Hotels im Harz

Angebote aktualisieren

Harz

19.10.2019 - 24.10.2019 | 5 Nächte

2 Erw. | 1 Zimmer

Hotels Harz - Traumhafte Landschaft im Harz

Rund um den Brocken

Am Schnittpunkt von Sachsen-Anhalt, Thüringen und Niedersachsen liegt mit dem Harz ein Stück unberührte Mittelgebirgslandschaft, die im gleichnamigen Nationalpark auf einem dichten Netz ausgewiesener Wanderwege erkundet werden kann. Der Höhepunkt ist der Aufstieg zum Brocken und der atemberaubende Ausblick über die umliegenden Ortschaften. Auch Kulturbegeisterte kommen auf Goethes Spuren und in gleich mehreren Altstädten des UNESCO-Weltkulturerbes auf ihre Kosten. Die Wege sind dabei recht kurz, sodass man alle Sehenswürdigkeiten und Angebote schnell erreicht. Ausgangspunkt für Ihre Tagesausflüge mit allen Annehmlichkeiten für eine erholsame Zeit ist dabei ganz bequem Ihr DERTOUR-Hotel. Der Harz bietet Natur und Kultur gleichermaßen!


Wandern im Harz auf Goethes Spuren

Die Besucherzentren des Nationalparks Harz sind die besten Ausgangspunkte, um die unberührte Mittelgebirgslandschaft rund um den Brocken zu erkunden. Egal, ob man sich für einen der Naturerlebnispfade entscheidet oder lieber einen Abschnitt der mehrtägigen Wanderrouten wie den Goethe-Weg auswählt: Es locken fantastische Ausblicke, saubere Bergluft und Wissenswertes zu den verschiedenen Ökosystemen. Mit etwas Glück kann man sogar Luchse, Auerhähne oder Rothirsche beobachten. Eine Alternative zum Aufstieg auf den Brocken, dem höchsten Berg Sachsen-Anhalts, ist die Fahrt mit der historischen Harzer Schmalspurbahn. Aber auch Untertage hält der Harz mit den Rübeländer Tropfsteinhöhlen, die auch Goethe mehrmals besuchte, einige Naturwunder bereit. Auf den Spuren des Dichterfürsten wandeln Sie nahe Ihres Hotels im Harz außerdem im Weltkulturerbe-Erzbergwerk Rammelsberg und auf dem Hexentanzplatz in Thale, wo Faust die Walpurgisnacht erlebt.


Historische Stätten

Ihre Unterkunft befindet sich vielleicht in einer der vielen historischen Ortschaften wie Quedlinburg mit einem Domschatz und dem Geburtshaus Klopstocks oder im niedersächsischen Goslar, deren mittelalterliche Altstädte beide zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören. Auch die Fachwerkhäuser in Wernigerode, der PEFC Waldhauptstadt 2019, lohnen einen Besuch. Um den Harz herum reihen sich eine Vielzahl an Burgen und Schlössern wie an einer Perlenkette aneinander. Ein besonderer Höhepunkt nahe Ihres Hotels im Harz ist das Denkmal auf dem Kyffhäuser, unter dem Kaiser Barbarossa seinen hundertjährigen Schlaf schläft und auf seine Rückkehr wartet, während sein Bart immer weiter wächst und sich schon um den Tisch gewickelt haben soll. Tauchen Sie ein in weitere Sagen und Märchen des Harzerlandes und buchen Sie gleich Ihr Hotel bei DERTOUR!

Harz: Beliebte Orte

Deutschland: Weitere schöne Regionen

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu