Österreich – der Gosausee

Urlaub in Österreich

Lassen Sie sich vom alpinen Charme verführen

Den Österreich-Urlaub verbringen Sie in der idyllischen Alpenrepublik im Herzen Europas. Hohe Berge, kristallklare Seen und bezaubernde Städte laden zu einer Erkundung ein. Wanderer nutzen das gut ausgebaute Wegenetz, während sich passionierte Kletterer an die Dreitausender wagen. Eine Österreich-Reise ist aber auch für Familien mit Kindern ideal, denn das Freizeitangebot spricht Jung und Alt an. Kulturreisende besuchen die Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen in den Städten, beispielsweise die Salzburger Festspiele. Im Winter stehen zahllose bestens präparierte Pisten und Loipen bereit.

Die Top-Ziele für Ihren Österreich-Urlaub

Angebote werden geladen
Angebote werden geladen

Österreich erleben mit DERTOUR

Das Wichtigste in Kürze

Das Klima in Österreich ist kontinental geprägt, mit warmen Sommern und schneereichen Wintern. Wintersportler bevorzugen in Österreich als Reisezeit die kalten Monate ab Ende November, Wanderer kommen dagegen bevorzugt zwischen April und Oktober.

Ein spannendes Ziel für Ausflüge in Österreich ist der Dachstein-Gletscher in Ramsau. Die Panoramagondel bringt Sie in luftige Höhen, von der Aussichtsplattform blicken Sie auf die Alpen. Eine Attraktion ist auch der Eispalast im Gletscherinnern.

Zu den familienfreundlichen Attraktionen in Österreich gehört der Baumkronenweg in Kopfing. Sie bewegen sich auf einer rund 1.000 Meter langen Strecke bis zu 15 Meter über dem Boden durch die Wipfel des Waldes.

Schöne Städte im Österreich-Urlaub erkunden

Urlaub in Österreich – Blick über Wien mit dem Prater
Nächtlicher Blick auf Wien mit dem berühmten Prater

Ein Städtetrip nach Österreich führt häufig in die Landeshauptstadt Wien mit ihren fulminanten Schlössern. Weltbekannt ist das prachtvolle, von Prinz Eugen von Savoyen errichtete Barockschloss Belvedere mit seiner gepflegten Gartenanlage. Im Schlossmuseum befindet sich eine Sammlung alter und zeitgenössischer Kunst. Aus dem Spätbarock stammt Schloss Schönbrunn, in dem einst Kaiserin Sissi lebte. Auch dieses Gebäude beherbergt heute ein Museum. Sie flanieren durch prunkvolle Säle und besichtigen herrliche Wandgemälde. Im Schlosspark befinden sich die Orangerie, der Kronprinz- und der Irrgarten. Eine Sehenswürdigkeit ganz anderer Art ist der Prater mit seinen 250 Fahrgeschäften und anderen Attraktionen. Seit mehr als 100 Jahren dreht das 65 Meter hohe Riesenrad schon seine Runden. In der Festspielstadt Salzburg kam 1756 der weltberühmte Komponist Wolfgang Amadeus Mozart zur Welt. In seinem Geburtshaus befindet sich ein Museum mit Requisiten und Kostümen sowie Gemälden und Alltagsgegenständen. Zu den kulturellen Höhepunkten zählen die jährlich stattfindenden Salzburger Festspiele. Zur Aufführung kommt unter anderem das Stück „Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal.

Österreichs Sehenswürdigkeiten entdecken

Urlaub in Österreich – Krimmler Wasserfälle
Die Krimmler Wasserfälle im Nationalpark Hohe Tauern

Die Alpenrepublik ist reich an Kunstschätzen, aber auch an historischen Bauwerken. Dazu gehört die mittelalterliche Festung Hohensalzburg, die aus fast 550 Metern Höhe eine grandiose Aussicht auf Salzburg bietet. Bei einem Burgrundgang besuchen Sie das Salzmagazin und die Folterkammer. Eine andere Sehenswürdigkeit wartet in Innsbruck. Am Neuen Hof leuchtet Ihnen das „Goldene Dachl“ entgegen. Der Prunkerker besteht aus 2650 vergoldeten Kupferschindeln. Der Auftraggeber für dieses fulminante Bauwerk war Kaiser Maximilian I. – er und seine Kanzler, sein Hofnarr und seine Frauen zieren die kunstvoll bemalte Fassade. Tierfreunde besuchen den Alpenzoo Innsbruck mit seinen rund 150 Arten. Dort leben heimische Tiere wie Fischotter, Braunbären, Wölfe und Steinadler. Im größten Kaltwasseraquarium der Welt schwimmen nahezu alle Fischarten aus den alpinen Gewässern Tirols. Der Zoo nimmt an Wiederansiedlungsprojekten teil, um vom Aussterben bedrohte Tierarten zu erhalten. Zu den Naturattraktionen in Österreich gehören die 385 Meter hohen Krimmler Wasserfälle im Nationalpark Hohe Tauern. An den Wasserfällen führt ein rund vier Kilometer langer Wanderweg entlang.

Beliebte Österreich-Aktivitäten in der Natur

Urlaub in Österreich – Winterlandschaft mit Skifahrer
Im Winter wird Österreich zu einem Eldorado für Skifahrer

Ein Urlaub in Österreich bietet fantastische Möglichkeiten für Ausflüge in die Berge. Das gut ausgeschilderte Wegenetz führt den Wanderer durch die alpine Landschaft. Bergsteiger bevorzugen die hohen Gipfel in den östlichen Alpen. Der Großglockner ist mit 3.798 Metern der höchste Berg des Landes – und selbst für erfahrene Alpinisten eine echte Herausforderung. Viele Urlauber begnügen sich daher mit einem Blick auf den Gipfel. Eine herrliche Aussicht erwartet Sie insbesondere bei der Alpenüberquerung auf der Großglockner-Hochalpenstraße, die von Heiligenblut in Kärnten bis nach Ferleiten in Salzburg führt. Für einen Österreich-Urlaub im Sommer sind die zahlreichen Badeseen ideal, beispielsweise der Atter-, der Traun-, der Mond- oder der Wolfgangsee. Im Winter wird Österreich dann zum Paradies für Skifahrer und Snowboarder. Beliebte Wintersportgebiete sind Kitzbühel, Ischgl, Saalbach Hinterglemm, Arlberg und Sölden. Buchen Sie Ihren Österreich-Urlaub bei DERTOUR und freuen Sie dank unserer Reisebausteine auf Ferien nach Ihrem Geschmack – ganz gleich zu welcher Jahreszeit Sie verreisen wollen.

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu