person oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend gemacht werden.

KONTAKTDATEN DES DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN

Bei Fragen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

DER Touristik Deutschland GmbH
Datenschutzbeauftragter
Emil-von-Behring-Straße 6
60424 Frankfurt am Main
E-Mail: datenschutz@dertouristik.com

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu