Über 100 Jahre Erfahrung in der Touristik
24/7 Erreichbarkeit während Ihrer gesamten Reise
Für Ihre Sicherheit - ein Unternehmen der REWE Group

Hotel Island

Angebote aktualisieren

Island

04.02.2020 - 09.02.2020 | 5 Nächte

2 Erw. | 1 Zimmer

Hotels in Island buchen
Hotels in Island buchen

Islands Vielfalt genießen


Die wunderschönen Landschaften Islands könnten vielfältiger nicht sein. Den Gast erwartet ein abwechslungsreicher Mix aus Grünflächen, schroffen Bergregionen und riesigen Gletscherlandschaften. Zahlreiche Thermalquellen, Geysire und Lavafelder weisen auf den vulkanischen Ursprung der Insel hin. Der Großteil der Einwohner konzentriert sich in der liebenswerten, geschäftigen Hauptstadt. Außerhalb bietet Islands Landschaft viel Raum für ruhesuchende Gäste und Naturliebhaber, die die schöne Insel per Mietwagen, auf ausgedehnten Wanderungen oder auf schönen Spaziergängen erkunden. Zahlreiche Naturwunder befinden sich an der Ringstraße, die die gesamte Insel umgibt. Kommen Sie mit auf einen atemberaubenden Ausflug in die wilde Natur und genießen Sie eine Reise voller Entdeckungen und den Komfort in Ihrem Hotel. Island wird Ihnen unvergessliche Eindrücke bereiten.


Ihr Hotel auf Island


Das größte Angebot an Hotels auf Island bietet die Region um die Landeshauptstadt Reykjavik im Südwesten der Insel. Von Ihrer Unterkunft hier gelangen Sie am bequemsten zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten entlang der Ringstraße. Die spektakuläre Rundroute Golden Circle ist von Reykjavik gut zu erreichen. Im Þingvellir-Nationalpark ermöglicht der Thingplatz einen weiten Blick zurück in die Geschichte, denn es handelt sich um einen Volksversammlungsplatz aus den Zeiten der Wikinger. Darüber hinaus treffen hier zwei tektonische Platten aufeinander, die Eurasische und die Nordamerikanische. Diese Tausende Kilometer lange Bruchstelle verläuft ansonsten weit in den Tiefen des Ozeans, nur auf Island liegt sie oberhalb der Meeresoberfläche. Weiteres beliebtes Ziel ist der Gullfoss-Wasserfall, an dem umgeben von üppigen Grünflächen die Wassermassen unter lautem Tosen in eine Schlucht schießen. Der große Geysir spuckt in schöner Regelmäßigkeit alle 15min heißes Wasser aus dem Erdinneren aus – ein ebenfalls unvergesslicher Anblick.


Wissenswertes zum Klima und zur Reisezeit


Die Hauptreisezeit für einen Trip nach Island sind die Sommermonate von April bis in den September, wobei es die meisten Urlauber zwischen Juni und August in den hohen Norden zieht. Ein besonderes Highlight bietet die Mitternachtssonne. Die Zeit, in der es in Island selbst nachts nicht dunkel wird, hat Ihren Höhepunkt zur Sommersonnenwende am 21. Juni. Während der Sommermonate steigen die Temperaturen tagsüber knapp in den zweistelligen Bereich, an geschützten Stellen werden in der Sonne auch einmal 20°C erreicht. Nachts kühlt es ab auf Werte von 8–5°C. Weitere Tipps und Angebote für eine abenteuerliche Reise nach Island erhalten Sie bei Ihrem Reisespezialisten DERTOUR.

Island: Beliebte Regionen

Island entdecken mit DERTOUR

Europa: Weitere schöne Länder

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu