Über 100 Jahre Erfahrung in der Touristik
24/7 Erreichbarkeit während Ihrer gesamten Reise
Für Ihre Sicherheit - ein Unternehmen der REWE Group
Bild

Rhodos Urlaub

Ein Geschenk des Göttervaters Zeus

Angebote werden geladen
Angebote werden geladen

Auf Rhodos werden Aktivurlauber und kulturell Interessierte ebenso glücklich wie Sonnenanbeter und Erholungssuchende. Die griechische Mittelmeerinsel bietet traumhafte Strände, ganzjährig mildes bis warmes Wetter, fantastische Wassersportmöglichkeiten und eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten. Vor allem die architektonischen Zeugnisse aus antiken Zeiten faszinieren den Besucher, beispielsweise die Akropolis von Lindos. Der Ort war bereits in vorchristlicher Zeit einer der einflussreichsten der Insel. Die auf einem Felsen über der heutigen Gemeinde Lindos errichtete Festung wartet unter anderem mit einem rekonstruierten Athene-Tempel auf. Wer einmal auf Rhodos Urlaub gemacht hat, erliegt zudem der Faszination der zauberhaften Landschaft. Laut der griechischen Mythologie war die fruchtbare Insel ein Geschenk des Göttervaters Zeus an den Sonnengott Helios. Entdecken Sie auf Reisen die Sonnenseiten von Rhodos – zahlreiche Angebote finden Sie jederzeit bei DERTOUR.

Alle Hotels auf Rhodos

Kulturelle Sehenswürdigkeiten auf Rhodos

In Rhodos-Stadt können Sie zwar nicht mehr den berühmten Koloss bewundern, der angeblich einmal die Einfahrt des Hafens bewachte, doch dafür die zum UNESCO-Welterbe zählende mittelalterliche Altstadt. Umgeben von einer vollständig erhaltenen Festungsmauer beherbergt sie unter anderem den eindrucksvollen Palast des Großmeisters des Johanniter-Ordens, in dem Sie heute ein Museum für griechische und römische Skulpturen finden. Sehenswert sind zudem die Ruinen des Apollon-Tempels auf dem Monte Smith Hill und das türkische Viertel von Rhodos-Stadt. Auch zum Shoppen und Ausgehen bietet die größte Stadt der Insel vielfältige Möglichkeiten. Ein beliebter Aussichtspunkt ist die Festung Monolithos. Landschaftlich grandios gelegen auf einem einsamen Felsplateau im Südwesten der Insel eröffnet sich von hier aus ein herrlicher Rundblick bis zur Küste und weit aufs Meer hinaus. Auch die Ruinen des antiken Kameiros, einst ebenfalls eine bedeutende Stadt, die im 2. Jahrhundert nach Christus durch ein Erdbeben zerstört wurde, ziehen archäologisch Interessierte an.


Rhodos‘ schönste Strände zum Baden

In ganz Griechenland gibt es keinen Ort, der mehr von der Sonne verwöhnt wird als Rhodos, zudem verfügt die Insel über unzählige Traumstrände, die zum Sonnenbaden, Schwimmen und Relaxen einladen. Zu den beliebtesten zählt der Faliraki Beach bei dem gleichnamigen Urlaubsort. Weicher Sand und glasklares Wasser versprechen ungetrübten Badespaß. Außerdem wartet der Strand von Faliraki mit zahllosen Restaurants, Cafés und Shoppingmöglichkeiten auf. Nachts wird der Beach zur Partymeile – wer bis zum Morgengrauen feiern möchte, ist hier genau richtig. Ganz in der Nähe befindet sich die idyllische Anthony-Quinn-Bucht. Felsen, teils grün bewaldete Klippen, goldgelber Sand und aquamarinblaues Wasser sorgen hier zu jeder Tageszeit für eine romantische Atmosphäre.


Die vielleicht schönste Kulisse bietet der Lindos Beach: Über dem Strand thront die Akropolis des antiken Lindos, vor Ihnen erstreckt sich das türkisfarbene Meer. Als Geheimtipp gilt der Tsambika Beach an der Ostküste von Rhodos. Freuen Sie sich im Urlaub auf Rhodos auf kristallklares, in allen Blautönen schillerndes Wasser, das so warm ist, dass Sie bis weit in den Oktober und teils noch im November baden können. Im Hintergrund steht kein großes Resort, sanft ansteigende Hügel bilden eine idyllische Kulisse. Gastronomische Angebote sind an dem paradiesischen Strand vorhanden. Abgeschiedene Strände umrahmt von hohen Steilküsten liegen an der Südwestküste der Insel, so zum Beispiel der Fourni Beach.


Rhodos für Aktivurlauber

Rhodos ist ein wahres Schlaraffenland für Wassersportler. Vor allem Wind- und Kitesurfer kommen auf der Sonneninsel auf ihre Kosten. Als Faustregel gilt: Anfänger sollten sich zunächst an den Stränden der Ostseite der Insel aufs Board wagen – hier ist der Wind meist weniger heftig und berechenbarer als an der Westküste. Fortgeschrittene hingegen wissen gerade den stärkeren Wind zu schätzen. In den Sommermonaten weht der Meltemi beständig über das Ägäische Meer und sorgt für bestes Surfwetter. Die Halbinsel Prasonissi an der Südspitze von Rhodos gilt als exzellentes Windsurfrevier, während der Strand von Fanes bei Kitesurfern besonders beliebt ist. Wenn Sie im Urlaub auf Rhodos das Surfen erst erlernen wollen, stehen in vielen Küstenorten Wind- und Kitesurfcenter zur Verfügung.


Aufgrund der von Frühjahr bis Herbst angenehm warmen Wassertemperaturen zieht Rhodos darüber hinaus viele Schnorchler und Taucher an. Außerdem können Sie auf Rhodos Wasserski und Tretboot fahren, segeln oder eine Fahrt mit dem Glasbodenboot unternehmen. Die bewaldeten Berge und Hügel des Hinterlands eignen sich bestens für ausgedehnte Wanderungen; da es im Sommer sehr heiß werden kann, bieten sich vor allem die milderen Jahreszeiten an, um auf der Insel des Sonnengotts Helios zu wandern. Während eines Urlaubs auf Rhodos ist außerdem ein Bootsausflug zu der benachbarten Insel Symi sehr zu empfehlen: Entdecken Sie die malerische, stark zerklüftete Steilküste des Eilands mit ihren versteckten Badebuchten und den ebenfalls Symi genannten Hauptort mit seinen farbenfrohen Häusern. Das gebirgige Hinterland lädt mit seinen vielen verstreut liegenden Klöstern und Kapellen aus verschiedenen Epochen zu entdeckungsreichen Wanderungen ein.


Kulinarik im Urlaub auf Rhodos

Abends locken gemütliche Tavernen und Restaurants mit Köstlichkeiten aus der griechischen Küche viele Gäste an. Neben Klassikern wie Souvlaki, Gyros und Moussaka sind vor allem Fisch und Meeresfrüchte – fangfrisch aus der Ägäis – empfehlenswert. Sehr lecker sind Pastitsio, ein Auflauf aus Nudeln und Lammhackfleisch, und der mit vielen Gewürzen abgeschmeckte Fleischeintopf Stifádo. Auf Rhodos gedeihen subtropische und tropische Früchte wie Bananen und Wassermelonen, außerdem wachsen Oliven in bester Qualität auf der Sonneninsel. Auch der Weinbau hat auf Rhodos eine lange Tradition: Nutzen Sie die Gelegenheit, vor Ort die hervorragenden Rot- und Weißweine zu kosten. Für eine Genießerreise ist die Ägäis-Insel das perfekte Reiseziel. Flüge, hochklassige Resorts oder Hotels für Ihren Urlaub auf Rhodos buchen Sie ganz einfach über DERTOUR.

Jetzt Hotels auf Rhodos finden

Weitere Reiseziele für Ihren Griechenland-Urlaub

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu