Der Le Morne Brabant an der Küste von Mauritius

Mauritius authentisch erleben

Unsere Expertentipp für das Inselparadies

Ein Land nicht nur auf den touristischen Pfaden erleben, sondern auch mal hinter die Kulissen blicken – das lohnt sich. Mauritius ist bekannt für weiße Strände, blaue Lagunen und beeindruckende Riffe, doch das Land hat so viel mehr als das zu bieten. Was genau, das erzählt dir unsere Mitarbeiterin Viola Halmosi. Sie arbeitet im Online-Vertrieb und hat Mauritius auf eine ganz authentische Art in den Hotels der Attitude-Kette kennengelernt.

Meine Insider-Tipps

Was muss man erlebt haben?

Neben den atemberaubenden Stränden, die von Palmen gesäumt sind, ist ein Highlight einer jeden Reise ja auch das Eintauchen in die Kultur und Lebensweise der Einheimischen. Die Attitude-Hotels bieten ihren Gästen „Otentik-Experiences“ an, bei denen man durch mehrere Programm-Angebote Land und Leute kennenlernt. Meine Highlights waren hier auf jeden Fall die „Otentik Cuisine“, ein Crashkurs in Sachen einheimischer Küche, der „Otentik Bazar“ und die „Otentik Music“ mit einheimischen Künstlern in den Hotels.


Mein absoluter Geheimtipp ist das „Otentik-Dinner“, bei dem man einen Abend mit köstlichem Essen und heimischen Getränken bei einer mauritianischen Familie verbringt. Es gibt keine bessere Möglichkeit, mit den Einheimischen in Kontakt zu treten, als bei einem Abend, bei dem Spaß, gute Laune und leckeres Essen im Vordergrund stehen. Dieses Erlebnis wird exklusiv in jedem Attitude-Hotel angeboten und ist gegen einen kleinen Aufpreis buchbar, der in vollem Umfang den Familien zugutekommt. Wer lieber direkt in den Hotels lokale Köstlichkeiten probieren möchte, dem stehen die typischen Taba-J mit leckerem Streetfood offen.

Das Besondere finden

Was macht Mauritius so einmalig?

Mauritius ist ein Inselstaat im Indischen Ozean und bietet dadurch eine Vielzahl an Traumstränden, denen ein kilometerlanges Korallenriff vorgelagert ist. Perfekt also für Schnorchel- und Tauchbegeisterte, aber auch für all diejenigen, die einen reinen Badeurlaub bevorzugen, da die Riffe auch die großen Wellen abschirmen. Das macht die Strände auch für Familien attraktiv, da der Strand sehr ruhig und oft flachabfallend ins Meer verläuft.


Wem allerdings das Meer und der Strand noch nicht genug sind, für den bieten sich auch im Inselinneren zahlreiche Ausflugsziele an. Die Hauptstadt Port Louis, die direkt am Hafen liegt, kann sehr einfach über die „Otentik Discovery“-App des Hotels erkundet werden. Auch die Rennbahn „Champ de Mars“ ist jeden Samstag Schauplatz eines Großereignisses, bei dem bis zu 30.000 Besucher mitfiebern. Weitere beliebte Ausflugsziele sind der bekannte „Nationale Botanische Garten“ mit seinen 85 unterschiedlichen Palmenarten sowie der höchste Wasserfall der Insel, der Chamarel-Wasserfall.

Für wen ist Mauritius das richtige Reiseziel?

Prinzipiell ist Mauritius ein Land, das sich für Strandliebhaber sowie entdeckungsfreudige Reisende eignet. Es ist egal welches Alter man hat, ob Single, als Paar, oder als Familie – es gibt für jeden das passende Hotel. Mit diversen Freizeitangeboten für Groß und Klein, die von der Kinder-Schnitzeljagd über das Strandkino bis hin zum Katamaranfahren reichen, ist für einen abwechslungsreichen, spaßigen und zugleich erholsamen Urlaub gesorgt. Mit dieser Vielfalt macht Mauritius ohne Weiteres auch anderen Traumzielen im Indischen Ozean Konkurrenz – mehr dazu in unserem Inselduell „Mauritius vs. Malediven“.

Insider-Tipps zu Fotospots auf Mauritius


Du willst das perfekte Urlaubsfoto schießen? Dann sind unsere Insidertipps zu Fotospots auf Mauritius genau das Richtige für dich! Wir verraten dir nicht nur, wo es die imposantesten Motive gibt, sondern auch, wann du sie am besten fotografieren solltest und was es sonst noch alles zu beachten gibt!

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Habt ihr Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft euch jederzeit bei eurer Reisebuchung oder bei Fragen rund um eure über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.

Zur Kontaktinformationsseite

Ihr seid euch nicht sicher, ob ihr eure Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht habt?

Dann erhaltet ihr hier mehr Informationen dazu