Über 100 Jahre Erfahrung in der Touristik
24/7 Erreichbarkeit während Ihrer gesamten Reise
Für Ihre Sicherheit - ein Unternehmen der REWE Group
Chile Südchile Berge Schnee

Chile

Entdecken Sie landschaftliche Highlights

Ein Paradies für Naturbegeisterte ist das südamerikanische Land Chile, gelegen an der Westküste des Kontinents zwischen den Anden und dem Pazifik. Aufgrund seiner immensen Nord-Süd-Ausdehnung – mit über 4.200 Kilometern ist Chile das längste Land der Welt – und der gewaltigen Höhenunterschiede ist es von einem kaum vorstellbaren Facettenreichtum an Landschaften geprägt, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Zu den reizvollsten Regionen zählt der Nationalpark Torres del Paine im Süden des Landes, der bereits einem subpolaren Klima unterliegt.

Rund um die drei namengebenden Granitberge erleben Sie in einer malerischen Gebirgslandschaft Wildnis pur: Tiefe Wälder, Gletschergebiete und Tundren, klare Seen und Flüsse sowie eine einzigartige Fauna mit Guanakos, Nandus und Kondoren erwarten Sie.

Die weiter nördliche Zona de los Lagos zieht Naturfreunde mit einer wildromantischen Landschaft rund um ausgedehnte tiefblaue Seen und hoch aufragende Vulkane in den Bann. Beliebte Destinationen sind der Lago Llanquihue und der Lago Todos los Santos sowie die Insel Chiloé, wo Sie Pinguin-Kolonien besuchen und Jahrhunderte alte, zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Jesuitenkirchen bewundern können, die kunstvoll aus Holz erbaut und hervorragend erhalten sind.

Chile Lago Todos los Santos
Lago Todos los Santos
Chile Atacama Wüste
Atacama Wüste

In krassem Gegenstand zu dieser grünen und lieblichen Landschaft stehen die kargen Wüstengebiete Nordchiles – das bekannteste ist die Atacama-Wüste, in der jahrelang kein Regen fällt. Im Valle de la Luna erleben Sie eine Mondlandschaft aus Bergen, bizarren Gesteinsformationen und Sand, die insbesondere bei Sonnenuntergang einen unwirklichen, mystisch schönen Anblick bietet. Sehr zu empfehlen ist in der Atacama-Wüste ein Nachtspaziergang: Dank der klaren Wüstenluft und der Abwesenheit von Lichtsmog genießen Sie hier einen Sternenhimmel von unvergesslicher Schönheit. Weitere lohnenswerte Destinationen der Region sind der riesige Salzsee Salar de Atacama und die Geysire von El Tatio auf einer Höhe von 4.280 Metern.

Chiles schönste Städte

Ebenso abwechslungsreich und aufregend wie die Landschaften sind die Städte Chiles. Die Hauptstadt Santiago de Chile versprüht kosmopolitischen Charme und gehört zu den kulturell und wirtschaftlich einflussreichsten Städten des lateinamerikanischen Kontinents. Mit hypermodernen Banken- und Bürogebäuden bietet die Skyline der mehr als 5 Millionen Einwohner zählenden Metropole einen eindrucksvollen Kontrast zur Kulisse der schneebedeckten Anden, die sich im Hintergrund erheben. Sehenswerte Bauwerke sind die prachtvolle Kathedrale an der Plaza des Armas und der Präsidentenpalast La Moneda. Flanieren Sie durch das Ausgehviertel Bellavista, shoppen Sie in Providencia oder genießen Sie das Stadtpanorama vom Hügel Cerro San Cristóbal.

Chile Santiago de Chile
Santiago de Chile
Chile Santiago de Chile VW Käfer

In die charmante Hafenstadt Valparaíso, die sich über mehrere sanft ansteigende Hügel erstreckt, hat sich schon so mancher Einheimische wie Besucher verliebt. Kein Wunder: Im historischen Stadtkern (UNESCO-Weltkulturerbe) erinnern wunderschöne Kolonialgebäude mit bunten Fassaden an den Glanz vergangener Zeiten, während in angesagten Bars und Künstler-Cafés das pralle Leben tobt. Hinzu kommen ganzjährig angenehme Temperaturen und ein malerischer Hafen – Valparaíso macht Ihnen den Abschied nicht leicht! Doch die Weiterreise zum nahe gelegenen Seebad Viña del Mar lohnt sich – freuen Sie sich auf blühende Gärten, weitläufige Parks, einen einladenden Strand und ein abwechslungsreiches Nachtleben.

Zu den wichtigsten Städten im Süden des Landes zählt Punta Arenas an der Magellanstraße, die südlichste Großstadt der Welt, während im Norden die Oasenstadt San Pedro de Atacama einen beliebten Ausgangspunkt für Ausflüge in die Wüste sowie zur präkolumbianischen Ausgrabungsstätte Tulor und zur Festung Pukará de Quitor darstellt.

Outdoor-Angebote und kulinarische Spezialitäten

Die Naturschönheiten Chiles lassen sich optimal auf Wanderungen erleben. Eine Vielzahl von Nationalparks mit gut ausgeschilderten Wanderrouten bietet sowohl Möglichkeiten für mehrtägige Trekking-Touren als auch für kürzere Ausflüge. In mehreren Nationalparks wie bspw. dem Torres del Paine Nationalpark gibt es Unterkunftsmöglichkeiten vom Campingplatz bis zum Hotel. Auch Bergsteiger und Kletterer finden Routen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Das Seengebiet erkunden Sie am besten auf einer Boot- oder Kajakfahrt; außerdem sind die fischreichen Gewässer bei Anglern sehr beliebt. An den Sandstränden Nordchiles kann gebadet werden – allerdings ist trotz mediterranem Klima die Wassertemperatur durch den Humboldtstrom relativ kühl und überschreitet selten 18 ° C. Im chilenischen Winter (Juni-September) lässt sich in den Anden auf mehreren Pisten Ski fahren – von Santiago aus sind viele Wintersportgebiete schnell erreicht.

Chile Insel Chiloe
Insel Chiloe
Weinreben Rotwein

Wer es ruhiger und genussvoll angehen lassen möchte, testet sich durch die exzellenten Weine des Landes: Insbesondere die chilenischen Rotweine aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Carménère genießen weltweit einen hervorragenden Ruf. Zu den bekanntesten Spezialitäten der chilenischen Küche gehören Empanadas (gefüllte Teigtaschen) und der Eintopf Cazuela. Beim Asado wird im geselligen Kreis gegrillt. Übrigens: Dank deutscher Einwanderer gibt es in Chile nicht nur köstlichen Kuchen, sondern dieser heißt auch so!

Entdecken Sie Chile

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu