Sardinien Urlaub Baden in einer Traumbucht

Sardinien-Urlaub: Strandjuwel im Mittelmeer

Sonne satt und kristallklares Wasser

Als die schönsten Strände Italiens, Europas und vielleicht sogar der Welt verteilt wurden, hat Sardinien das große Los gezogen. Mit ihren malerischen Buchten und dem glasklaren, seichten Wasser ist die sonnenverwöhnte Insel im Mittelmeer ein unvergessliches Reiseziel für Strandverliebte – ganz egal, ob zu zweit oder als Familie. Entdecken Sie weitere Highlights für Ihren Sardinien-Urlaub, buchen Sie Ihre nächste Reise bei DERTOUR und genießen Sie die Vorfreude!

Drei gute Gründe für Sardinien

An den unzähligen traumhaften Stränden der Insel werden Sie sich fragen, ob Sie im Sardinien-Urlaub oder in der Karibik gelandet sind.

Malerische Städte und antike Orte wie Alghero und Bosa laden Sie zum Schlendern, Shoppen und Entdecken der sardischen Lebensart ein.

Lust auf etwas Glamour und Star-Spotting? An der Costa Smeralda treffen Sie mit etwas Glück beim Sonnen auf Prominente aus aller Welt.

Pauschalreise nach Sardinien: Ihr Rundumpaket

Mit einer cleveren Kombination aus Unterkunft und Flug nach Sardinien steht Ihre Reise innerhalb weniger Klicks und Sie können sich voll und ganz der Vorfreude widmen. Buchen Sie jetzt Ihre Pauschalreise bei DERTOUR!

Finden Sie Ihr Hotel für den Sardinien-Urlaub!

Sie möchten Ihre Anreise individuell planen oder auf Ihrer Sardinien-Reise in verschiedenen Ecken der Insel Halt machen? In unserer großen Hotelauswahl sind bestimmt die passenden Unterkünfte dabei. Jetzt entdecken und buchen!

Angebote werden geladen

Das erwartet Sie auf einer Sardinien-Reise

In erster Linie dürfen Sie sich auf alles freuen, was einen unvergesslichen Strandurlaub ausmacht: viel Sonne, beinahe unwirklich schöne Strände, türkisfarbenes Wasser und malerische Buchten. Sightseeing-Fans und Naturbegeisterte kommen aber ebenfalls auf ihre Kosten, denn auf Sardinien leben Wildpferde und Flamingos – und Städte wie Cagliari und Alghero lohnen immer einen Ausflug.

Wo ist es am schönsten auf Sardinien?

Auf diese Frage gibt es eine eindeutige Antwort: überall. Auf fast 2000 Küstenkilometern reiht sich in allen Himmelsrichtungen ein paradiesischer Strand an den nächsten. Die Costa Smeralda im Nordosten beherbergt die vielleicht schönsten Strände und einen Hauch von Exklusivität, im Süden rund um Cagliari, Pula und Chia fühlen sich aufgrund der guten Infrastruktur vor allem Familien wohl. Und der Westen Sardiniens rund um Oristano hat einen ursprünglichen und authentischen Charakter, mit verträumten Dörfern im Hinterland. Am besten nehmen Sie sich einen Mietwagen, um auf den Küstenstraßen die Insel zu erkunden, oder wie wäre es mit einer Rundreise?

Sardinien im Überblick
Sardinien hat knapp 2000 Kilometer Küste zu bieten.
Über 100 Traumstrände haben Sardinien den Beinamen „Karibik Europas” eingebracht.
Bei einer Fahrt über die Insel entdecken Sie überall prähistorische Türme, sogenannte „Nuraghe”.
Auf einer Hochebene im Inselinneren leben kleine Wildpferde, die es nur auf Sardinien gibt.

Die beste Reisezeit für Ihren Sardinien-Urlaub

300 Sonnentage pro Jahr und eine Durchschnittstemperatur von 17 °C: Sardinien ist mit einem milden Klima gesegnet. Die beste Zeit für einen Strandurlaub reicht mit Wassertemperaturen über 20 °C von Juni bis Oktober, wobei das Thermometer im Juli und August über 40 °C klettern kann. Sightseeing sollten Sie dann auf die Morgen- oder Abendstunden verlegen und für Aktivitäten wie Wandern lieber eine Sardinien-Reise fürs Frühjahr oder den Herbst einplanen. Von April bis Juni sowie im September und November warten nämlich angenehme 20 bis 25 °C auf Sie.

Klima-Übersicht: sonnige Stunden auf Sardinien
Die Wassertemperaturen sind von Juni bis Oktober ideal für einen Strandurlaub.
Für einen aktiven Sardinien-Urlaub eignen sich Frühling und Herbst am besten.
Im Juli und August kann es recht heiß werden. Gehen Sie es entspannt an und suchen sich einen schattigen Platz am Strand.

Klimatabelle von Sardinien

Reisemonat

Temperatur

Sonnenstunden

Wassertemperatur

Regentage

Januar

13° C

5 Stunden

14° C

7

Februar

15° C

5 Stunden

14° C

7

März

17° C

6 Stunden

14° C

6

April

20° C

8 Stunden

15° C

5

Mai

23° C

9 Stunden

18° C

4

Juni

27° C

10 Stunden

21° C

2

Juli

31° C

11 Stunden

23° C

1

August

31° C

10 Stunden

24° C

1

September

28° C

9 Stunden

23° C

3

Oktober

24° C

7 Stunden

21° C

5

November

19° C

5 Stunden

18° C

7

Dezember

16° C

4 Stunden

15° C

8

Die Highlights auf jeder Sardinien-Reise

Kommen Sie mit auf die unwiderstehliche Insel und lassen Sie sich von Sardiniens Urlaubs-Highlights begeistern – ob rosafarbene Strände oder seltene Tiere. Eines ist klar: Die Natur ist der Star.

Jet-Set trifft auf Traumstrände

Willkommen an einem der malerischsten Küstenabschnitte Sardiniens! Kristallklares Wasser und von Felsen eingerahmte Buchten machen die Costa Smeralda zum Anziehungspunkt für Reiche und Schöne. Natürlich ist auch für Sie noch ein Platz im Puderzuckersand frei. Finden Sie heraus, welche Strände die schönsten sind, welche Städtchen einen Besuch lohnen und wo die Chancen für eine Star-Sichtung am besten stehen.

Atemberaubendes Sardinien

Neben fast unwirklich schönen Buchten erwarten Sie im Sardinien-Urlaub viele weitere faszinierende Orte und Erlebnisse. Es lohnt sich, Ausflüge zu unternehmen, um die ganze Schönheit der Insel zu genießen. Auf geht’s zu rosafarbenen Stränden und bunten Vögeln, in antike Dörfer, lebhafte Städte und auf die Hochebene zu Sardiniens Wildpferden! Einen kulinarischen Insidertipp gibt es obendrauf.

Welcher Strand darf’s sein?

Egal, ob Sie Lust auf Beachhopping haben oder sich nicht entscheiden können, in welchen Ort Ihre Sardinien-Reise Sie führen soll – lassen Sie sich von den schönsten Stränden der Insel inspirieren. Vom Geheimtipp für Naturfans bis zum familientauglichen Strand mit sämtlichen Annehmlichkeiten ist für alle Vorlieben der passende Küstenabschnitt dabei. 3, 2, 1, ab ins glasklare, türkisfarbene Wasser!

Zu zweit in den Sardinien-Urlaub

Eine ausgezeichnete Idee! Neben Hotels und Ferienwohnungen, die wahre Ruheoasen sind und Gäste mit Wellnessanwendungen begeistern, warten auf Sardinien abwechslungsreiche Aktivitäten auf Sie. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Kajaktour oder einem kleinen Roadtrip entlang der Weinstraße „La Strada del Vino Cannonau”?

Schattige Wanderung durch die Gola di Gorropu

Sardinien ist durchzogen von beeindruckenden Schluchten wie der Gola di Gorropu. Auf dem Parkplatz am Eingang der Schlucht geht es los, stets durch bizarre Karstfelsen-Formationen und über große Felsbrocken. Je weiter Sie in die Schlucht vordringen, desto schwieriger wird der Weg. Sie können also jederzeit umkehren. Meist gehen Sie im Schatten, daher ist die Wanderung auch im Sommer gut machbar.

Rocce Sarde

Sie sind auf der Suche nach einem ruhigen Ort in idyllischer Natur, an dem Sie mal so richtig ausspannen können? Den finden Sie hier! Das Hotel Rocce Sarde liegt im malerischen Hinterland und wird von rosafarbenen Granitfelsen sowie den landestypischen Pflanzen, den Macchia-Bäumen, eingerahmt. Lehnen Sie sich am Pool entspannt zurück und genießen den Ausblick auf das türkisblaue Wasser an der Küste.

Aquadulci

Hier müssen Sie sich nur noch entscheiden, ob Sie zuerst in den weitläufigen Pool inmitten eines herrlichen Gartens eintauchen oder doch kurz rüber zum nur 500 Meter entfernten Strand schlendern. Mit diesem Boutique-Hotel haben Sie jedenfalls einen wahren Goldschatz unter den Urlaubs-Domizilen gefunden: Das Haus vereint das Beste aus sardischer Tradition und modernem Hotelkomfort.

Sardinien-Reise mit der ganzen Familie

Besser geht’s nicht: Beinahe alle Strände auf Sardinien fallen flach ab und begeistern mit klarem Wasser. Die Anreise ist dank zahlreicher Direktflüge nach Olbia und Cagliari mit rund zwei Stunden ebenfalls entspannt mit Kindern möglich.

Noch mehr Highlights für Familien

Bestimmt denken Sie beim Stichwort „Sardinien-Urlaub” in erster Linie an die fantastischen Strände, und das völlig zu Recht. Mit folgenden Aktivitäten bringen Sie noch mehr Abwechslung in den Familienurlaub:

  • Segeltour durch das Maddalena-Archipel

  • Rücksichtsvolle Walbeobachtung mit dem Orso Diving Club

  • Kochkurs in einem der vielen Agriturismi

  • Wanderung durch den Nationalpark Giara di Gesturi

Garden Beach

Direkt am Sandstrand gelegen und mit einem 2000 Quadratmeter großen Swimmingpool ausgestattet, ist dieses Resort genau das richtige für Freunde des nassen Elements. Auspowern können Sie sich auch beim umfangreichen Sportangebots: Wie wäre es zum Beispiel mit einer Partie Tennis, Fußball oder Beachvolleyball? Im Kinder- und Teensclub werden die Kids altersgerecht bespaßt und schließen schnell neue Urlaubsbekanntschaften.

Sentido Orosei Beach

Am Golf von Orosei wartet nur wenige Gehminuten vom Sandstrand und türkisblauen Meerwasser dieses Hoteljuwel auf Ihre Ankunft. Für einen friedvollen Urlaub mit „i bambini“ ist in Bella Italia natürlich gesorgt: ein extra Pool für Kids sowie ein bunter Spielplatz und herzliche Unterstützung in Form eines Babysitter-Service machen Ihren Sardinien-Urlaub garantiert zu einer entspannten Auszeit für die ganze Familie.

Entdecken Sie weitere Regionen Italiens

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Habt ihr Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft euch jederzeit bei eurer Reisebuchung oder bei Fragen rund um eure über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.

Zur Kontaktinformationsseite

Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?

Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu