El Arenal – Blick über den Strand

Urlaub in El Arenal

Tolle Strandtage und traumhafte Umgebung

El Arenal ist ein Ferienort in direkter Nachbarschaft zur mallorquinischen Hauptstadt. Entstanden aus einem kleinen Fischerdorf, ist die Stadt voll und ganz auf Urlauber eingestellt. Dabei hatte sie eine Weile mit dem zweifelhaften Ruf als „Partymeile“ zu kämpfen – allerdings hatte ein El-Arenal-Urlaub schon immer weitaus mehr zu bieten, zudem ist die Stadt bemüht, diesem Ruf ein Ende zu machen. Tagsüber lädt der Playa de Palma zu einem entspannten Tag am Strand ein, für Abwechslung sorgen zahlreiche Sehenswürdigkeiten in der Umgebung.

Angebote werden geladen
Angebote werden geladen

Mallorca und El Arenal erleben mit DERTOUR

Das Wichtigste in Kürze

Als beste Reisezeit für El Arenal gelten im Allgemeinen die Monate von Mai bis Oktober. Dann herrschen dank des mediterranen Klimas von El Arenal angenehme Temperaturen und es regnet kaum.

Ein besonders schönes Ziel für Ausflüge ab El Arenal sind die Coves del Drac im Osten der Insel. In den „Drachenhöhlen“ gibt es zahllose Stalagmiten und Stalaktiten sowie einen riesigen unterirdischen See zu bewundern.

Zu den beliebtesten Attraktionen von El Arenal zählt das Erlebnisbad „Aqualand “, das mit einer Vielzahl von Rutschen, einem Kinderbereich und Ruhezonen für spritzigen Spaß bei Jung und Alt sorgt.

Erholung und Genüsse im El-Arenal-Urlaub

Urlaub in El Arenal – mallorquinische Sobrasada
Mallorca lädt auch zu kulinarischen Entdeckungstouren ein

El Arenal mag ein Ferienort sein, die Stadt verfügt aber auch über einen historischen Ortskern mit Marktplatz, Kirche und alten Häusern, der zu einem gemütlichen Bummel durch die Gassen einlädt. Im Hafen schaukeln malerisch die Segelboote und Jachten, entlang der Hafenpromenade warten zahlreiche Cafés, von denen aus sie das bunte Treiben wunderbar beobachten können. Die Strandpromenade ist ebenso einen Besuch wert. In den Bars sorgen kühle Getränke für Erfrischung – ganz gleich, ob Sie vom Strand kommen oder aus der Altstadt. Die Strandpromenade ist außerdem der richtige Ort für Nachtschwärmer, denn viele der Clubs und Lokale haben auch zu später Stunde noch geöffnet. Kulinarisch dürfen sich Urlauber während einer El-Arenal-Reise ebenfalls auf viel Abwechslung freuen. In den Restaurants der Stadt locken typisch spanische und mallorquinische Spezialitäten, zu denen unter anderem Tapas, Paella, die Sopa Mallroquina, Arroz Brut und die bekannte Wurst „Sobrasada“ gehören. Meeresfrüchte und fangfrischer Fisch stehen natürlich auch auf dem Speiseplan.

Die schönsten Seiten einer El-Arenal-Reise

Urlaub in El Arenal – Blick über den Strand nach Palma de Mallorca
In der nahen Hauptstadt Palma warten zahlreiche Sehenswürdigkeiten

In El Arenal geht es meist sehr lebhaft zu – das gilt aber umso mehr, wenn am Donnerstag im Zentrum auf der Plaza Mayor und in den angrenzenden Straßen der Wochenmarkt stattfindet. Bei den Händlern gibt es von Kleidung und Schuhen über Souvenirs bis hin zu Luftmatratzen, Sonnenbrillen und anderen Kleinigkeiten so ziemlich alles, was man für einen entspannten Urlaub braucht. Vom Zentrum der Stadt ist es auch nicht weit zu den schönsten El-Arenal-Sehenswürdigkeiten. Zu denen zählt zum Beispiel die in der angrenzenden Hauptstadt gelegene Kathedrale „La Seu“ mit ihren beeindruckenden Buntglasfenstern. Ebenfalls sehenswert sind der Königspalast, der dem spanischen König noch immer als Amtssitz dient, und die über der Stadt thronende Festung „Castell de Bellver“. Eine Sehenswürdigkeit ganz anderer Art ist der Parc Natural de Mondrago im Osten der Insel. Die Steineichen- und Kiefernwälder des Parks versprühen einen wildromantischen Charme und bieten einer Vielzahl von teils bedrohten Tierarten eine Heimat.

Tolle Freizeitaktivitäten im El-Arenal-Urlaub

Urlaub in El Arenal – Surfer vor der Küste
Das Surfen gehört zu den beliebtesten Aktivitäten in El Arenal

In El Arenal warten gleich zwei Sandstrände, der Playa del Arenal und der Playa Es Caló de Sant Antoni. Diese sind in Balnearios unterteilt, die den Charakter des jeweiligen Strandabschnitts maßgeblich prägen. So gibt es zum Beispiel Abschnitte, an denen das Baden im Vordergrund steht, an anderer Stelle locken verschiedene Wassersportmöglichkeiten. Zu den beliebtesten El-Arenal-Aktivitäten gehören das Surfen und das Tauchen. Dank der geschützten Lage eignet sich die Küste hier auch bestens für Surf-Anfänger, die ihre ersten Stehversuche auf dem Brett machen. Surfschulen stellen die nötige Ausrüstung bereit und vermitteln die Grundlagen. Tauchschulen bieten ebenfalls Kurse an und organisieren zudem Touren zu den schönsten Tauchrevieren vor der Insel. Wer lieber festen Boden unter den Füßen hat, erkundet auf den Wander- und Radwegen die Region. Mallorca in all seiner Vielfalt erleben Sie am besten im Rahmen eines El-Arenal-Urlaubs mit DERTOUR. Bei uns finden Sie passende Hotels, Flüge, Mietwagen und Rundreisen für Ihre Traumferien.

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu