Pauschalreisen Neapel

Angebote werden geladen
Neapel Pauschalreise - Panoramablick über Neapel mit dem Vulkan Vesuv im Hintergrund.

Neapel: der Süden Italiens ruft

In attraktiver Lage am wunderschönen Golf von Neapel verbringen Sie einen erholsamen und gleichzeitig entdeckungsreichen Pauschalurlaub. Mit dem Vulkan Vesuv könnte die Stadt in der Region Kampanien keine eindrucksvollere Kulisse finden. Reisende genießen an kleinen Stränden entspannende Stunden im sonnenreichen Süden von Italien. In den schmalen, mit Lavasteinen gepflasterten, Gassen der Altstadt treffen Besucher auf zahlreiche historische Spuren – bis in das 2. Jahrtausend v.Chr. reicht die Geschichte Neapels zurück. Auf bunten Märkten lassen sich frische, regionale Waren erstehen, darunter die berühmten Zitrusfrüchte und Weine der Amalfiküste. Die unzähligen Cafés und Restaurants laden zu kulinarischen Köstlichkeiten der Stadt ein: Meeresfrüchte, Pizza und Pasta in allen Variationen sind einige der Spezialitäten, die Sie auf Ihren Pauschalreisen nach Neapel kennenlernen.

Strandnahe Unterkünfte für ausgiebige Badefreuden

Zahlreiche Hotels von DERTOUR sind direkt an der Küste platziert – Reisende kommen während ihren Pauschalreisen in Neapel zu einer faszinierenden Aussicht auf das tiefblaue Meer. Zu Badefreuden verlockt unter anderem der Stadtteil Posillipo ein: Dort befinden sich mehrere Strandbäder mit Liegestühlen und Gastronomiebetriebe sorgen für angenehmen Komfort. Gut ausgestattet ist auch der ansprechende Strand Bagno Elena an der Via Posillipo, der bereits im 18.Jh. von Admiral Nelson entdeckt und besucht wurde. Angrenzend befindet sich der Bagno Ideal: Hier baden Urlauber mit Blick auf den mächtigen Palazzo Don’Anna aus dem 17.Jh. Buchen Sie eines der Angebote an geführten Kajaktouren von Neapel aus und betrachten Sie die lebhafte Stadt in aller Gemütlichkeit vom Wasser aus. An den herrlichen, abwechslungsreichen Stränden vergeht die Zeit wie im Flug.

Neapel: Pauschalreisen mit erstklassigen Ausflugszielen

Zu den beliebtesten Ausflugszielen per Schiff zählt die Blaue Grotte auf der Insel Capri: Mit kleinen Booten gelangen Besucher in die lange und breite Höhle mit einer Wassertiefe von circa 15 Meter. Durch die Reflexion von Tageslicht im Meer schimmert dieses in einem faszinierenden, dunklen Blau. Freunde archäologischer Entdeckungen sollten die Ausgrabungsstätten von Pompeji und Herculaneum besuchen. Als herausragend gilt Ersteres – die Stadt mit ihren Wohnhäusern inklusive Fresken sowie Wandmalereien ist komplett erhalten. In Herculaneum spazieren Sie durch blumenreiche Gärten, darüber hinaus besichtigen Sie mondäne Villen, die teilweise mit einem fantastischen Ausblick auf den Golf von Neapel beeindrucken. Das Archäologische Nationalmuseum Neapel beinhaltet prähistorische Ausstellungsstücke, Münzen und Kunstwerke, die die Besucher zu begeistern wissen.

Italien: Weitere schöne Orte

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu