Heiraten am Strand

Tipps für Heiraten im Urlaub

Hochzeit mal anders – in Las Vegas, auf Hawaii oder in New York

Alle Heiratswilligen, die sich nicht bei einer gewöhnlichen Trauung das Ja-Wort geben wollen, aufgepasst: Viele Urlaubsziele bieten Möglichkeiten für ausgefallene Auslandshochzeiten! Ob in luftiger Höhe, inmitten von Naturgewalten, zusammen mit einem großen Idol oder bei einheimischen Hochzeitszeremonien an unvergesslichen Traumstränden – jeder kann den für sich passenden Start ins gemeinsame Glück finden. Eine Strandhochzeit oder heiraten in Las Vegas oder auf Hawaii – packen Sie Ihren Reisepass ein und lassen Sie sich von den Tipps für Ihre Hochzeit im Urlaub inspirieren!

Der Klassiker: Heiraten in Las Vegas

Die für Glücksspiele und schnelle Hochzeiten bekannte US-amerikanische Stadt Las Vegas hat sich einige unkonventionelle Trauungsmöglichkeiten einfallen lassen. Ob in der berühmten „Little Church of West”, in der sich bereits Prominente wie Richard Gere vermählen ließen, bei Rocky-Horror-Picture-Trauungen im Musical-Stil, mit einem Elvis-Double als Brautführer, in einer alten Goldmine oder am Drive-In-Schalter – in dem Fernreiseziel Las Vegas werden die skurrilsten Hochzeitsträume eines jeden Brautpaars wahr.

Immer begehrter werden zudem luftige Trauungen im Helikopter bei einem Rundflug über dem nahegelegenen Grand Canyon, einem der beeindruckenden Nationalparks des Westens. Beim Anblick der einige Millionen Jahre alten, spektakulären Felsformationen fällt vielen das schwerwiegende Versprechen „Bis dass der Tod uns scheidet“ wohl ein bisschen leichter. Ein weiterer Grund für die wachsende Beliebtheit der 45-minütigen Hochzeitsflüge sind mitunter die luxuriöse Ausstattung der Hubschrauber mit Ledersitzen, übergroßen Fenstern und Klimaanlage. Wer möchte, darf natürlich auch im Grand Canyon landen und die Eheschließung beispielsweise direkt neben dem Colorado River vollziehen.

Heiraten im Ausland: Rockefeller-Hochzeit in New York

Luftige Höhe verspricht ebenso eine Trauung auf der Aussichtsplattform „Top Of The Rock“ des Rockefeller Centers in New York City. 250 Meter über der quirligen Stadt dürfen sich Paare hier im 70. Stockwerk trauen lassen – allerdings erst, seitdem 2005 diverse Umbaumaßnahmen abgeschlossen wurden. Nun müssen Interessierte diese angesagte Hochzeitslocation einige Zeit im Voraus buchen, denn die Aussicht und das Flair des berühmten Gebäudes locken immer mehr Brautpaare an. Für alle nicht-schwindelfreien Paare gibt es für New York selbstverständlich andere Tipps fürs Heiraten im Urlaub, wie etwa eine Hochzeit in einem romantischen viktorianischen Pavillon im Central Park oder – ganz typisch für die Stadt – ein unkomplizierter, schneller Gang ins Standesamt, um die Heiratslizenz zu bekommen. Infos und Tipps für Nordamerika-Einsteiger sowie eine USA-Reise-Checkliste finden Sie in unserem Reisemagazin.

Hochzeit am Strand: Inspiration für ein romantisches Ja-Wort

Fast schon ein Klassiker beim Heiraten im Urlaub, aber trotzdem stets etwas Besonderes, sind Auslandshochzeiten auf Inseln wie den Malediven. Bei der Eheschließung an paradiesischen Stränden mit Sonnenuntergang und Wellenrauschen im Hintergrund haben Brautpaare die Wahl zwischen einem Sandbankdinner auf einer privaten Insel für sich alleine oder einer traditionellen Zeremonie in der Landessprache Dhivehi mit allen geladenen Gästen – besser kann ein Start in das gemeinsame Leben wohl kaum sein.


Darüber hinaus gibt es ausgefallene Möglichkeiten zu heiraten, etwa bei einer Unterwasser-Hochzeit mit bunten Fischen oder einer Katamaran-Trauung auf dem offenen Meer. Absolut paradiesisch wird es bei einer Strandhochzeit auf den Seychellen. In luftiger Bekleidung werden Paare dort mit ihren Füßen im weißen Sand unter Kokospalmen zu Eheleuten.

Heiratswillige, die es bunter mögen, sollten ihren Sonderurlaub nutzen und nach Mauritius reisen. Denn hier gehören diverse traditionelle Blumenketten und Blumenschmuck zu jeder Hochzeit am Strand dazu – genauso wie farbenprächtige Kleider im indischen Stil, die selbstverständlich vor Ort ausgesucht und gekauft werden können. Heiraten im Urlaub können Verliebte zudem in einem der vielen alten Tempel, wenn sie dies dem türkisblauen Wasser und klarem Himmel mit strahlendem Sonnenschein vorziehen.

Heiraten auf Hawaii: Strandhochzeiten mit hawaiianischem Flair

Über eine ähnlich unbeschreibliche Aussicht verfügen die Inseln Hawaiis mit ihren majestätischen Bergen und atemberaubenden Sonnenuntergängen – perfekt fürs Heiraten im Urlaub. Tipps, um die Trauung unvergesslich zu machen, gibt es natürlich auch: hawaiianische Musik, Hula-Tänzer, Trommler und Muschelbläser. Diese lassen auch an ungewöhnlichen Orten wie Klippen, Wasserfällen oder dem Golfplatz ein entspanntes Aloha-Gefühl am Hochzeitstag und der folgenden Hochzeitsreise aufkommen.

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Habt ihr Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft euch jederzeit bei eurer Reisebuchung oder bei Fragen rund um eure über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.

Zur Kontaktinformationsseite

Ihr seid euch nicht sicher, ob ihr eure Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht habt?

Dann erhaltet ihr hier mehr Informationen dazu