Über 100 Jahre Erfahrung in der Touristik
24/7 Erreichbarkeit während Ihrer gesamten Reise
Für Ihre Sicherheit - ein Unternehmen der REWE Group
Bild

Geheimtipp: Castiglione della Pescaia

Ein Urlaubsbericht unseres Community Mitglieds "frommel"

Mein absoluter persönlicher Geheimtipp wenn es um die Toskana geht! Ein wundervoller Ort im Herzen der Toskana, in der Provinz von Grossetto. Ein Ort an dem die Italiener Urlaub machen. Es ist nicht so leicht „öffentlich“ dort hinzukommen, was mit Sicherheit auch ein Grund ist, das dieser Ort nicht allzu überlaufen ist von Tourismus.

Das erste Mal sind wir nach Florenz geflogen und wurden am Flughafen von meinem Bruder abgeholt, der aufgrund seiner Flugangst mit dem Auto fuhr. Mit dem Auto sind es noch knapp 170 Kilometer überwiegend über Land. Ein Auto mieten ist in Italien sehr teuer um nicht zusagen teurer als der Flug selbst. Bei unseren zweiten Besuch sind wir nach Florenz geflogen, nutzten dies um die Stadt zwei Tage zu erkunden. Im Anschluss fuhren wir mit dem Zug nach Grossetto, die Fahrt dauerte ca. 4 Stunden. Von Grossetto sind es nochmal 20 km, man benötigt ein Taxi, alles in allem schon ein anstrengender Ritt. Doch es lohnt sich!

Castiglione della Pescaia, liegt an der Maremmaküste an einen wundervollen Strand umgeben mit einer Kulisse von einer mittelalterlichen Burg und hat gerade mal 7500 Einwohner.

Der Strand ist einen Steinwurf entfernt und abends hört man auf der Terrasse das Meer rauschen.

Es lohnt sich mobil zu sein, da man von hier aus auch eine gute Ausgangslage für Tagesausflüge hat. So waren wir in Sienna, in Pisa, in Massa, in Rom (gute Zuganbindung), auf Bergdörfern und noch ein wenig im Umland was umgeben von Pinienwäldern und Zypressen ist... einfach rundum eine schöne Kulisse, die Toskana halt!

Bild
Bild

Unsere Wohnung lag direkt am Strand, so dass wir morgens schon an der Strandbude unseren Cappuccino holen konnten um ihn auf unserer Terrasse zu genießen. Und wenn man nicht selbst kochen wollte konnte man hier auch einkehren. Im Ort selbst fährt eine Bimmelbahn, nicht nur schön für Kinder. Hier habe ich auch das Beste Eis meines Lebens gegessen. Dieser kleine Ort hat einfach Charme und Lebensqualität, man spürt das echte und reine Italien in vollen Zügen.

Nicht zu verachten, das Essen; egal ob Eis oder Pasta, die Italiener können es einfach und wer nach Italien reist sollte im Vorfeld schon in Betracht ziehen, das er nicht ohne Übergepäck auf den Hüften nach Hause kommt.

Diese Frau kocht, das die Hüfte kracht, man munkelt das sich Restaurants in ganz Castiglione della Pescaia um sie geprügelt hätten. Selten haben wir sooo gut gegessen. Hier steckt definitiv viel Liebe im Essen!

...und für den Verdauungsspaziergang gibt es noch schöne Sonnenuntergänge on Top.

Castiglione della Pescaia für mich definitiv ein Geheimtipp in der Toskana, umgeben von Romantik, schönen Stränden, tollen Ausflugsmöglichkeiten, gutem Essen und Natur pur, was braucht man noch mehr für einen schönen Urlaub?

Bild

Entdecken Sie die Toskana

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu