Über 100 Jahre Erfahrung in der Touristik
24/7 Erreichbarkeit während Ihrer gesamten Reise
Für Ihre Sicherheit - ein Unternehmen der REWE Group

Rundreisen auf Java

Angebote werden geladen
Rundreisen Java - Einzigartige Tempel wie Yogyakarta

Java: Vulkaninsel mit tropischem Charme

Dichter Dschungel voller geheimnisvoller Laute, mächtige Vulkanberge – aus einigen steigt weißer Rauch in den tiefblauen Himmel empor –, Reisterrassen in fantastischem Grün sowie weite Kaffee- und Tabakfelder prägen das facettenreiche Bild der Großen Sundainsel Java. Die Strände des Landes gehören zu den attraktivsten in Südostasien: Breit, mit weißem Sand und flach ins Meer gleitend präsentieren sie sich dem Urlauber. Heimelige Buchten, umgeben von bizarren Felsklippen, harren der Entdeckung. Die Westküste Javas ist ein Paradies für Taucher und Schnorchler. Gewaltige antike Tempel wie der weltberühmte Borobodur faszinieren nicht nur Geschichtsinteressierte. Im Nordwesten der Insel erstreckt sich die indonesische Hauptstadt Jakarta mit ihrer pittoresken holländischen Kolonial-Altstadt. Vielfältige Kultur und außergewöhnliche Naturlandschaften erwarten Sie während Ihrer Rundreise: Java versprüht exotischen Zauber pur!

Einzigartige Bauwerke und heiße Quellen

Zu den imposantesten Zielen einer Rundreise auf Java gehört der mächtigste buddhistische Tempel der Welt: der Borobodur nahe der Großstadt Yogyakarta an der Südküste. Seine Pyramide ist neun Stockwerke hoch. Dutzende von spektakulären Stupas erheben sich auf den malerischen Terrassen des UNESCO-Weltkulturerbes. Zu den baulichen Superlativen Javas gehört auch die Al-Akbar-Moschee bei Surabaya im Nordosten. Ein 99m hohes Minarett ziert eines der größten muslimischen Gotteshäuser der Erde. Entspannen Sie nach erlebnisreichem Sightseeing in den heißen Thermalquellen von Cipanas am Fuße des 3.000m hohen Vulkans Mount Gede. Auch wegen seines prachtvollen hölzernen Kolonialpalastes, in dem einst der indonesische Präsident Sukarno residierte, ist der Ort südöstlich Jakartas ein lohnendes Ziel.

Atemberaubende Natur während spannender Rundreisen auf Java erleben

Rund 60km südlich von Jakarta lockt die Großstadt Bogor am über 2.000m hohen Vulkan Mount Salak mit einem der schönsten botanischen Gärten Asiens. Der von den Holländern im Jahr 1817 gegründete Park beeindruckt seine Besucher mit u.a. über 400 Palmenarten und ca. 5.000 Tropenbäumen. Im Orchideenhaus erwartet Sie eine überwältigende Fülle an Formen und Farben. Ebenfalls ein Muss während Reisen auf Java ist eine aufregende Exkursion im Nationalpark Baluran im äußersten Nordosten. In den weiten Mangroven- und Monsunwäldern leben unzählige Tierarten, darunter Pfauen, Nashornvögel, Affen und Wildhunde. Lassen Sie sich das fesselnde Schauspiel der fischenden Ebenholzblattaffen auf keinen Fall entgehen. Vertrauen Sie Ihre Traumreise den Spezialisten von DERTOUR an und profitieren Sie von attraktiven Angeboten.

Indonesien: Weitere schöne Regionen

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu