San Diego – Skyline

Urlaub in San Diego

Erleben Sie eine der schönsten Städte der USA

Ein San-Diego-Urlaub verspricht eine wunderbare Mischung aus Stadterlebnissen, erholsamen Momenten an traumhaften Stränden und tollen Einblicken in die koloniale Geschichte der Vereinigten Staaten. So wandeln Freunde der Geschichte auf den Spuren der ersten spanischen Siedler. Wasserfreunde genießen einige der schönsten Strände und Buchten des Kontinents und lassen den Abend in wunderschönen Vierteln wie Old Town, dem Gaslamp Quarter oder in Little Italy ausklingen. So verwundert es nicht, dass San Diego als eine der schönsten Städte Amerikas gilt.

Angebote werden geladen
Angebote werden geladen

San Diego und Kalifornien erleben mit DERTOUR

Das Wichtigste in Kürze

An der kalifornischen Küste herrscht das ganze Jahr Saison. Die beste Reisezeit für San Diego sind die nahezu niederschlagsfreien Sommermonate. Das semiaride, ozeanische Klima von San Diego sorgt aber ganzjährig für milde Temperaturen.

Wildreservate und einzigartige Küsten mit Sandstränden und spektakulären Klippen machen den Ort Del Mar zu einem der schönsten Ziele für Ausflüge in San Diego. Hier lässt es sich in angenehmer Atmosphäre herrlich entspannen.

Die seltenen Koalas und Pandas machen den weltberühmten zoologischen Garten zu einer der großen Attraktionen in San Diego. Höhepunkt eines San-Diego-Urlaubs ist die Fahrt mit der Luftseilbahn „Skyfari“ über die Gehege des Zoos.

San-Diego-Urlaub in Old Town und Little Italy

Urlaub in San Diego – Gaslamp Quarter
Blick auf das historische Gaslamp Quarter von San Diego

San Diego begeistert mit einer unheimlichen Vielfalt attraktiver Viertel. Bei Kunstfreunden ist das durch Galerien, großartige Fassadenmalereien und Straßenmusiker geprägte North-Park-Viertel eine angesagte Adresse. Als Erlebnis- und Vergnügungsviertel präsentiert sich das traditionelle Gaslamp Quarter. In dem bunten Stadtteil mit Häusern aus dem 19. Jahrhundert trifft man sich im Urlaub in San Diego nach einem Strandtag zum Bummeln und genießt das Nachtleben. Wer das Dolce Vita und die italienische Küche liebt, darf während seiner San-Diego-Reise einen Besuch im Viertel „Little Italy“ nicht versäumen. Hier erinnern neben wunderbaren Pizzerien und Straßenrestaurants tolle Läden und Boutiquen an die leichte mediterrane Lebensart. Mit San-Diego-Sehenswürdigkeiten gespickt ist die Keimzelle von San Diego – „Old Town“. Nahe der Stelle, wo heute die modernen Wolkenkratzer der Downtown stehen, errichteten hier die ersten spanischen Siedler in Kalifornien ihre Lehmhäuser, die nun kleine Läden, tolle Bars und Cantinas mit vielfältigem Angebot beherbergen. In den Museen und im State Historic Park erfahren Besucher in ihrem Urlaub in San Diego bei einer Reise durch die Vergangenheit viele interessante Fakten zur Siedlungsgeschichte der Stadt.

San-Diego-Aktivitäten an den Pazifikstränden

Urlaub in San Diego – Strand von San Diego
Einige der schönsten Strände Amerikas befinden sich rund um San Diego

Die Vielfalt der wunderbaren Strände des Sonnenstaats Kalifornien an der Pazifikküste sucht ihresgleichen. Viele der schönsten Küstenabschnitte liegen in der Nähe von San Diego und verheißen Besuchern der Stadt so abwechslungsreiche Tage am Meer. Eines dieser Strandparadiese ist der Coronado Beach, dessen feiner Sand golden glitzert. Der als schönster Strand Amerikas geltende Coronado Central Beach liegt vor der Kulisse des Ocean Boulevards mit wunderschönen Cafés und Restaurants. Kleine Juwele der Natur sind die Strände in Encinitas am legendären Highway 101. Hier wechseln sich puderweiße Sandstrände mit schroffen Felsklippen ab. Wer als Wassersportler statt Strandromantik eher die Welle seines Lebens sucht, hat in einem Urlaub in San Diego am Black’s Beach beste Chancen, sein Glück zu finden. Der Strand nahe des Campus der Universität ist auch ein Ziel für Liebhaber des textilfreien Badens. Währenddessen finden Taucher in ihrem Urlaub in San Diego an den Seetangbetten der Riffe des Cardiff State Beach perfekte Bedingungen vor, die Unterwasserwelt der kalifornischen Küste zu erkunden.

San-Diego-Reise: zwischen Natur und Kultur

Urlaub in San Diego – Mormonentempel von San Diego
Der Mormonentempel von San Diego ist in strahlend weißen Marmor gehüllt

Das grüne Herz der Stadt und gleichzeitig eines der beliebtesten Ziele für Ausflüge in San Diego ist der Balboa Park. In der zauberhaft gestalteten Grünanlage gibt es neben einer außerordentlichen Vielzahl exotischer Pflanzen auch spannende Museen und Ausstellungen. So erfahren Besucher, die sich in ihrem San-Diego-Urlaub für die Geschichte der Kolonialisierung interessieren, besonders im El Prado viel Wissenswertes über die Eroberung des Landes. Die in der spartanischen Bauweise erster Siedlungen rekonstruierten Gebäude lassen die Zeit der europäischen Übersiedler auf kalifornischen Boden greifbar werden. Ein Mitbringsel der Europäer war auch die christliche Religion. Prachtvolle Gotteshäuser sind Zeitzeugen und eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten in San Diego. Geradezu surreal wirkt der mit strahlend weißen Marmorsteinen verkleidete Tempel der Mormonen, dessen Haupttürme etwa 60 Meter in den Himmel über San Diego ragen. Lassen Sie sich von unseren Angeboten inspirieren und buchen Sie Ihren San-Diego-Urlaub bei DERTOUR. Auf unseren Seiten finden Sie eine tolle Auswahl an Flügen, Hotels und Mietwagen!

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu