Heringsdorf – Strand

Urlaub in Heringsdorf

Lassen Sie an der Ostsee die Seele baumeln

Eine Mischung aus salziger Ostseeluft, malerischen Dünen und pittoresken Strandpromenaden verleiht einem Heringsdorf-Urlaub seinen maritimen Charme. Das Seebad ist Traumziel für Erholungssuchende, die im Urlaub kulturelle und künstlerische Höhepunkte zu schätzen wissen. Ob Feste an der bekannten Seebrücke oder das Usedomer Musikfestival, dank der vielen kinderfreundlichen Veranstaltungen sind auch Familien in Heringsdorf richtig. Kulturinteressierte freuen sich dagegen auf die architektonischen Schätze des Kaiserbads. Aktivurlauber erkunden Heringsdorf und seine Umgebung mit dem Fahrrad oder vergnügen sich an einem der nahegelegenen Seen.

Angebote werden geladen
Angebote werden geladen

Heringsdorf erleben mit DERTOUR

Das Wichtigste in Kürze

Die beliebteste Reisezeit für Heringsdorf sind die Sommermonate – aber auch im Frühjahr und Herbst hat das Ostseebad seine Reize. Das Klima in Heringsdorf ist maritim geprägt und sorgt für heilsame Seeluft.

In Heringsdorf Ausflüge der anderen Art erleben – mit der Kaiserbäder-Express-Bahn kommen Sie von Bansin über Heringsdorf nach Ahlbeck. In den Sommermonaten fährt die Bahn regelmäßig zwischen den Heilbädern hin und her.

In Heringsdorf Attraktionen für die ganze Familie zu finden, ist nicht schwer. Wer einen ganz besonderen Tag verbringen möchte, fährt nach Rövershagen und besucht Karls Erdbeerhof. Bunte Fahrgeschäfte und eine riesengroße Rutsche erfreuen kleine Besucher.

Heringsdorf-Reise: erlebnisreiches Kaiserbad

Urlaub in Heringsdorf – die Seebrücke von Heringsdorf
Typisch für das Kaiserbad auf Usedom: die Seebrücke von Heringsdorf

Wer in Heringsdorf Sehenswürdigkeiten besucht, wird vom Charme des Ostseebads begeistert sein. Ein gemütlicher Spaziergang über die Flaniermeile von Heringsdorf, die große Strandpromenade, führt vorbei an sehenswerter Bäderarchitektur bis nach Swinemünde. Ein Meisterwerk dieser Architekturform ist die „Villa Irmgard“, die in ihren Innenräumen ein spannendes Museum über die Geschichte des Hauses und seiner Bewohner beherbergt. Als die längste ihrer Art begeistert auch die Seebrücke im Heringsdorf-Urlaub. Während auf der einen Seite das Meeresrauschen und der weite Blick bis zum Horizont locken, erfreuen mondäne Boutiquen und kleine Geschäfte die Besucher auf der Landseite der Seebrücke. Neben den Geschäften warten hier außerdem ein Kino und ein Muschelmuseum, das mit einer knapp 100 Kilogramm schweren Riesenmuschel Jung und Alt zum Staunen bringt. Im angeschlossenen Laden werden maritime Souvenirs wie Buddelschiffe und Schiffsmodelle angeboten. Maritim geht es auch in den Restaurants an der Seebrücke zu, die neben fangfrischem Fisch verschiedene lokale Spezialitäten servieren.

Abwechslungsreiche Tage im Heringsdorf-Urlaub

Urlaub in Heringsdorf – Strandkörbe am Strand
Im Strandkorb entspannen und das maritime Flair genießen

In einem Heringsdorf-Urlaub können Sie in die schier endlosen Weiten des Weltalls blicken. Die Sternwarte „Manfred von Ardenne“ lässt spektakuläre Blicke auf weit entfernte Galaxien und Sterne zu. Ein Ausblick auf einen fernen Ort erwartet Sie auch auf dem Gelände des Flughafens von Heringsdorf. In der „Miniaturwelt Faszination Airport“ ist der Frankfurter Flughafen detailgetreu nachgebaut. Die Motoren, Lichter und vieles mehr lassen die Figuren zum Leben erwachen und bringt die Augen von Kindern und Technikbegeisterten zum Strahlen. Wer mit der ganzen Familie im Heringsdorf-Urlaub ist, freut sich darüber hinaus über den Abenteuerspielplatz mit rustikal-maritimem Charme. Während die Kleinen nach Herzenslust toben, können die Großen in einem Strandkorb entspannen. Wer ein belebendes Bad in der Ostsee gemeinsam mit seinem Hund genießen möchte, ist am feinkörnigen Strandabschnitt Richtung Bansin richtig, denn dort sind Vierbeiner willkommen. Für noch mehr Abwechslung im Heringsdorf-Urlaub sorgen die umliegenden Schwesternbäder mit dem Tropenzoo in Bansin und dem Kletterwald von Usedom.

Die Vorzüge eines Ostseeheilbads erleben

Urlaub in Heringsdorf – Fahrräder am Strand
Typisch Ostsee – mit dem Fahrrad die Gegend erkunden

Zu den beliebtesten Heringsdorf-Aktivitäten gehören sicherlich wohltuende Behandlungen für Körper und Geist, die eine lange Tradition auf der Insel Usedom haben. Wie wäre es zum Beispiel mit einer entspannenden Massage in der Ostseetherme Usedom? Die verschiedenen Saunen sorgen mit ihrem unterschiedlichen Ambiente und vielfältigen Aufgüssen für wohltuende Momente. Noch mehr Entspannung erwartet Sie in der Wellness-Oase im orientalischen Stil im nahegelegenen Bansin. Hier lädt angenehm warmes Wasser dazu ein, ein paar Runden zu drehen, während die großzügige Fensterfront den Blick auf das Meer freigibt. Nach einem ausgiebigen Moment der Ruhe im Dampfbad geht es auf dem Fahrrad über die Insel. Die schöne Landschaft, die sich auch prima beim Wandern erkunden lässt, begeistert mit ihren blühenden Wiesen, den grünen Wäldern und den magischen Mooren. Genießen Sie die Vorzüge des Kaiserbads und verbringen Sie abwechslungsreiche Tage auf der beliebten Ostseeinsel. Buchen Sie Ihren Heringsdorf-Urlaub online bei DERTOUR. Wir halten attraktive Angebote für Sie bereit, aus denen Sie sich Ihre persönliche Traumreise zusammenstellen.

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu