Bild

Traumurlaub gesucht und gefunden!

5 luxuriöse Türkei-Erlebnisse für jeden Reisetyp

Du bist auf der Suche nach einem ganz besonderen Reiseerlebnis? Luxus kann viele Formen haben – und beim perfekten Urlaub sind es die ganz individuellen Vorlieben, die ihn besonders machen. Wir haben für dich die verschiedenen Regionen der Türkei genauer unter die Lupe genommen und zeigen dir außergewöhnliche Orte, spannende Erkundungstouren, Wellnesserlebnisse und Aktivitäten für unterschiedliche Reisetypen.


Und da die Übernachtung in einer luxuriösen Unterkunft deinen Traumurlaub erst perfekt macht, verraten wir dir außerdem maßgeschneiderte Hoteltipps.

1

In Bodrum liegt Liebe in der Luft

Traumurlaub für Paare 

Sonnenuntergang: Die kleinen Hügel im Meer und die vorliegenden Inseln färben sich orange, das Meer glitzert und eine leichte Brise weht den Duft von Blumen und leckeren Köstlichkeiten herbei – Bodrum an der türkischen Ägäis Küste verspricht Romantik pur und ist nicht umsonst ein beliebtes Ziel für Hochzeitspaare und Verliebte. Das mondäne Bodrum wird als das St. Tropez der Türkei gefeiert. Daher sollte die Erkundung des Stadtzentrums auch ganz oben auf deiner Bucketlist stehen – hier verschmelzen Antike und Moderne auf magische Weise miteinander. Viele Boutiquen und urige Mittagscafés säumen die gepflasterten Gassen, die einen leichten Eindruck von den vergangenen Tagen vermitteln. Tipp: Kauf ein Glas frische Mandarinenmarmelade – du hast bestimmt noch nie etwas so etwas fruchtig-süßes gekostet.


Naturliebhaber, die dem Trubel der Stadt lieber entfliehen möchten, werden von den umliegenden Naturschutzgebieten mit ägäischer Flora und Fauna begeistert sein. Zahlreiche Buchten wie die Aquarium-Bucht, Akyarlar und die Cennet-Bucht laden zum gemeinsamen Baden und Entspannen ein. Wie wäre es mit einer Wasserflugzeug-Tour, um die die Schönheit von Bodrums Natur aus der Luft zu entdecken? Oder einem Reitausflug durch duftende Pinienwälder und Orangenhaine, entlang an kühlenden Bergflüssen? Der Concierge in deinem Hotel hilft dir bei der richtigen Ausflugsauswahl gerne weiter und eins ist in jedem Fall sicher: Hier warten unvergessliche Erlebnisse zu zweit.

In Zusammenarbeit mit


Maxx Voyage Hotels & Royal Resorts

Da Liebe ja bekanntlich durch den Magen geht, solltest du einen Ausflug nach Gümüşlük mit seinen berühmten Fischrestaurants für ein romantisches Abendessen einplanen. Das kleine, verschlafenen Fischerdorf liegt direkt am Meer und wirkt, als sei es direkt aus dem Katalog entsprungen. Weiße Tische und Stühle, orientalische Lampen baumeln in den weiß gefärbten Bäumen, das Wasser ist kristallklar und die Luft riecht nach frischem Fisch und Salzwasser. In den Vitrinen vor den Restaurants liegen die frisch gefangenen Fische aus, die ihr euch sofort grillen lassen könnt, während in der anderen Ecke Köfte im Brot verkauft wird – ein grandioses Fest der Genüsse!

Restauranttipp: Im Mimoza Restaurant erwarten dich ein romantisches Ambiente direkt am Meer und ein grandioses Essen abseits der Touristenströme. Gegrillt wird hier am offenen Feuer – ein magisches Kulinarik-Erlebnis.

Hoteltipp: Voyage Bodrum

Natürlich wollen frisch Verliebte und verheiratete Paare in den Flitterwochen auch in einer ganz besonderen Unterkunft übernachten. Im Voyage Bodrum Adults-only-Hotel wurde die Kunst der Zimmer mit speziellem Flitterwochenkonzept perfektioniert. Hier genießt ihr zu zweit einen sagenhaften Ausblick auf die Burg von Bodrum, eine Bibliothek zum Entspannen und Lesen sowie einen privaten Sandstrand mit langem Badesteg. Und wer neben Romantik und Entspannung auch schillernde Nächte erleben möchte, tanzt in der hauseigenen Open-Air-Disco bis um Mitternacht.

2

Urlaubsspaß für große und kleine Genießer

Traumurlaub für Familien

Sandburgen bauen, die Wasserrutsche runter sausen und ganz viel Familienzeit – beim Urlaub mit Kindern steht vor allem eins auf dem Programm: jede Menge Spaß und Action. In Bodrum kommen auch die kleinen Urlauber voll auf ihre Kosten. Während Mama und Papa am Schloss von Saint John eine fantastische Aussicht auf die Ägäis genießen, werden die Piratenträume der Kleinen im Museum für Unterwasser-Archäologie wahr. Hier befindet sich unter anderem das älteste Schiffswrack der Welt. Außerdem warten viele andere spannende Relikte, die in Schiffswracks an der Küste gefunden wurden. Für besonders Mutige ist ein gut erhaltener Sarkophag ausgestellt – mit Original-Skelett, Gänsehaut garantiert.


Wenn die Temperaturen in den Sommermonaten in der Türkei nach oben klettern, gibt es für Familien wohl nichts schöneres als einen lustigen Tag in einem der zahlreichen Wasserparks in Bodrum zu verbringen. Hier sorgen waghalsige Rutschen und riesige Schwimmbecken für jede Menge Wasserspaß und Abkühlung. Der Wasserpark des Voyage Torba bietet familienfreundlichen Luxus und Komfort und gehört zu den schönsten Aquaparks in der Türkei.

Dass so etwas nicht immer nur in künstlichen Pools möglich ist, kannst du den kleinen Wasserratten auf spielerische Weise bei einem Ausflug zu den nur drei Stunden entfernten natürlichen Kalziumpools von Pamukkale beibringen. Die kalkhaltigen Thermalquellen haben hier einzigartige Wasserbecken und Mineralwälder hervorgebracht, die auf circa 200 Meter hohen Felsvorsprüngen eine faszinierende Landschaft bilden. Mittlerweile wurde Pamukkale zum UNESCO Welt- und Naturerbe erklärt. Daher ist das Baden in den Naturpools leider nicht mehr möglich. Stattdessen könnt ihr aber in künstlich angebaute Becken eintauchen und dort ein Bad nehmen. Das Wasser ist rund 35 Grad warm und etwa knietief – hier baden selbst die kleinen Naturforscher sicher.


Und auch die kleinen Strände rund um Bodrum eignen sich hervorragend für einen gemeinsamen Familientag am Strand. Während die Kids dort ausgiebig spielen, buddeln und baden können, können die Eltern herrlich entspannen – so geht Urlaub für die ganze Familie.

Hoteltipp: Voyage Torba & Voyage Torba Private

In dieser in zwei Bungalowbereiche unterteilten Ferienanlage wartet Familienspaß, wohin das Auge reicht: Während der Hauptbereich, das Voyage Torba, für Unterhaltung und Action sorgt, gewähren die Nebengebäude im Voyage Torba Private viel Ruhe und Erholung in luxuriöser Atmosphäre. Den ultimativen Badespaß für Groß und Klein garantieren fünf unterschiedlichen Poolanlagen. Vom Privatpool über einen extra Kinderpool bis hin zum Aquapark mit Wasserrutschen und Co. bleiben keine Wünsche von Badenixen offen. Wer etwas mehr Ruhe abseits der Poollandschaften sucht, ist am 300 Meter langen Privatstrand mit zwei separaten Badestegen genau richtig. In einer malerischen Bucht gelegen, können hier auch die kleinen Gäste sicher und unbeschwert Baden.

3

Kemer mit allen Sinnen erleben

Traumurlaub für Wellnessfans 

Das wunderschöne einstige Fischerdorf Kemer an der türkischen Riviera liegt nur etwa 45 Kilometer südwestlich von der Hauptstadt Antalya entfernt. Hier lockt glasklares Wasser, das malerisch auf die Felsen des über 2000 Meter hohen Taurusgebirges trifft. Der traumhafte Kieselstrand wird immer mal wieder durch kleine Inseln und Felsen durchbrochen und schafft so kleine ruhige Lagunen, die zum Sonnenbaden, Lesen und Seele baumeln einladen. Beste Voraussetzungen also, um den Alltag einmal auszublenden und sich beim Wellnessurlaub so richtig zu entspannen.


Wenn du auf der Suche nach Erholung pur bist, solltest du unbedingt einen Ausflug in die Bucht von Adrasan südlich von Kemer unternehmen: Fast zwei Kilometer lang ist die zwischen zwei Landzungen aus Felsen gelegene wunderschöne Bucht. Hier herrscht idyllische Postkartenatmosphäre, begleitet von Vogelgezwitscher aus den umliegenden Pinienwäldern. Der Strand besteht teilweise aus Kies, aber größtenteils aus feinem Sand und fällt flach in das glasklare Wasser ab, was für optimale Badebedingungen sorgt.

Die Göynük-Schlucht, die sich im Nationalpark rund um Kemer befindet, ist der ideale Ort für eine Wanderung, um einen freien Kopf zu bekommen. Der Weg beginnt am nördlichen Rand der Stadt und zieht sich in etwa drei Stunden durch den Canyon. Zwischen wunderschöner Natur und atemberaubenden Aussichten kannst du hier einen unvergesslichen Wandertag verbringen und zwischendurch immer wieder eine kleine Rast für ein Picknick einlegen. Am Ende wartet mit dem tosenden Göynük Wasserfall der krönende Abschluss.

Wenn du auf deiner Wellnessreise bereit für ein wenig Spiritualität bist, solltest du unbedingt dem Ökotourismusdorf Cirali einen Besuch abstatten. Seit 2700 Jahren brennt hier das Gasfeld Yanartas – und ein Ende ist nicht in Sicht. Dementsprechend viele Sagen ranken sich um das kleine, aber ewig brennende Feuer. Besonders in den Abendstunden sorgen die brennenden Gasfelder für eine mystische Atmosphäre.


Wenn du dich schon immer einmal gefragt hast, wie sich die Einheimischen am besten entspannen und erfrischen, hast du Glück, denn genau das kannst du in den türkischen Bädern oder Hamams im wahrsten Sinne des Wortes am eigenen Leib erleben. In einem Hamam wird eine traditionelle Wellnessmethode angewendet, die ein Dampfbad und verschiedene Massagetechniken beinhaltet. Dieses ursprüngliche Reinigungsritual des Orients eignet sich auch hervorragend zum Peeling deiner Haut, das dazu beitragen kann, deine Urlaubsbräune zu verlängern – ein einzigartiger Wohlfühlmoment, der dir noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Das erwartet dich bei deinem Besuch im Hamam

Im Haman ziehst du in einer Kabine deine Badebekleidung an und wickelst dich in ein kuscheliges Handtuch – dann geht es zum Hamam selbst.

In einem feuchten Raum mit Marmorfliesen und einem „Gobektasi“, einer beheizten Steinplatte in der Mitte, entspannst du dich, während die Hitze deine Haut weich macht, deine Poren öffnet und dich alle Giftstoffe ausschwitzen lässt.

Während du auf dem Gobektasi liegst, wirst du mit einem Körperpeeling behandelt, gefolgt von einer Behandlung mit duftender Seife und einer Gesichtsmaske.

Danach genießt du eine wohltuende Ölmassage und erhältst im Anschluss eine Tasse traditionellen Kräutertee. Nun kannst du strahlend und entspannt in den Rest deines Urlaubs starten.

Hoteltipp: Maxx Royal Kemer Resort

Das Maxx Royal Kemer Resort liegt umgeben von duftenden Pinienbäumen inmitten der Bucht von Kemer. Nach einem Tag am 400 Meter langen Privatstrand erwarten dich hier exklusive Massagen und Pflegebehandlungen, die deine Seele erneuern. Entspanne dich in den Händen professioneller Therapeuten bei besonderen Massagen und regenerierenden Therapien. Das hauseigene MaxxWell Spa bietet von Ayurveda- und Pflanzentherapien bis hin zu regionalen Anwendungen und Massagen mit Heilölen eine große Palette an Pflegebehandlungen für jeden Typ an – Wellness für Körper und Geist.

4

Fitte Ferien in Belek

Traumurlaub für Sportbegeisterte und Outdoorliebhaber

Im Urlaub nur auf der faulen Haut liegen kommt für dich nicht in die Tüte? Dann bist du in Belek, nur 23 Kilometer von Antalya entfernt gelegen, genau am richtigen Ort. Belek bietet außer hervorragenden Voraussetzungen für einen entspannten Badeurlaub nämlich auch die Möglichkeit, die Türkei auf sportliche Art und Weise zu erkunden. Der inmitten von Pinien- und Eukalyptuswäldern gelegene Ort ist vor allem für seine endlosen Strände, Thermalbäder und sein Mineralwasser aus sieben Quellen bekannt, aber auch für Freunde des Abenteuerurlaubs ist Belek ein ideales Reiseziel. Vor allem der Mix aus historischen Stätten, sonnigen Stränden und einem hochklassigen Sport- und Outdoorangebot macht die Atmosphäre und den unvergleichlichen Charme der Stadt aus.


Hier herrscht ein mildes mediterranes Klima – ideale Bedingungen für jene, die auch im Urlaub nicht auf Sport und Action verzichten wollen. Belek hat einige der besten Golfplätze des Landes. Die meisten davon sind inmitten von schattenspendenden Pinienwäldern gelegen. Das Taurusgebirge und seine atemberaubende Szenerie bietet verschiedenste Wanderwege und jede Menge Outdoor-Action wie Canyoning, Rafting und Ziplining.

Spiel, Satz und Sieg
Willkommen bei den Antalya Open


Belek ist auch der Austragungsort der Antalya Open. Das ist das einzige professionelle Tennisturnier, das derzeit in der Türkei stattfindet.

Du sehnst dich nach abgeschiedener Idylle? Dann bietet sich auf einer Wanderung durch die naturbelassene Gegend des Kursunlu Wasserfalls die beste Gelegenheit, ein paar entspannte Stunden zu verbringen und bei einem Picknick dem rauschenden Wasser zu lauschen. Beobachte Fische und Wasserschildkröten in ihrem natürlichen Lebensraum, erkunde Felsausbuchtungen hinter dem Wasserfall oder genieß einfach die einmalige Atmosphäre und lass dich von dem mediterranen Flair dieser Gegend verzaubern.


Auch der Köprülü-Kanyon-Nationalpark eine Autostunde nördlich von Belek verspricht eine abenteuerliche Reise in ursprüngliche Teile der Türkei. Das Zentrum im Naturpark bildet der Köprülü Kanyon. Hier kannst du durch Zypressen-, Eichen- oder Kiefernwälder wandern und Tierarten wie Bergziegen, Bären, Füchse und Wölfe entdecken. Wer Lust auf einen besonderen Adrenalin-Kick hat, kann hier beim Wildwasser-Rafting den Gebirgsfluss Koprücy von einer ganz anderen Seite erleben. Paddel durch wilde Schluchten, vorbei am herrlichen Grün der zypressenbewaldeten Klippen und unter der alten Oluk-Brücke hindurch. Schwimm im glasklaren Wasser oder mach ein unvergessliches Urlaubsfoto von der beeindruckenden Landschaft. Die meisten Rafting-Abenteuer beginnen in der Stadt Kasimlar und im Dorf Degirmenozu.

Die antike Stadt Perge
Zeitreise ins römische Reich


Deinen Ausflug zum  Kursunlu Wasserfall kannst du wunderbar mit einem Abstecher in die antike Stadt Perge verbinden. Vor Ort hast du die Chance, dir ein Bild von den typischen Stadtmerkmalen im römischen Reich zu machen. Die Ausgrabungen lassen ehemalige Straßen, Stadttore oder Bäder der einst so einflussreichen Stadt erahnen.

Hoteltipp: Maxx Royal Belek Golf Resort

Die Hotelanlage des Maxx Royal Belek Golf Resort befindet sich inmitten atemberaubender Natur und lässt die Herzen von Sport- und Outdoorfans höherschlagen. Verschiedene Innen- und Außenpools bieten eine ideale Alternative zum Strand und garantieren ganzjährigen Schwimmspaß.

Das Maxx Royal Belek Golf Resort ist außerdem für seinen „Montgomerie Maxx Royal Golfplatz“ berühmt, auf dem internationale Golfturniere mit legendären Golfspielern stattfinden. Der 18-Loch-Golfplatz, von dem 9 Löcher abends beleuchtet sind, bietet Golfbegeisterten zu jeder Tageszeit ein einzigartiges Golferlebnis. Fußballplätze nach internationalen Standards, Tennisplätze für Amateure und Profispieler, ein Fitnesscenter, das auch Aqua Bike oder Aqua Jumping anbietet und ein auf deinen Körpertyp abgestimmtes Sportprogramm von erfahrenen Trainern halten dich auch im Urlaub fit.

5

Kulinarik-Hotspot Türkei

Traumurlaub für Foodies

Bei unserem letzten Türkei-Tipp für den Traumurlaub schlechthin, möchten wir uns ungern festlegen, denn es gibt Begegnungen, die bekommt man einfach nicht mehr aus dem Kopf. Manchmal sind es Landschaften, Gerüche oder Menschen. Bei waschechten Foodies sind es kulinarische Erlebnisse der Extraklasse – und die gibt es in der türkischen Küche zur Genüge. Egal wohin du in der Türkei reist, zwischen saftigen Backwaren, reichhaltigen Hauptgerichten und feinen Naschereien kommen Feinschmecker überall in der Türkei auf den Geschmack des Orients.

Probiere Pide, Börek, Lahmacun und Co. auf einem kunterbunten Basar, trinke türkischen Tee im Café an der Ecke oder lass dich in den luxuriösen Hotels an der türkischen Küste auf einer kulinarischen Weltreise vor atemberaubender Kulisse einmal um die Welt verwöhnen: vom Fischhaus bis hin zu Lokalen mit mexikanischen, griechischen, italienischen und chinesischen Spezialitäten – hier stehen Genuss und Gastfreundschaft ganz oben auf der Speisekarte.

Pssst, Geheimtipp
Hier gibt’s die besten Baklava


Die angeblich besten Baklava der Türkei zaubert die Bäckerei Karaköy Güllüoglu in Istanbul. Lass dir vor Ort eine Box mit deinen Lieblingssorten zusammenstellen – ein unvergessliches Geschmackserlebnis. 

Es gibt viele Arten von Reisenden und jeder findet sein Glück in einer anderen Urlaubsbeschäftigung. Ob du nun lieber romantische Stunden zu zweit verbringst, im Hamam zur Ruhe kommst oder dich bei aufregender Outdooraction so richtig auspowerst – mit unseren Urlaubsideen und Hoteltipps im Gepäck wird deine Türkeireise garantiert zum unvergesslichen Erlebnis.

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Habt ihr Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft euch jederzeit bei eurer Reisebuchung oder bei Fragen rund um eure über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.

Zur Kontaktinformationsseite

Ihr seid euch nicht sicher, ob ihr eure Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht habt?

Dann erhaltet ihr hier mehr Informationen dazu