Key West – Strand

Urlaub auf Key West

Wandeln Sie auf den Spuren Ernest Hemingways

Ein Key-West-Urlaub das heißt, das legere Flair des Südens einzuatmen, dem Treiben der Gaukler und Musikanten am lebhaften Mallory Square zu folgen und mit einem Cocktail den fantastischen Sonnenuntergang zu genießen. Bummeln Sie nach einem erholsamen Tag am herrlichen Sandstrand durch die Duval Street, steigen Sie den Leuchtturm hinauf oder bestaunen Sie die 6-Zehen-Katzen Hemingways. Auf dem Fahrrad erkunden Architekturinteressierte die charmanten Bauten der Insel. Ein Key-West-Urlaub verspricht ein außergewöhnliches Reiseerlebnis, das sich gleichermaßen für Familien wie für Paare eignet.

Angebote werden geladen
Angebote werden geladen

Key West und Florida erleben mit DERTOUR

Das Wichtigste in Kürze

Das Klima auf Key West ist tropisch. Die beste Reisezeit für Key West sind die Monate von Dezember bis Mai, da es dann angenehm warm ist. Zudem trüben nur selten Regenschauer das Urlaubsvergnügen.

Zu den Key-West-Ausflügen, die lange im Gedächtnis bleiben, gehört eine Gruseltour. Ein kostümierter Guide führt mutige Reisende zu den Schreckensschauplätzen der Insel. Geschichten aus der sagenumwobenen Gruselwelt runden das schaurig-schöne Erlebnis ab.

Attraktionen auf Key West beeindrucken oft mit skurrilem Charme. Dazu gehört der Conch Train mit seinen offenen und knallbunten Waggons. Er fährt gemütlich durch die Altstadt und macht an den Sehenswürdigkeiten des Tropenparadieses Halt.

Key-West-Reise zu Ikonen der Weltliteratur

Urlaub auf Key West – Hemingway House
Über zehn Jahre lebte der Schriftsteller Ernest Hemingway in Key West

Key West am Ende der Florida Keys lockt mit seinem ganz eigenen Charme. Der Baustil der bunten Holzhäuser ist durch karibische und viktorianische Einflüsse geprägt. Die wunderschöne Stadt lässt sich leicht zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem historischen Hop-on-Hop-off-Bus „Old Town Trolley“ erkunden. Beim Durchstreifen der Haupteinkaufsstraße, der Duval Street, stoßen Besucher auf die legendäre Bar „Sloppy Joe’s“. Sie war nicht nur Ernest Hemingways Lieblingsbar, auch Tennessee Williams trank hier gern ein Bier mit Freunden. Key West gilt seit jeher als tolerant und jeder Besucher wird herzlich und freundlich aufgenommen. So ist es kein Wunder, dass ein Key-West-Urlaub schon immer ein Traum für Individualisten aus aller Welt war. Das spiegelt auch das gastronomische Angebot wider: Sowohl bunte Bars als auch gehobenen Restaurants befinden sich in der Duval Street. Einen traumhaften Ausklang eines erlebnisreichen Tages erleben Sie am Mallory Square. Hier, am Ende der berühmten Flaniermeile, versinkt die Sonne malerisch im Meer.

Key West – der südlichste Punkt der USA

Urlaub auf Key West – Southernmost Point
Für ein Foto vom Southernmost Point müssen Besucher mitunter anstehen

Einer der größten Anziehungspunkte für Besucher in Key West ist der „Southernmost Point“, der südlichste Punkt der kontinentalen Vereinigten Staaten. Vom Herzen der Insel können Sie einen gemütlichen Spaziergang zu der bunt bemalten Boje unternehmen. Sie gilt als das Fotomotiv schlechthin am Ende der Duval Street – und auf ihr können Sie ablesen, wie weit Kuba von dort entfernt liegt. Auf die Karibikinsel wanderte Ernest Hemingway aus, nachdem er zehn Jahre in Key West gelebt hatte. Sein damaliges Wohnhaus, ein „National Historic Landmark“, das aus dem Jahr 1851 stammt, dient inzwischen als Museum. Es bietet einen einzigartigen und faszinierenden Einblick in das Leben des Literaturnobelpreisträgers, unter anderem mit vielen Originalmöbeln. Hier schrieb er den Roman „Wem die Stunde schlägt“. Im weitläufigen Park leben viele Katzen – Nachfahren von Hemingways Katze „Snowwhite“. Ein Kapitän schenkte ihm die Katze mit den sechs Zehen an den Vorderpfoten, was sie unter Seefahrern zu einem Glücksbringer machte.

Key-West-Urlaub verspricht tolle Aktivitäten

Urlaub auf Key West – Fahrräder auf Key West
Key West lässt sich prima mit dem Fahrrad erkunden

Wer auf Key West Aktivitäten suchen, die sportlichen Charakter haben, wird sich freuen: Die grüne Insel bietet sich hervorragend für Fahrradtouren an. Es gibt verschiedene Anbieter, bei denen Reisende eine geführte Tour zu den beliebten Key-West-Sehenswürdigkeiten buchen können. Eine Station auf einer solchen Tour ist der strahlend weiße Leuchtturm gegenüber des Hemingway House. Über 120 Jahre lang warnte der Turm Schiffe vor dem scharfkantigen Korallenriff, das vor der Insel liegt. Heute können Besucher den Leuchtturm hinaufsteigen und einen unvergesslichen Blick auf den Hafen genießen. Das ehemalige Wohnhaus des Leuchtturmwärters ist inzwischen ein Museum, das beeindruckende Fotografien und Exponate der einstigen Bewohner präsentiert. Weiter geht es mit dem Fahrrad in das Firehouse Museum. Hier verfolgen Besucher die Entwicklung der lokalen Feuerwehr anhand originalgetreuer Exponate. Glanzstück der Ausstellung ist ein traditioneller Feuerwehrwagen, der in einem bemerkenswerten Zustand ist. Tauchen Sie selbst in die spannende Inselwelt ein und buchen Sie bei DERTOUR Ihren Key-West-Urlaub. Wählen Sie aus Flügen, Hotels und vielen weiteren Angeboten und stellen Sie sich Ihre Ferien ganz nach Ihren Vorstellungen zusammen!

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu