Samos – Küste und Hafen

Urlaub auf Samos

Entdecken Sie die griechische Inselschönheit

Eine malerische Insel inmitten von kristallklarem Wasser, gesäumt von wunderschönen Sand- und Kiesstränden – ein Samos-Urlaub verspricht Erholung und faszinierende Sehenswürdigkeiten. Die weißen Häuser und der duftende Oleander sind charakteristisch für die griechische Insel. Die „Heilige Straße“ führt an antiken Tempeln vorbei und lässt die prunkvolle Geschichte des antiken Griechenlands auf Samos greifbar werden. Diese einmalige Mischung lockt Badeurlauber, Naturliebhaber und Kulturinteressierte auf die Insel, die im Samos-Urlaub neben Ruhe und Entspannung vor allem ganz viel Abwechslung erwartet.

Angebote werden geladen
Angebote werden geladen

Samos erleben mit DERTOUR

Das Wichtigste in Kürze

Die beliebteste Reisezeit für Samos ist von Mai bis September, doch die Insel ist ganzjährig reizvoll. Badeurlauber kommen im Sommer auf die Insel, Aktivurlauber bevorzugen das angenehme Klima auf Samos im Frühling und Herbst.

Mit einer Segeljacht können Sie von Samos aus Ausflüge auf umliegende Inseln unternehmen und so noch mehr von der griechischen Inselwelt kennenlernen. Für das Inselhopping bieten sich etwa die Inseln Samiopoula, Ikaria oder Patmos an.

Ein romantisches Freiluftkino empfängt seine Besucher wenige Kilometer östlich von Mytiliní. Filme werden hier zwischen der majestätischen Berglandschaft gezeigt – eine der Attraktionen auf Samos, bei der die Landschaft ein wahrer Hingucker ist!

Eine Samos-Reise steckt voller Vielfalt

Urlaub auf Samos – Kokkári
Die Idylle des malerischen Dörfchens Kokkári ist bezaubernd

Viele Reisenden zieht es auf Samos nach Pythagório, einem wunderschönen Urlaubsort, der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Mondäne Jachten und Segelboote legen im Hafen an, der zu den schönsten der Ägäis gehört. Im Samos-Urlaub können sich Besucher an der Hafenpromenade in urigen Tavernen und schicken Restaurants mit Speisen aus der griechischen Küche verwöhnen lassen – insbesondere der fangfrische Fisch ist ein wahrer Genuss. Das ehemalige Fischerdorf Kokkári bezaubert hingegen mit seinem ursprünglichen Charme, und die vielen Strände in der Umgebung laden zum entspannten Badetag mit der ganzen Familie ein. Auf Kulturinteressierte warten überall auf der Insel beeindruckende Bauten aus vergangenen Zeiten, wie beispielsweise eine über 2000 Jahre alte Wasserleitung, die durch einen Berg geschlagen wurde. Ähnlich imposant ist die Klosteranlage Panagia Spiliani mit ihrer Kirche, die unterirdisch im Berg versteckt liegt. Eine besonders abenteuerliche unter den Samos-Aktivitäten ist ein Besuch des Tunnels von Eupalinos – er gilt als eines der architektonischen Wunder von Samos.

Samos-Urlaub: Naturoasen und Traumstrände

Urlaub auf Samos – Strand
Entspannt abhängen – auf Samos mit seinen Traumstränden kein Problem!

Ein Höhepunkt unter den Samos-Sehenswürdigkeiten ist sicherlich das Heraion von Samos. Die der Göttin Hera geweihte Tempelanlage bietet spannende Einblicke in die griechische Geschichte und Mythologie. Ein Besuch der Höhle des Pythagoras ist ebenfalls lohnenswert. Der Legende nach hat sich der berühmte Mathematiker dort versteckt, bevor er ins Exil fliehen musste. Ein wahres Naturwunder sind die Potami-Wasserfälle, die Sie über einen romantischen Wanderweg erreichen, der vorbei an uralten, knorrigen Bäumen und über spektakuläre Wasserbrücken führt. Bei einem Samos-Urlaub kommen auch Badegästen voll auf ihre Kosten, denn die Insel ist von traumhaften Stränden gesäumt. Dank seiner geschützten Lage in einer Bucht und des einmaligen Ausblicks auf zwei vorgelagerte Inseln ist der Strand von Livadaki eines der beliebtesten Ziele. Am Lemonakia Beach erwartet Besucher ein weißer Kieselstrand mit kristallklarem Wasser, kleinen Tavernen und schattenspendenden Pinien. Für Familien mit kleinen Kindern ist der Psili Ammos Beach ideal, da die Kleinen dort sorglos im flachen Wasser planschen können.

Bunte Fische, hohe Wellen und Bootstouren

Urlaub auf Samos – Küste
Das Meer zieht auf Samos Besucher und Bewohner gleichermaßen an

Die Strände von Samos sind ein beliebter Ort zum Surfen und für andere Wassersportarten. Anfänger und Profis reiten an den Stränden von Kokkari, Pythagorion und Mykali auf den Wellen. Wer keine eigene Ausrüstung hat, kann diese vor Ort leihen – oder unternimmt eine Tour auf dem Jetski, auf dem Wasserfahrrad oder im Kajak. Für Taucher eröffnet sich vor der Insel ein einmaliges Unterwasserparadies mit bunten Fischen und anderen Meeresbewohnern. Etwas darüber laden Bootstouren zu einem entspannten Tag auf dem Wasser ein. Mit etwas Glück bekommen Sie sogar Delfine zu sehen, die sich neugierige den Ausflugsbooten nähern. Samos verzaubert mit seinem abwechslungsreichen Angebot an Aktivitäten. Ob Wanderungen in der Natur, erholsame Tage am Strand oder eine Mischung aus beidem – auf Samos finden Sie, was Sie suchen, um unbeschwerte Tage zu verbringen. Buchen Sie Ihren unvergesslichen Urlaub auf Samos bequem online bei DERTOUR. Wir bieten Ihnen attraktive Angebote für Hotel, Flug, Rundreisen und Mietwagen.

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu