Shopping-Malls in Dubai entdecken

Shopping-Malls in Dubai

Erlebnisreich und unterhaltsam wie nirgendwo sonst

Lebhafte Souks, eine Vielzahl an Outlets und gigantische Shopping-Malls: Dubai ist ist für Shopping-Liebhaber ein Erlebnis der Superlative. Hier können Sie durch Palmenalleen schlendern, vorbei an futuristischen Wolkenkratzern, und nach Herzenslust einkaufen. In den großen Einkaufszentren gibt es außerdem ein breitgefächertes Unterhaltungsangebot und Restaurants vieler verschiedener Küchen laden zu kulinarischen Hochgenüssen ein. Wenn Sie das ultimative Shoppingerlebnis nicht verpassen möchten, buchen Sie Ihren Luxus-Urlaub in Dubai!

Dubai Mall und Marina Mall: Dubais Shops der Extraklasse

In den größten Shopping Centern Dubais unterwegs

Beinahe einhundert Shopping-Malls sind in Dubai ansässig, darunter eines der größten Einkaufszentren der Welt: Die Dubai Mall beherbergt rund 1200 Geschäfte und ist mit ihrem Angebot an Fashion, Spielzeug, Beauty-Produkten und vielem mehr ein echtes Einkaufsparadies. Das Markenzeichen des Shoppingtempels ist ein riesiges Aquarium samt Unterwasserzoo, das sich über mehrere Etagen erstreckt. Darüber hinaus gibt es einen Virtual-Reality-Park, eine Eislaufbahn sowie einen Showbrunnen mit Wasserspielen und Musik. Kinder erleben in der Rollenspielwelt von „KidZania“ Abenteuer, in der Spukattraktion „Hysteria“ warten dagegen schaurig-schöne Grusel-Erlebnisse.

Ein weiterer Höhepunkt ist die Mall of the Emirates an der Sheikh Zayed Road. Neben einer großen Auswahl an Geschäften beheimatet das Einkaufszentrum zahlreiche Gastronomiebetriebe – aber das ist noch längst nicht alles. In dieser Mall können Sie während des Shoppings in Dubai sogar Ski fahren und Pinguine beobachten. Jede Menge Spaß verspricht auch ein Besuch des Familienunterhaltung-Centers „Magic Planet“, in dem Sie unter anderem eine Bowlingbahn, Arcade-Spiele und ein Trampolinpark erwarten.
Im City Center Mirdif gibt es rund zwei Dutzend Juweliergeschäfte, die einzigartige Schmuckstücke und Uhren verkaufen. Das Highlight der Mall ist ein Indoor-Fallschirmsprung-Simulator, außerdem steht eine Kletterwand mit Sky Trail bereit. Mit einem außergewöhnlichen Design begeistert das Einkaufszentrum „Boxpark“ – Restaurants, Läden und eine Brauerei sind hier in alten Schiffscontainern untergebracht. Besonders romantisch ist die Mercato Shopping-Mall mit ihrer von der italienischen Renaissance inspirierten Architektur. Preiswerte Mode bekommen Sie in der Dubai Marina Mall am Jachthafen der Metropole.

1200 Geschäfte unter einem Dach – und das ist in der Dubai Mall erst der Anfang.

Auf märchenhaften Souks in Dubai shoppen

Dubais Märkte verführen in zahlreichen Gassen zum Stöbern. Bei einem Besuch des Gold-Souks in Deira können Sie um glänzende Schätze feilschen. Da in den Vereinigten Arabischen Emiraten Gold überaus günstig ist, lohnt sich der Einkauf besonders. Neben Goldschmuck werden auf dem Markt auch Juwelen und Perlengeschmeide angeboten. Ein Fest für Augen, Nase und Ohren ist der nahegelegene Gewürz-Souk. Orientalische Gewürze in bunten Farben verströmen einen betörenden Duft. Auch der Parfüm-Souk liegt in Deira: Flakons mit edlen Duftwässern, ätherische Öle wie Oud und Räucherwerk wie Weihrauch werden dort feilgeboten. In einigen Läden können Sie sogar selbst ein Parfüm kreieren.

Zum Shopping im Urlaub in den Vereinigten Arabischen Emiraten verlockt auch der Souk Al Bahar, der am Burj Khalifa Lake liegt und an die Dubai Mall angeschlossen ist. Auf diesem Basar finden Sie filigran gearbeitete Messinglampen, Schals, Abayas und andere landestypische Mitbringsel aus Dubai. Zudem werden frische Backwaren angeboten. Im historischen Viertel „Bur Dubai“ erwartet Sie der Textil-Souk mit feinsten Stoffbahnen. Sie können aus Seide, Sari-Stoffen und Baumwollgeweben wählen und sich in den umliegenden Schneidereien ein einzigartiges Kleidungsstück nähen lassen. Nicht weit entfernt vom Burj al Arab befindet sich der Souk Madinat. Das Angebot dort reicht von Kunst über Mode und Schmuck bis hin zu allerlei Souvenirs. Cafés mit wundervoller Aussicht auf Wasserstraßen und Palmen laden zu einer Pause zwischen dem Entdecken der Souks ein.

Alternativen zum Dubai-Shopping

Dubai Hop-On, Hop-Off

Die faszinierende Metropole Dubai können Sie bei einer Fahrt mit dem berühmten Hop-on-/ Hop-off-Bus erleben. Dabei haben Sie die Wahl aus verschiedenen Routen und können so die Höhepunkte der Stadt kennenlernen. Im Rahmen der Tour können Sie an verschiedenen Haltestellen beliebig oft ein- und aussteigen und so Ihr persönliches Besichtigungsprogramm gestalten. Mit den Tickets erhalten Sie darüber hinaus Einlass bei verschiedenen Museen, außerdem ist eine Bootsfahrt auf dem Dubai Creek im Preis inbegriffen. Das 72-Stunden-Ticket beinhaltet zusätzlich täglich den Eintritt zum Dubai Aquarium. Wollen Sie das kleine Emirat auch abseits der Stadt kennenlernen, bietet sich eine faszinierende Wüstensafari in Dubai an.

Dubai Parks

Die Dubai Parks and Resorts bieten mit ihren vielfältigen Attraktionen Spaß für die ganze Familie. Hier können Sie spektakuläre Fahrgeschäfte, faszinierende Szenerien und abwechslungsreiche Restaurants erleben – und das nur etwa 20 Minuten vom Stadtzentrum entfernt.

Aquaventure

Aquaventure“ steht für Spaß, Abenteuer und Erholung. Sie können sich hier Ihr persönliches Ticket für eine der aufregenden Attraktionen im größten Wasserpark Dubais sichern, der zu dem außergewöhnlichen Hotel „Atlantis, The Palm“ gehört, das sich auf der künstlich angelegten Palmeninsel von Dubai befindet!

Ausgiebiges Outlet-Shopping in Dubai: Outlet Village Shops

Sportswear und Fashion von Edelmarken werden in Dubais Outlets zu sensationellen Preisen angeboten, ebenso wie Uhren, Schmuck, Sonnenbrillen und viele weitere Artikel. Ein wahres Eldorado für Schnäppchenjäger ist „ The Outlet Village“ im Südwesten der Weltstadt. Mehr als 80 Shops sind in dem Einkaufsdorf im toskanischen Stil zu Hause, darunter viele Niederlassungen bekannter Marken. In dem Outlet-Komplex gibt es außerdem eine Kinderbetreuung, damit Sie ganz in Ruhe einkaufen gehen können, während die Kleinen spielen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt – mit dem vielfältigen Angebot der exklusiven Restaurants, Cafés und Eisdielen in The Outlet Village.

Outlet Stores bieten ein unvergleichliches Einkaufserlebnis – große Auswahl zu tollen Preisen!

Bei den Reitställen nahe der Freihandelszone „Silicon Oasis“ und der International Academic City steht die Dubai Outlet Mall. 240 Stores mit mehr als 1200 Marken versprechen ein einmaliges Einkaufserlebnis – nicht zuletzt aufgrund der vielen Luxusmarken, die in der Mall vertreten sind. Aber auch lässige Freizeitmode bekommen Sie in dem gigantischen Einkaufszentrum. Wer nach Sportswear sucht, wird ebenfalls begeistert sein, denn es gibt Outlets aller großen Sportartikelhersteller. Schnellrestaurants servieren Burger, Currys und leckere Gerichte aus der arabischen Küche.


Ein Geheimtipp für preiswerte Luxusartikel ist der in einer Villa beheimatete Secondhand-Shop „Garderobe“ in der Jumeirah Beach Road. Damen- und Herrenmode, Taschen, Schuhe und Accessoires umfasst das Sortiment. Darüber hinaus lohnt sich ein Einkaufsbummel in den Duty-free-Shops am Flughafen Dubais. Hier bekommen Sie Parfüm, Gold, Lederwaren, Kosmetik und Geschenkartikel ohne Zollgebühren. Die Hauptstadt des Emirats Dubai ist das perfekte Reiseziel, wenn Sie das Einkaufen lieben und die Einkaufsstraßen sowie die Nostalgie Dubais entdecken wollen. Wenn Sie sich alle Ihre Wünsche auf Reisen erfüllen und das Shoppingerlebnis in Dubai auskosten möchten, buchen Sie jetzt Ihre Fernreise in den Orient bei DERTOUR!

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Habt ihr Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft euch jederzeit bei eurer Reisebuchung oder bei Fragen rund um eure über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.

Zur Kontaktinformationsseite

Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?

Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu