Koh Samui – tropischer Strand

Urlaub auf Koh Samui

Paradiesisch entspannen auf der Trauminsel

Im Schatten von Kokospalmen den Blick über das türkisblaue Meer schweifen lassen – diese Vorstellung ist sicherlich einer der Gründe, die für einen Koh-Samui-Urlaub sprechen. Die kilometerlangen Traumstrände sind aber bei Weitem nicht alles, was die Insel im Golf von Siam zu bieten hat. Die Natur von Koh Samui lädt zu spannenden Erkundungstouren ein, zudem warten viele Sehenswürdigkeiten und kulturellen Attraktionen darauf, entdeckt zu werden. Feinschmecker und Unternehmungslustige kommen im Urlaub auf Koh Samui ebenfalls auf ihre Kosten.

Die Top-Ziele für Ihren Koh-Samui-Urlaub

Angebote werden geladen
Angebote werden geladen

Koh Samui erleben mit DERTOUR

Das Wichtigste in Kürze

Das Klima auf Koh Samui ist tropisch-warm. Daher gelten die etwas kühleren Monate von Januar bis März als beste Reisezeit für Koh Samui. Sonnenanbeter zieht es hingegen von März bis August auf die Insel.

Ausflüge auf Koh Samui führen ins Innere der Insel – beispielsweise zum wunderschönen Secret Buddha Garden. Alternativ geht es mit dem Boot hinaus aufs Meer, zum Beispiel in den beeindruckenden Ang-Thong-Nationalpark.

Zu den größten Attraktionen von Koh Samui zählen sicherlich die Strände der Insel. Einer der Schönsten ist der Silver Beach im Osten von Koh Samui – die Badebucht bietet echte Postkartenidylle und viel Ruhe.

Tropisches Inselleben auf Koh Samui genießen

Urlaub auf Koh Samui – Strand mit Hängematte
Koh Samui ist perfekt für einen entspannten Badeurlaub

Die drittgrößte Insel Thailands ist insbesondere bei Badeurlaubern ein sehr beliebtes Ziel und hat für jeden etwas zu bieten –einsame Strände für Individualisten und belebte Küstenabschnitte für Unternehmungslustige. Landschaftlich prägen urwüchsige Palmenwälder und zerklüftete Berghänge das Bild der Tropeninsel. Dazwischen liegen idyllisch eingebettete, kleine Dörfer– perfekt für Erkundungstouren und romantische Spaziergänge. Besonders empfehlenswert ist ein Besuch des Fischerdorfs Baan Hua Thanon. Rund um die Moschee und die auf Stelzen gebauten Holzhäuser scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Traditionelle Garküchen bieten exotische Gaumenfreuden an und geben Ihnen so die Möglichkeit, das bunte Treiben im Dorf entspannt zu beobachten. Nathon, das Verwaltungszentrum der Insel, empfängt seine Gäste im Koh-Samui-Urlaub mit zahlreichen kleinen Geschäften und Restaurants, die zum Stöbern, Verweilen und Genießen einladen. Nachtschwärmer finden zahlreiche Möglichkeiten zum Feiern und Tanzen unter dem funkelnden Sternenhimmel – wer möchte, auch bis zum Sonnenaufgang. Eine Koh-Samui-Reise bietet also alles, was Erholungssuchende aus aller Welt von einem Traumurlaub in Thailand erwarten.

Auf Koh Samui Sehenswürdigkeiten entdecken

Urlaub auf Koh Samui – Statue des Wat Plai Laem
Beeindruckend: die 18-armige Statue des Tempels Wat Plai Laem

Kulturinteressierte dürfen sich auf eine Reihe von beeindruckenden Sehenswürdigkeiten freuen, die sie zum Staunen bringen werden. Da ist zum Beispiel der Tempel Wat Plai Laem, der vor allem wegen seiner mächtigen, 18-armigen Mönchsstatue Yao Mae Kuan bekannt ist. Der Big Buddha im Tempel Wat Phra Yai gehört ebenfalls zu den – im wahrsten Sinne des Worts – großen Sehenswürdigkeiten auf Koh Samui. Die goldene, zwölf Meter hohe Statue thront auf der Insel Koh Fan, die mit Koh Samui durch einen Damm verbunden ist. Der Aufstieg über die 73 Stufen zur Aussichtsplattform, auf der die Statue steht, lohnt sich in jedem Fall, denn von dort aus haben Sie eine fantastische Aussicht auf Meer und Strand. Ein weiteres schönes Ausflugsziel ist der Tarnim Magic Garden, der sich auf dem höchsten Berg der Insel befindet. Der Skulpturengarten wurde vom Bildhauer Nim Thongsuk angelegt und begeistert auf mehreren hundert Quadratmetern mit Buddha-Stauen und Skulpturen von Tänzern, Musikern und Tieren.

Beliebte Aktivitäten im Koh-Samui-Urlaub

Urlaub auf Koh Samui – Unterwasserwelt von Koh Samui
Koh Samui ist ein wahres Paradies für Taucher und Schnorchler

Wollen Sie Ihren Aufenthalt sportlich-aktiv gestalten, stehen Ihnen dafür zahlreiche Möglichkeiten offen. Wassersportarten zählen dabei zu beliebtesten Koh-Samui-Aktivitäten, beispielsweise Surfen, Tauchen, Schnorcheln und Segeln. Insbesondere Taucher dürfen sich auf beste Bedingungen freuen: Das Meer rund um Koh Samui ist angenehm warm, das Wasser ist klar und die Unterwasserwelt begeistert mit einer farbenprächtigen Vielfalt. Verschiedene Tauchschulen stellen bei Bedarf die nötige Ausrüstung zur Verfügung oder vermitteln die Grundlagen des Sports. Alternativ erkunden Sie die Fauna und Flora unter Wasser ganz unkompliziert beim Schnorcheln. Wollen Sie es etwas ruhiger angehen lassen, bietet sich der Besuch eines der vielen fantastischen Strände der Insel an. Spaziergänge und ein erfrischendes Bad sorgen für Abwechslung, dazwischen finden Sie auf dem strahlend weißen Sand zur Ruhe und genießen die einmalige Atmosphäre der Tropenstrände. Buchen Sie bei DERTOUR Ihren Koh-Samui-Urlaub – stellen Sie sich aus unserem Angebot an Flügen, Hotels, Rundreisen und Mietwagen Ihre persönliche Traumreise zusammen und freuen Sie sich auf erholsame und erlebnisreiche Tage unter der Sonne Thailands.

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu