New Orleans – St. Louis Cathedral

Urlaub in New Orleans

Erleben Sie den Charme der Königin des Südens

Ein New-Orleans-Urlaub führt Sie in die Heimat des Jazz und in eine multikulturelle Stadt mit beeindruckenden Höhepunkten. Zu den wichtigsten New-Orleans-Sehenswürdigkeiten gehören die historische Altstadt und die hübschen Kolonialbauten im französischen Stil. Familien besuchen das Aquarium oder schauen zu, wie die imposanten Festwagen für Mardi Gras geschmückt werden. Sportfans besuchen den Superdome, während Musikliebhaber den Anfängen des Jazz nachspüren. Zahlreiche Museen erzählen von der Geschichte, der Kultur und der Musik der Stadt.

Angebote werden geladen

New Orleans und Louisiana erleben mit DERTOUR

Das Wichtigste in Kürze

Die beste Reisezeit für New Orleans sind die Monate von Februar bis April. Die Temperaturen sind angenehm warm und die beiden wichtigsten Feste der Stadt finden statt. Das Klima in New Orleans ist subtropisch.

Unternehmen Sie in New Orleans Ausflüge zum „Lafayette“. Dort wartet eine spannende Bootstour durch die Sümpfe der Region. Mit etwas Glück sehen Abenteurer hier – aus sicherer Entfernung – die in Louisiana heimischen Alligatoren.

In den Attraktionen von New Orleans spiegelt sich die kulturelle Vielfalt der Stadt wider. Beim „Go Fourth on the River“ wird im Juli über dem Mississippi zur Feier des Unabhängigkeitstags ein imposantes Feuerwerk veranstaltet.

New-Orleans-Urlaub mit französischem Charme

Urlaub in New Orleans – French Quarter
Das French Quarter zeigt, wie französisch die USA sein können

Erleben Sie in einem New-Orleans-Urlaub, warum die Stadt als „Paris von Amerika“ und „Queen of the South“ bezeichnet wird. Bei einem Spaziergang durch die historische Altstadt schlendern Sie vorbei an Gebäuden im französischen Kolonialstil. Im French Quarter, dem Französischen Viertel, sieht man die spanischen Einflüsse, die den Stil verfeinert haben. Zudem können Sie in dem Viertel spannenden New-Orleans-Aktivitäten nachgehen. Bei einem Kaffee auf dem Jackson Square, einem beliebten Treffpunkt für ortsansässige Künstler, können Sie voll und ganz in das Lebensgefühl der Stadt eintauchen. Die nahegelegene St. Louis Cathedral ist ebenfalls einen Besuch wert. Darüber hinaus zählt das Napoleon House zu den interessanten Sehenswürdigkeiten im New-Orleans-Urlaub. Auf dem French Market werden köstliche Spezialitäten und schöne Handwerkskunst aus der Region angeboten. Am Hafen steht ein originalgetreuer Schaufelraddampfer und nimmt Sie mit auf eine Rundfahrt über den Mississippi. Im Voodoo-Museum faszinieren Besucher skurrile Exponate und interessante Geschichten. „The Presbytère“ bringt Ihnen die Kultur rund um Mardi Gras näher, den bunten und einmaligen Karneval in New Orleans.

Die schönsten New-Orleans-Sehenswürdigkeiten

Urlaub in New Orleans – Stadtpark
Die grünen Oasen der Stadt sorgen für erholsame Momente

Im New-Orleans-Urlaub erwarten Besucher an jeder Ecke neue Höhepunkte: Die Stadt ist in verschiedene „Neighborhoods“ aufgeteilt, die alle durch ihren individuellen Charme begeistern. Im Garden District ranken sich wunderschöne Blumen um die pittoresken Villen. Wer sich im grünsten Stadtteil von New Orleans aufhält, findet Erholungsoasen in den hiesigen Parks oder entlang der kleinen Kanäle. Für Fotomotive mit besonderer Atmosphäre sorgt der Lafayette Cemetery No. 1. Sehr viel lebendiger und farbenfroher geht es im New-Orleans-Urlaub bei einem Besuch in der Mardi Gras World zu. Hier werden die atemberaubenden Figuren für den jährlichen Festumzug der Stadt hergestellt. Besucher können den Künstlern über die Schultern schauen, wie sie aus einfachen Materialien wahre Kunstwerke mit fast penibler Detailverliebtheit kreieren. Gleich um die Ecke führt eine imposante Brücke – die Crescent City Connection – über den Mississippi. Etwas weiter Richtung French Quarter beeindrucken Wasserbewohner im Aquarium of the Americas. Der angrenzende Woldenberg Park ist eine wunderschöne, grüne Oase direkt am Fluss.

New-Orleans-Reise: die Heimat der Jazzmusik

Urlaub in New Orleans – Streetcar
Eine der leuchtend roten Straßenbahnen von New Orleans

Zu einem Urlaub in New Orleans gehört Musik einfach dazu. Überall in der Stadt treten Live-Bands auf und sorgen für wohlklingende Rhythmen. New Orleans ist bekannt als der Geburtsort der Jazzmusik. Möchten Sie in die musikalische Welt eintauchen, ist ein Besuch in der legendären Bourbon Street unerlässlich. Hier reihen sich Jazz- und Cocktailbars aneinander und lassen die Nacht zum Tag werden. Etwas ruhiger kommen Sie in der Frenchman Street zu musikalischen Genüssen – bei einem leckeren kreolischen Essen. Um in New Orleans von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten zu gelangen, können Sie die Straßenbahn der Stadt nehmen. Mit ihrem nostalgischen Charme ist sie für sich schon eine Attraktion im New-Orleans-Urlaub. Das jährlich stattfindende Mardi Gras Festival ist ein Fest für Augen und Ohren. Die farbenfrohen Festwagen fahren durch die Stadt und sorgen für eine ausgelassene Stimmung. Wählen Sie aus unseren attraktiven Angeboten für Flug, Hotel und Mietwagen und buchen Sie Ihren New-Orleans-Urlaub bei DERTOUR – eine facettenreiche Stadt erwartet Sie!

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu