Über 100 Jahre Erfahrung in der Touristik
24/7 Erreichbarkeit während Ihrer gesamten Reise
Für Ihre Sicherheit - ein Unternehmen der REWE Group

Hotel Amalfi

Angebote aktualisieren

Amalfi

09.05.2020 - 16.05.2020 | 7 Nächte

2 Erw. | 1 Zimmer

Hotels Amalfi

Amalfi – atemberaubende Panoramalage am Golf von Salerno


Die süditalienische Kleinstadt Amalfi ist namensgebend für einen ganzen Küstenabschnitt, der mit seinen steilen Hängen und den pittoresken Ortschaften zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Vor den mächtigen Felsen der Monti Lattari wirken die pastellfarbenen Häuser wie übereinander gestapelt. Davor schimmert tiefblau das Tyrrhenische Meer. Spektakuläre Weitblicke über den Golf von Salerno begeistern Aktivurlauber, die die Steilküste auf abwechslungsreichen Wanderpfaden erkunden. Herrliche Ausblicke auf die üppig grüne Natur bieten auch die Ausflugsboote, die die Orte an der Amalfiküste abfahren. Die Amalfitana zählt zu Europas schönsten Küstenstraßen. Neben der atemberaubenden Natur besticht der Dom von Amalfi, eines der Highlights von ganz Süditalien. Als Ausgangsort, um in diese so einzigartige Kulturlandschaft einzutauchen, eignet sich ein Hotel. Amalfi erwartet Sie!


Die Sehenswürdigkeiten von Amalfi


Das Herz von Amalfi schlägt auf dem Domplatz, den ein schmucker Barockbrunnen ziert. Von dort führt eine gigantische Freitreppe hinauf zur Basilika Sant'Andrea. Der mächtige Bau stammt aus dem Jahr 937 und wurde später mit arabisch-normannischen und barocken Stilelementen erweitert. Neben der bunten Mosaikfassade zählt der Paradieskreuzgang zu seinen Schmuckstücken. Unter dem mächtigen Steingewölbe einer mittelalterlichen Schiffswerft ist heute das Museo Arsenale untergebracht, das einen Rückblick auf die Geschichte der einstigen Seerepublik Amalfi wirft. Im Rathaus wird die Stadtgeschichte Amalfis ausführlich dokumentiert. Von den Hotels in Amalfi sind die örtlichen Sehenswürdigkeiten schnell erreicht. Man spaziert einfach die Küstenstraße entlang oder nimmt den hoteleigenen Shuttlebus. Attraktive Angebote können Sie bei DERTOUR buchen.


Vom Hotel in Amalfi aus durch die Umgebung streifen


Dass Wanderer an der Amalfiküste himmlische Erlebnisse erwarten können, zeigen schon Routenbezeichnungen wie "Weg der Götter", wie der wohl bekannteste Weg von Agerola nach Positano auch genannt wird. Die rund zweistündige Tour führt durch eine imposante Felslandschaft hoch über dem Meeresspiegel und bietet unterwegs spektakuläre Ausblicke auf die Küstenlandschaft. Ihr Ausgangspunkt ist von Amalfi mit dem Linienbus gut erreichbar. Wer von dort in die entgegengesetzte Richtung losmarschiert, erreicht nach knapp 3h seine Unterkunft in Amalfi. Wegen der eindrucksvollen Pflanzenwelt und zahlreicher Wasserfälle beliebt ist die Wanderung im Tal der Eisenhütten zwischen Pogerola und Scala. Als besonders romantisch gilt der Weg durch das Mühlental von Amalfi nach Scala.

Amalfiküste-Cilento: Weitere schöne Orte

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu