Junges Paar springt von einer Klippe ins Meer

Die Top-5 Outdoor-Aktivitäten in Sentido-Hotels

Wandern, Tauchen, Canyoning: Urlaub aktiv erleben

Es ist schon längst kein Geheimnis mehr, dass viele Sentido-Hotels genau dort liegen, wo es am schönsten ist. Sei es in den Bergen oder am Meer – die Lage bleibt überall einzigartig und ermöglicht Abenteuer direkt vor der Hoteltür. Tauchen Sie vor Madeira in die bunte Unterwasserwelt ab, erklimmen Sie die Tiroler Berglandschaft oder erkunden Sie die Vulkane auf den Kanaren oder in Italien. Wir haben hier eine Auswahl von fünf Sentido-Hotels in wertfreier Reihenfolge für Sie zusammengestellt, die sich ideal als Basis für Outdoor-Ausflüge eignen. Es wird bergig, sandig und einfach unvergesslich.

1

Madeira: Tauchen und Canyoning im Unterwasser-Naturschutzgebiet

Sentido Galosol und Sentido Galomar

Die Insel Madeira ist durchzogen von unzähligen Schluchten und Wasserläufen – und damit wie geschaffen fürs Canyoning. Was das genau ist? Beim Canyoning geht es darum, eine Schlucht von oben nach unten zu begehen. Klettern, abseilen, ins Wasser springen, rutschen, schwimmen – die spannende Kombination aus Action, Adrenalin und Naturverbundenheit macht den Reiz des Trendsports aus. Die gute Nachricht dabei: Vorkenntnisse sind nicht nötig. Sie brauchen lediglich ein Handtuch, Badekleidung und feste Schuhe. Bei vielen Anbietern können Sie Touren für Einsteiger buchen und werden mit dem entsprechenden Equipment ausgestattet. Von den Hotels Sentido Galosol und Sentido Galomar aus, die zum gleichen Resort in Caniço gehören, erreichen Sie die Canyons in Ribero Frio und im Laurissilva-Wald nach einer 30-minütigen Autofahrt. Der Lorbeerwald zählt seit 1999 zum UNESCO-Welterbe und ist ein richtiges Naturhighlight. Nach diesem Abenteuer kehren Sie wieder zurück in Ihr Sentido-Hotel und lassen beim Abendessen gemütlich den ereignisreichen Tag im Grünen ausklingen.

Nicht ganz so wild wie beim Canyoning, aber nicht weniger beeindruckend, geht es beim Tauchen durch die Reviere Madeiras zu. Ganz bedächtig und mit viel Ruhe schweben Sie das fischreiche Riff eines Unterwasser-Naturschutzgebiets entlang und begegnen auf Ihrem Streifzug Anemonen, Seesternen und Barrakudas. Das einmalige Gebiet liegt gerade mal 200 Meter von Ihrem Sentido-Hotel entfernt – ein Wimpernschlag, und schon tauchen Sie ab in das Reich der Stille und Wunder. Das Tauchrevier eignet sich übrigens für alle Level und das Manta Diving Center, das zu den Partnern der beiden Sentido-Hotels gehört, bietet Ihnen geeignete Unterwassergänge an. Die Tauchbasis war einst die erste auf Madeira und hat einen deutschen Inhaber. Kleiner Tipp: Organisieren Sie sich eine Unterwasserkamera und knipsen Sie bei Ihrem Tauchgang ein paar Bilder der besonderen Art.

Aktiv werden im Sentido Galomar

  • Erstklassige Lage direkt an den Klippen von Caniço – ideal zum Tauchen und Schnorcheln
  • Zerklüftete Berge und die berühmten Lorbeerwälder laden zu Wanderungen und Fahrradtouren ein
  • Eine üppige Vegetation erwartet Sie im nur 20 km entfernten Naturpark Ribeiro Frio

Aktiv werden im Sentido Galosol

  • Ziehen Sie in Ruhe ein paar Bahnen im privaten Meerwasserpool, zu dem Sie direkten Zugang haben
  • Die Küste am Atlantischen Ozean lädt Sie zu sportlichen Aktivitäten ein
  • Bei den vielfältigen Sport- und Fitnessangeboten werden Sie von professionellen Trainern unterstützt
2

Österreich: Wandern am Wilden Kaiser

Sentido alpenhotel Kaiserfels

Mitten im beeindruckenden Alpenpanorama des beliebten Ferienortes St. Johann in Tirol liegt das Sentido alpenhotel Kaiserfels. Klar, dass die Outdoor-Möglichkeiten hier praktisch keine Grenzen kennen. Zu den schönsten Aktivitäten zählen zweifelsohne Wanderungen am Wilden Kaiser. Das markante Bergmassiv ist nur einen Katzensprung vom Hotel entfernt. Zahlreiche gut ausgeschilderte Touren führen rundherum, entlang und für sportlich Ambitionierte auch hinüber. Für Familien eignet sich zum Beispiel die Wanderung durch die Rehbachklamm. Fitte Bergfreunde können sich den Tauernblick Panoramarundweg vornehmen, der an einem spektakulären Wasserfall vorbeiführt. Nach Ihrem Tag in den Bergen heißt es dann: Raus aus den Wanderschuhen, rein in die hoteleigene Sauna. Jetzt haben Sie sich ein bisschen Wellness verdient.

Aktiv werden im Sentido alpenhotel Kaiserfels

  • Direkt neben der Gondelbahn der Eichenhof-Lifte gelegen – so sind Sie schnell oben auf den Bergen
  • Lust auf eine Partie Golf? Nur 20 km entfernt finden Sie den Golfclub Kitzbühel-Schwarzsee-Reith
  • Nach Ihrem Outdoor-Programm entspannen Sie in den Saunen der großzügigen Wellness-Landschaft
3

Italien: Pompeji besichtigen und Vesuv besteigen

Sentido Paradiso Terme

Rund um das Sentido Paradiso Terme auf Ischia gibt es viel zu entdecken: Finden Sie Ihren Lieblingsstrand, genießen Sie die italienische Küche und erkunden Sie weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie das UNESCO-Weltkulturerbe Pompeji. Die Hafenstadt wurde einst während eines Vulkanausbruchs unter Lava und Asche begraben und im 19. Jahrhundert freigelegt. Nach Pompeji nehmen Sie von Ischia aus die Fähre nach Neapel. In etwa 30 Minuten erreichen Sie von dort aus dann per Bus, Zug oder Taxi die Ausgrabungsstätte. Um die Outdoor-Aktivität abzurunden, empfehlen wir Ihnen, Ihren Pompeji-Ausflug mit einer Besteigung des 1277 Meter hohen Vesuv zu verbinden. Die meisten Tourenveranstalter fahren Sie hinauf auf 1000 Meter, sodass Sie die restliche Wegstrecke ganz schnell erklimmen können.
Nach einem Tag voller aufregender neuer Entdeckungen entspannen Sie dann auf der großzügigen Sonnenterrasse an der Poolbar und genießen mit Blick auf das Meer den Sonnenuntergang. Was für ein Tag!

Aktiv werden im Sentido Paradiso Terme

  • Halten Sie sich fit beim Schwimmen am Citara Strand oder bei einem Tischtennis-Match an der frischen Luft
  • Die malerischen Poseidon Gärten sind zu Fuß erreichbar
  • Entspannen Sie in den heilsamen Thermalquellen, die die Pools und Bäder im Wellnessbereich speisen
4

Ägypten: Tauchen und Schnorcheln im Roten Meer

Sentido Mamlouk Palace

Willkommen in einem der besten Tauchreviere der Welt! Rund um Hurghada erwarten Sie kristallklares Wasser, bunte Korallen und Fische und unberührte Riffe. Wer vom Hotel aus in die Unterwasserwelt abtauchen möchte, ist mit dem Sentido Mamlouk Palace gut beraten: Es liegt direkt am Strand, umgeben von Tauchschulen wie der deutschsprachigen Basis „Tauchen Hurghada“. Wenn Sie ohne großes Equipment und ohne Vorkenntnisse die Korallen und Delfine bestaunen möchten, können Sie auch mit Schnorchel und Taucherbrille losziehen. Dank der klaren Sicht erleben Sie selbst von der Wasseroberfläche aus die bunte Unterwasserwelt. Zahlreiche Anbieter bieten übrigens auch Schnorcheltouren an, bei denen Sie mit dem Boot zu lohnenswerten Revieren gefahren werden.

Aktiv werden im Sentido Mamlouk Palace

  • Das Hotel bietet zahlreiche Sportaktivitäten, wie Bogenschießen, Tennis und Beachvolleyball
  • Wassersportfreunde wählen zwischen Kajakfahren, Segeln, Windsurfing und Tauchen
  • Nach dem Sport geht es ins Hammam oder in eines der fünf Restaurants
5

Kanaren: Mondlandschaften und vulkanische Küsten erkunden

Sentido Aequora Lanzarote Suites

Sie sind auf der Suche nach Outdoor-Aktivitäten vor ganz besonderer Kulisse? Dann gönnen Sie sich eine Auszeit im Sentido Aequora Lanzarote Suites und verbringen Sie entspannte Strandtage sowie unvergessliche Erlebnisse in der Natur. Mit dem Timanfaya-Nationalpark und der vulkanischen Küste Los Hervideros liegen gleich zwei Naturschönheiten ganz in der Nähe Ihrer Unterkunft. Beide erreichen Sie am besten mit dem Mietwagen. Die Feuerberge im Nationalpark Timanfaya sind vulkanischen Ursprungs und laden zu Wandertouren durch die unwirklich erscheinende Mondlandschaft ein. Wandern Sie über die Lavafelder der Kanaren, entdecken Sie den Kraterrand der Caldera Blanca und genießen Sie traumhafte Panoramablicke über Lanzarote. Unser Tipp: Im Besucherzentrum Timanfaya gibt es spannende Hintergrundinformationen zum Nationalpark. Auf Wanderungen entlang der vulkanischen Felsenküste Los Hervideros haben Sie ein Naturschauspiel immer im Blick: Die Brandung trifft dort auf Felsenhöhlen, wodurch die Gischt oft meterhoch in die Höhe schießt. Ein Spektakel für alle Outdoor-Fans!

Aktiv werden im Sentido Aequora Lanzarote

  • Spielen Sie ein Tennis-Match auf dem Hartplatz oder schwimmen Sie in den beheizbaren Pools
  • Leihen Sie sich im Hotel ein Fahrrad und erkunden Sie die Insel bei einer sportlichen Tour
  • Gönnen Sie Ihren müden Muskeln eine wohltuende Massage im 95 qm großen Beauty-Center

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Habt ihr Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft euch jederzeit bei eurer Reisebuchung oder bei Fragen rund um eure über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.

Zur Kontaktinformationsseite

Ihr seid euch nicht sicher, ob ihr eure Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht habt?

Dann erhaltet ihr hier mehr Informationen dazu