Norderney – Blick über die Insel mit Leuchtturm

Urlaub auf Norderney

Erleben Sie die facettenreiche Nordseeinsel

Um an feinen Sandstränden in der Sonne zu liegen, müssen Sie nicht in die Ferne schweifen: Im Norden Deutschlands laden Strände, Dünen und das Wattenmeer zu einem Norderney-Urlaub ein. Neben der urtümlichen Natur wird die ostfriesische Insel bei Reisenden wegen ihrer gut ausgebauten Rad- und Wanderwege geschätzt. In Deutschlands größtem Thalassobad haben Sie die Möglichkeit, sich zu erholen und Ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun. Auch Familien mit Kindern finden auf der Insel viele spannende Ausflugsziele.

Angebote werden geladen

Norderney erleben mit DERTOUR

Das Wichtigste in Kürze

Für Norderney ist die Reisezeit zwischen Mai und Oktober am beliebtesten. Im Sommer wird die Nordsee angenehm warm und lädt zum erfrischenden Bad ein, während der Wind sanft über die Insel weht.

Sie ist die jüngste aller Ostfriesischen Inseln und doch das älteste Seebad der deutschen Nordsee. Kein Wunder, dass sich auf Norderney Ausflüge meist im und um das Wasser herum abspielen.

Eine der Attraktionen auf Norderney ist die Windmühle „Selden Rüst“. Die historische Mühle ist heute zwar nicht mehr in Betrieb, beeindruckt mit ihren mächtigen Flügeln aber dennoch – und das Restaurant in der Mühle verwöhnt mir nordischen Spezialitäten.

Eine Reise auf die Thalasso-Insel Norderney

Urlaub auf Norderney – Strandwagen im Sand
Ein bekannter Anblick – die Strandwagen von Norderney

Wer in den Norden Deutschlands reist, spürt, wie die Wellen, der Wind und das Wasser das dortige Lebensgefühl prägen. Erleben Sie Thalasso, die Gesundheit aus dem Meer, auf Ihrer Norderney-Reise hautnah. In dem ältesten Seebad der Nordsee liegt das größte Thalasso-Haus des Landes. Hier können Sie sich in verschiedenen Meerwasserbädern und Saunen mit wohltuenden Wellness-Angeboten verwöhnen lassen. Im Familien-Thalassobad schlagen Kinderherzen auf der Wattwurmrutsche oder dem geheimnisvollen Wrack höher. Stilvoll und inseltypisch genießen Sie auf den Thalasso-Plattformen von Norderney eine atemberaubende Aussicht bis zum anderen Ende der Insel. Einige der Plattformen sind barrierefrei und bieten neben gemütlichen Sitzmöglichkeiten wertvolle Informationen zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer. Aktivurlauber stärken Körper und Geist im weichen Sand und lassen dabei ihren Blick über die unendliche Weite der Nordsee schweifen. Urlauber mit Hunden schätzen romantische Spaziergänge im Licht der untergehenden Sonne genauso wie frisch getraute Hochzeitspaare. Norderney ist eine ostfriesische Insel, auf der jeder herzlich willkommen ist.

Ursprüngliche Natur und moderner Zeitgeist

Urlaub auf Norderney – Roter Leuchtturm
Der rote Leuchtturm weist Seeleuten bis heute den Weg

Neben dem bade:haus, das Ihr Wohlbefinden mit Thalassobehandlungen steigert, finden Sie auf Norderney Sehenswürdigkeiten, die Sie mit maritimem Charme zum Erkunden einladen. Mit dem Fahrrad führt der Weg durch die Dünen und über den Zuckerpatt zu einem Leuchtturm aus rotem Ziegelstein. Noch heute weist er Schiffen die Richtung zum Hafen und verleiht jedem Urlaubsfoto eine ganz besondere Atmosphäre. Ein Aufstieg auf die Aussichtsplattform lohnt sich: Ihnen offenbart sich ein traumhafter Blick über das Wattenmeer bis zu den benachbarten Nordseeinseln. Wer lieber festen Boden unter den Füßen hat, besucht das Nationalpark-Haus „Watt Welten“. Eine interaktive Ausstellung nimmt kleine und große Urlauber auf eine Entdeckungsreise durch die Natur des Wattenmeers mit. Spielerisch erfahren Kinder, wie die faszinierende Landschaft entstanden ist und welchen Einfluss der Mensch auf die Umwelt hat. Inmitten der unberührten Natur am östlichen Inselende stoßen Sie bei einem Strandspaziergang auf ein skurriles Wrack. Vom weißen Sand fast verschluckt, ist das rostbraune Schiffswrack ein beliebtes Fotomotiv.

Norderney-Urlaub – für sportlich Aktive

Urlaub auf Norderney – Segelschiff am Horizont
Ein Segelschiff sticht vor Norderney ins offene Meer

Von Joggen in den Dünen über entspanntes Golfen bis zum Nordic Walking – im Urlaub stehen Ihnen vielfältige Norderney-Aktivitäten zur Wahl. Übernehmen Sie auf einem Segelschiff das Steuer und schippern Sie gemütlich über die Nordsee. Das weite und windige Terrain bietet ideale Bedingungen für den traditionsreichen Wassersport. Auch Anfänger finden optimale Voraussetzungen vor, um den Segelsport zu erlernen. Auf eine ebenso lange Geschichte blickt der Reitsport auf Norderney zurück. Einmal hoch zu Ross durch die Dünen zu reiten, darf daher während eines Norderney-Urlaubs keinesfalls fehlen. Die traditionellen Turniere sollten sich Reitfreunde ebenfalls nicht entgehen lassen. Nahezu schwebend werden Sie von einem Segway über die Insel getragen. Auf geführten Touren lassen Sie sich von der Natur verzaubern, die von sanften Dünen mit ihren sattgrünen Farbtupfern und dem rauen Meer geprägt ist. Bei DERTOUR finden Sie attraktive Angebote inklusive Hotel, Mietwagen und Rundreise. Sichern sich Ihren Norderney-Urlaub im Wellness-Hotel oder in einer charmanten Ferienwohnung gleich online.

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu