Cala Ratjada – Strand

Urlaub in Cala Ratjada

Ganz viel Abwechslung im lebendigen Badeort

Im Cala-Ratjada-Urlaub dürfen Sie sich auf einen lebhaften und bunten Ort freuen. Erholungssuchende finden an beschaulichen Stränden und in gemütlichen Cafés und Restaurants zur Ruhe, während Unternehmungslustige bereits ab mittags das Leben unter der Sonne feiern und bis in die frühen Morgenstunden tanzen können. Trotz dieser Kontraste hat sich die Hafenstadt an Mallorcas Nordostküste ihren Charme als traditionelles Fischerdorf bewahrt. Neben den wunderschönen Sandstränden und Badebuchten sind es die tollen Küstenlandschaften, die für Aktivurlauber den Reiz einer Cala-Ratjada-Reise ausmachen.

Angebote werden geladen
Angebote werden geladen

Mallorca und Cala Ratjada erleben mit DERTOUR

Das Wichtigste in Kürze

Wer kalten Wintertagen entfliehen möchte, lässt sich im Dezember bei 14 Grad im mediterranen Klima von Cala Ratjada verwöhnen. Strandurlauber bevorzugen die Monate Mai bis Oktober als beste Reisezeit für Cala Ratjada.

Bereits aus der Ferne ist bei einer Radtour nach Artà die herrliche Wallfahrtskirche San Salvador zu sehen. Das von einer Wehrmauer umgebene Bauwerk ist eines der schönsten Ziele für Ausflüge von Cala Ratjada aus.

Die etwa 14 Tage währenden Feierlichkeiten des „Festes del Carme“ zu Ehren der Schutzheiligen der Fischer gilt mit Feuerwerk, Live-Musik, Prozessionen und sogar Sportveranstaltungen als größte Attraktion von Cala Ratjada.

Schillernde Vielfalt im Cala-Ratjada-Urlaub

Urlaub in Cala Ratjada – Hafen von Cala Ratjada
Einst stachen im Hafen von Cala Ratjada Rochenfischer in See

Der Name „Cala Ratjada“ bedeutet übersetzt „Bucht der Rochen“ – und illustriert die große Tradition der Einheimischen als Rochenfischer. Im 17. Jahrhundert hatten diese den Hafen nahe des östlichsten Punkts von Mallorcas Küste angelegt, und sein besonderes Flair ist einer der Gründe dafür, dass ein Urlaub in Cala Ratjada so reizvoll ist. Neben Fischerbooten legen hier außerdem Fahrgastschiffe ab, die bei Urlaubern mit Ausflügen nach Cala Millor oder zu den Drachenhöhlen von Porto Christo für Abwechslung vom Strandleben sorgen. Die Hafenpromenade ist ein perfekter Ort, um von einem gemütlichen Café aus das lebhafte Treiben im Hafen zu beobachten. Hier zeigt sich am Abend beim Ablegen der Vergnügungsschiffe das aufregende Gesicht des Badeortes. Schicke Bars, angesagte Clubs, Tanzlokale und Diskotheken bieten in einem Urlaub in Cala Ratjada generationsübergreifende Unterhaltung bis tief in die Nacht. Inspiriert vom lebendigen Ambiente, ist rund um die sehenswerte historische Villa March oberhalb der Stadt eine tolle Ausstellung von Bildern und Skulpturen avantgardistischer Künstler entstanden – sie ist nicht nur für Kulturinteressierte einen Besuch wert.

Traumstrände im sonnigen Nordosten Mallorcas

Urlaub in Cala Ratjada – Cala Gat
Blick auf das Postkartenidyll der Cala Gat, die „Bucht der Katzen“

Die Küste im Nordosten Mallorcas begeistert mit ihren traumhaften Sandstränden und Buchten, die zu entspannten Tagen am Meer und einem erfrischenden Bad einladen. Während eines Urlaubs in Cala Ratjada freuen sich unternehmungslustige Besucher an der etwa 500 Meter langen „Cala Agulla“ über angesagte Strandbars und spektakuläre Wassersportangebote wie Jetskifahrten und Parasailing. Der schöne Strand ist in eine faszinierende, krokodilförmige Felsenlandschaft eingebettet, die ihm bei den Einheimischen den Beinamen „El cocodrilo“ eingebracht hat. „Bucht der Katzen“ lautet die Übersetzung des Namens der malerischen „Cala Gat“. Dank der Lage am Rand der Stadt ist es in der kleinen Badebucht meist sehr ruhig, was sie zu einem Paradies für Sonnenanbeter macht. Das landschaftliche Kleinod wird von schattenspendendem Pinienwald eingerahmt und unterhalb der Promenade von Felsen flankiert. Ähnlich ruhig geht es an der Cala Son Moll zu – perfekt für Gäste, die während ihrer Cala-Ratjada-Reise Erholung suchen. Als reiner Badestrand ohne Wassersportangebote ist die Cala Son Moll ein Ort, um einmal richtig abzuschalten.

Cala-Ratjada-Aktivitäten in einmaliger Natur

Urlaub in Cala Ratjada – Leuchtturm Far de Capdepera
Der Leuchtturm „Far de Capdepera“ ist ein großartiges Ausflugsziel

Wildromantische Küsten mit steilen Klippen, zahllose Buchten mit wunderschönen Sandstränden, schroffe Höhenzüge und charmante Ortschaften lassen in einem Cala-Ratjada-Urlaub die Herzen von Wanderern und Radfahrern höherschlagen. Schon im Zentrum des Urlaubsorts können Naturliebhaber in eine der rund 60 Wanderrouten der Region Capdepera einsteigen. So führt eine kurze Rundwanderung zu einer der eindrucksvollsten von Cala Ratjadas Sehenswürdigkeiten, dem Leuchtturm „Far de Capdepera“. In spektakulärer Lage oberhalb des Meers eröffnet sich von der Aussichtsplattform des Turms ein faszinierender Blick auf die Felsküsten und Cala Ratjada. Der Leuchtturm liegt am Rande einer Radrundroute, die ihn mit der Villa March und der mittelalterlichen Burg Capdepera verbindet. Letztere ist als eine der größten und besterhaltenen Festungsanlagen Mallorcas ein tolles Ziel für eine Radtour. Freuen Sie sich auf erholsame Tage auf einer der schönsten Mittelmeerinseln und buchen Sie Ihren Cala-Ratjada-Urlaub bei DERTOUR. Dank unseres breiten Angebots an Flügen, Hotels, Mietwagen und Rundreisen stellen Sie sich Ihre Reise individuell nach Ihren Vorstellungen zusammen – und können die Ferien dann ganz entspannt genießen.

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu