Zur Ruhe kommen – im Wellnessurlaub an der Ostsee

Wellnessurlaub an der Ostsee

Erholung und Entspannung in den Seebädern entlang der Küste

Beim Wellnessurlaub an der Ostsee spielen die heilsamen Kräfte des Meerwassers natürlich eine große Rolle – aber es gibt noch sehr viel mehr, das den Urlaub an der Ostseeküste besonders macht. In den idyllischen Kurorten Schleswig-Holsteins warten luxuriöse Anwendungen, in den Seebädern in Mecklenburg-Vorpommern freust du dich auf Wellnessangebote mit ganzheitlichem Ansatz und bei einem Wellnessurlaub in Polen steht ein Rundum-Verwöhnprogramm auf dem Plan. Ganz gleich, ob nur für ein Wellness-Wochenende oder für ein paar Übernachtungen mehr – bei DERTOUR findest du das richtige Angebot für deinen Wellnessurlaub an der Ostsee.

Wellnessurlaub an der Ostsee – in Mecklenburg-Vorpommern

Traditionsreiche Seebäder für beste Erholung

Die Seeheilbäder an der Ostsee sind schon über ein Jahrhundert die erste Adresse für eine erholsame Auszeit an der Ostseeküste. Damals nannte man es zwar noch nicht „Wellness“, aber schon im 19. Jahrhundert wusste man die gesundheitsfördernde Wirkung der frischen, salzhaltigen Seeluft zu schätzen – und daran hat sich bis heute nichts geändert. Neben Graal-Müritz zieht es Besucher vor allem in die Seebäder auf Rügen – nicht zuletzt wegen der einmaligen Natur der Insel.

Das Ostseeheilbad Graal-Müritz zählt wohl zu den bekanntesten Heilzentren an der Küste Mecklenburg-Vorpommerns. Die Behandlungen dort sollen Erkrankungen der Atemwege, des Herz-Kreislauf-Systems und der Haut lindern, aber mit dem Badeparadies „Aquadrom“ mit Finnensauna, fernöstlichen Massagen und Fitnessangeboten kommen auch Spaß und Entspannung beim Wellness-Wochenende nicht zu kurz. Darüber hinaus darfst du dich auf den Strand von Graal-Müritz freuen, der seit Langem schon mit der Blauen Flagge für sauberes Wasser ausgezeichnet ist.


Auch in den anderen Seebädern, wie Binz und Sellin auf Rügen oder Heringsdorf auf Usedom, werden Wellness und Gesundheit großgeschrieben. In den Wellnessbereichen der Hotels kommen dabei oft regionale Grundstoffe zum Einsatz. In Binz bilden zum Beispiel Produkte aus den mineralreichen Mooren oder aus Sanddorn, der „Zitrone des Nordens“, die Basis für viele aromatische Bäder und Kosmetikbehandlungen. Darüber hinaus verfolgen viele Häuser einen ganzheitlichen Ansatz, der neben wohltuenden Behandlungen auch sportliche Aktivitäten wie Wanderungen und Kurse einschließt, die helfen, die innere Balance zu finden.

Angebote werden geladen

Wellnessurlaub an der Ostsee – in Schleswig-Holstein

Ob luxuriös oder für die ganze Familie – Erholung für jeden Geschmack

Wenn du dich für eine Auszeit an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins entscheidest, darfst du dich auf einen Urlaub voller Ruhe, entspannter Stunden und vor allem Abwechslung freuen! Ob ein Spaziergang am langen Sandstrand, verwöhnende Behandlungen im Spa oder Badespaß im Erlebnisbad – das nördlichste Bundesland hat für jeden etwas zu bieten.

Küstenorte wie Travemünde, Kiel oder Glücksburg bilden mit ihren prunkvollen Anwesen und Kurhotels die ideale Kulisse für einen gelungenen Wellnessurlaub an der Ostsee. Für die nötige Entspannung sorgt zum Beispiel die Fördeland-Therme, die mit weitläufigen Sauna- und Spa-Bereichen aufwarten kann. Genieße sinnliche Momente in den Salzgrotten oder ein Bad in Rosenblüten oder Honigmilch – so kommen Körper und Geist zur Ruhe. Bei der Thalasso-Therapie reinigst du dagegen deinen Körper mit den Stoffen, die aus Meerwasser, Algen und Schlick gewonnen werden.


Darüber hinaus gibt es in der Region verschiedene weitere Thermen und Wellness-Einrichtungen, in denen du dich mit der ganzen Familie wohlfühlen wirst. Das Meerwasser-Wellenbad Eckernförde und die Ostsee-Therme bieten zum Beispiel ein Rutschenparadies für die jungen Gäste, während die Eltern im Spa- und Wellnessbereich bei einer Salzkur im Solebecken oder einer kosmetischen Behandlung abschalten. Und über den direkten Zugang zum Meer und ein erfrischendes Bad in der Ostsee freuen sich natürlich Jung und Alt.

Angebote werden geladen

Wellnessurlaub an der Ostsee – in Polen

Heilsame Kuren, die unter die Haut gehen

Die Seebäder in Polen haben eine ebenso lange Tradition wie die auf der deutschen Seite der Grenze – darüber hinaus wurden sie von der Natur mit einer Reihe wertvolle Schätze beschenkt, die gleichermaßen entspannende wie heilsame Behandlungen ermöglichen. Zudem bieten viele Häuser ein umfassendes Wohlfühlprogramm an, das den Alltag in weite Ferne rücken lässt.

Viele der Wellnessangebote in Polen setzen auf das frische und gesunde Ostseeklima und die Schätze der Natur. Der Kurort Kolberg liegt beispielsweise am Rande einer Salzmoorlandschaft, die Grundlage verschiedener Behandlungen ist. Darüber hinaus warten dort Spas mit liebevoll gestalteter Bade- und Saunalandschaft. In Miedzyzdroje badest du dagegen in den sprudelnden Solequellen, deren Wasser heilsam für die Haut und die Atemwege ist – und bei einem Besuch des nahegelegenen Nationalparks findest du inmitten der Natur zur Ruhe.


Das ehemalige „Weltheilbad“ Swinemünde auf Usedom knüpft an den Glanz alter Tage an – allein die wunderschön restaurierte Strandpromenade ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Perlbad, Thaimassagen und Wassergymnastik runden den Aufenthalt dort perfekt ab. In vielen Häusern kommen außerdem weitere Angebote rund um den Wellnessurlaub hinzu, wie etwa Ausflüge, Kurse an besonderen Orten oder andere Events. Buche deinen Wellnessurlaub an der Ostsee bei DERTOUR und freue dich auf eine erholsame Auszeit an den schönsten Orten der Ostseeküste.

Angebote werden geladen

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Habt ihr Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft euch jederzeit bei eurer Reisebuchung oder bei Fragen rund um eure über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.

Zur Kontaktinformationsseite

Ihr seid euch nicht sicher, ob ihr eure Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht habt?

Dann erhaltet ihr hier mehr Informationen dazu