Kvarner Bucht – Blick auf Primosten

Urlaub in der Kvarner Bucht

Mediterranes Flair im Schatten der Berge

Die Kvarner Bucht grenzt im Westen an Istrien und im Osten an das kroatische Festland. Hier erwartet Sie eine bezaubernde Küste, die von den hohen Gebirgszügen geschützt wird. Diese Lage und das milde, sonnige Klima machen einen Kvarner-Bucht-Urlaub für Familien so reizvoll. Aktivurlauber dürfen sich an der Küste, auf den Inseln und vor allem auf dem Wasser auf eine Vielzahl von spannenden Freizeitmöglichkeiten freuen. In hinreißende Küstenorten wie Opatija warten verschiedenen Sehenswürdigkeiten und toll Wellness- und Kurangebote.

Die Top-Ziele für Ihren Kvarner-Bucht-Urlaub

Angebote werden geladen
Angebote werden geladen

Die Kvarner Bucht erleben mit DERTOUR

Das Wichtigste in Kürze

Das milde Klima sorgt dafür, dass schon im März die ideale Reisezeit für die Kvarner Bucht für Wanderungen und Radtouren beginnt. Die Badesaison erstreckt sich von Ende Mai bis in den Oktober hinein.

Schöne Ziele für Ausflüge an der Kvarner Bucht gibt es viele. Kulturinteressierte sollten Istrien besuchen und die historische Altstadt von Pula besichtigen. Das Goldene Tor dort ist – neben dem Amphitheater – ein beliebtes Fotomotiv.

Die faszinierenden Inseln zählen zu den größten Attraktionen in der Kvarner Bucht. Doch auch auf dem nahen Festland bringen Sehenswürdigkeiten Sie zum Staunen: In Trsat warten die Überreste einer imposanten Burganlage.

Schöne Ferienorte und bezaubernde Inselwelt

Urlaub in der Kvarner Bucht – Mali Lošinj am Abend
Der Hafen von Mali Lošinj wird im Sommer zum großen Freiluftrestaurant

Während einer Kvarner-Bucht-Reise erwartet Sie eine abwechslungsreiche Küste. Die größte Stadt ist Rijeka, eine quirlige Hafenstadt mit einer hübschen Altstadt und interessanten Museen. An der Westküste ist Opatija der bekannteste Ort. Die Villen und Hotels zeugen noch heute vom Glanz der Zeit, als die Stadt Winterzuflucht der Monarchen war. Prächtige Parks und ausgezeichnete Restaurants bieten das passende Flair für einen Urlaub am Meer. Südlich von Opatija laden weitere Ferienorte ein, einen unbeschwerten Badeurlaub zu verbringen. An der Westküste warten in der Region um Crikvenica bezaubernde Buchten. Kuren und andere Behandlungen haben in der Gegend eine lange Tradition, sie ist allerdings wegen der flach abfallenden Strände auch bei Familien mit kleinen Kindern sehr beliebt. Vor der Festlandküste liegt eine faszinierende Inselwelt, in der jede Insel ihren eigenen Kosmos bildet. Traumhafte Buchten, bezaubernde Landschaften und sehenswerte kleine Städte lassen einen Kvarner-Bucht-Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Die größte Insel ist Krk, die vor allem für ihre Badebuchten und beeindruckende Sehenswürdigkeiten bekannt ist.

Viel Historisches im Kvarner-Bucht-Urlaub

Urlaub in der Kvarner Bucht – Biserujka-Höhle
Die Biserujka-Höhle ist ein einmaliges Naturwunder auf der Insel Krk

In Opatija findet sich eine der schönsten Kvarner-Bucht-Sehenswürdigkeiten. Der Stadtpark, der in den Park „Angiolina“ und den Park des Heiligen Jakob unterteilt ist, gilt als die schönste Parkanlage Kroatiens. Die Stadt lernen Sie am besten bei einem Spaziergang entlang der Lungomare kennen. In Rijeka lohnt sich ein Besuch der Festung „Trsat“, die einen wunderbaren Ausblick über die Bucht gewährt. Im Sommer finden auf der Burg zahlreiche Konzerte und Theatervorstellungen unter freiem Himmel statt. Auf der Insel Krk gehört ein Besuch des historischen Zentrums der gleichnamigen Inselhauptstadt zu den Höhepunkten des Kvarner Bucht-Urlaubs. Besonders sehenswert sind die Kathedrale, das Kastell und das Rathaus. Zu den Naturwundern der Insel gehört die Biserujka-Höhle, eine beeindruckende Tropfsteinhöhle, in der seltene Tierarten leben. Eine der schönsten Städte der Kvarner Bucht ist Rab auf der gleichnamigen Insel. Ihre Wahrzeichen sind die vier Kirchtürme, die die Stadt weithin sichtbar überragen, und der Fürstenpalast aus dem 13. Jahrhundert.

Kvarner-Bucht-Aktivitäten rund um das Meer

Urlaub in der Kvarner Bucht – Plitvicer Seen
Das beliebteste Ausflugsziel Kroatiens: die Plitvicer Seen

Wie bei einer Bucht nicht anders zu erwarten, spielen sich Aktivitäten in der Kvarner Bucht vor allem im, am und auf dem Meer ab. In Moscenicka Draga befindet der zwei Kilometer lange Sipar-Strand, an dem es recht lebhaft zugeht und der auch für Familien prima geeignet ist. Wassersportfans kommen am Stadtstrand von Crikvenica dank eines vielfältigen Angebots und erstklassiger Wasserqualität auf ihre Kosten. Die Brandung ist ideal zum Surfen und unter der Wasseroberfläche wartet eine vielfältige Unterwasserwelt darauf, entdeckt zu werden. Im Hinterland fordern schnelle Gebirgsflüsse Kanuten alles ab und bieten die Möglichkeit zum Rafting. Die Nationalparks „Risnjak“ und „Plitvicer Seen“ laden zu schönen Wanderungen in einer atemberaubenden Natur ein. Auf den Inseln und im Hinterland bieten sich außerdem viele Möglichkeiten, die Gegend mit dem Fahrrad zu erkunden. Buchen Sie jetzt einen erlebnisreichen Kvarner-Bucht-Urlaub bei DERTOUR. Neben einer großen Auswahl an Hotels finden Sie bei uns attraktive Angebote für Flüge, Mietwagen und weitere Extras.

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu