Hotels in Kalabrien

Angebote aktualisieren

Kalabrien

16.11.2019 - 21.11.2019 | 5 Nächte

2 Erw. | 1 Zimmer

Hotels Kalabrien - Sandstrände und türkisblaues Meer

Auszeit im Süden Italiens: Reise nach Kalabrien

Weitläufige Nationalparks, charmante Städtchen direkt am Meeresufer, einsame Buchten sowie blühende Oliven- und Orangenhaine machen die südlichste Region Italiens zu einer der schönsten des Landes. Ob Sie sich fürs Surfen im kristallklaren Meer, entspannte Tage in verträumten Küstenstädtchen oder für historische Entdeckungstouren wie zur mittelalterlichen Höhlenstadt Zungri entscheiden: Die Stiefelspitze Italiens hält sowohl für Ruhesuchende als auch Abenteurer das Passende bereit.

Wie wäre es mit einer Wanderung auf den Krater der Vulkaninsel Stromboli oder mit ruhigen Strandspaziergängen entlang der etwa 700km langen Küstenabschnitte? Kulturliebhaber freuen sich auf unvergessliche Touren in das urige Hinterland mit zahlreichen Festungen. Nach langen Tagesausflügen entspannen Sie im Hotel. Kalabrien weiß mit seiner Vielfalt zu begeistern.

Hotel in Kalabrien: zwischen verträumten Küstenorten und einsamen Buchten

Verschlafene Fischerdörfer säumen die weißen Sandstrände und verlocken zahlreiche Gäste zu unvergesslichen Auszeiten. Tropea klingt nicht nur exotisch, sondern besticht auch mit der Lage direkt am Tyrrhenischen Meer und dem pittoresken Zentrum mit engen Gassen und pastellfarbenen Häusern. Ein Highlight, das Sie sich bei einem Bummel auf keinen Fall entgehen lassen sollten, ist die hoch auf den Klippen thronende Kathedrale Santa Maria dell' Isola, die sich perfekt in die Landschaftskulisse einfügt. Nach dem steilen Anstieg werden Sie mit fantastischen Aussichten auf die Weite des Ozeans und die atemberaubende Architektur des geschichtsträchtigen Sakralbaus belohnt. Das etwa 13km entfernte Capo Vaticano ist eines der meistbesuchten Ziele Kalabriens: Zu seinen faszinierendsten Plätzen gehört die azurblaue Felsenbucht Praia I Focu, die sich nur mit dem Boot erreichen lässt.

Vom Hotel Kalabrien und seine Naturschönheiten erkunden

Einer der bedeutendsten Naturparks ist der Aspromonte-Nationalpark, der vor allem wegen seiner markanten Bergketten, dem Monte Tre Pizzi sowie den weitläufigen Weidelandschaften so bekannt ist. Von Ciminà aus, einer kleinen Stadt im Landesinneren, können aktive Gäste herrliche Wanderungen durch das idyllische Kleinod vorbei an den Ruinen der Kirche des Heiligen Pietro und Paolo unternehmen. Dank der reizvollen Aussichtspunkte zählt sie zu den schönsten Touren in Kalabrien. Natürlich sollte auch die Besichtigung der Hauptstadt der Region Catanzaro auf dem Tagesprogramm stehen. Bei DERTOUR finden Sie zahlreiche Angebote zu einer passenden Unterkunft sowie den außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Wie wäre es mit einem Besuch der Kirche Santissimo Rosario oder mit einer spannenden Surfeinheit im klaren Wasser?

Kalabrien: Beliebte Orte

Italien: Weitere schöne Regionen

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu