Bild

Malediven: Reisen ins Paradies

Puderzuckerstrände und kristallklares Wasser

Als Inseln der Träume lassen sich die Malediven am besten beschreiben. Türkis schimmert das Wasser in den Lagunen des Inselstaats im Indischen Ozean. Weiße Strände mit dichtem Palmenbestand laden dazu ein, in der Sonne zu entspannen. Unter dem Meeresspiegel ist die Welt nicht minder schön, exotische Korallenriffe begeistern mit ihrer Farbenpracht, Mantas und Walhaie machen Tauchgänge zu einem spannenden Erlebnis. Abgeschiedenheit und Ruhe finden Sie auf den kleineren Inseln, so etwa auf Mirihi, wo Wasserbungalows auf Pfählen für Reisende bereitstehen. Wenn Sie auf den Malediven Urlaub machen und Sehenswürdigkeiten besuchen möchten, bietet sich die Hauptinsel Malé als Reiseziel an. Überaus beliebt ist Inselhopping, um die ganze Schönheit des Atoll-Archipels zu entdecken. Stellen Sie sich mit den DERTOUR-Reisebausteinen Flug, Hotel und Rundreisen Ihre Malediven-Reise selbst zusammen!

Angebote werden geladen
Angebote werden geladen

Die Malediven mit DERTOUR erleben

Wichtige Informationen zum Hoteltransfer

Der Transfer vom Flughafen zu den Hotelinseln erfolgt je nach Lage und Entfernung des Hotels per Schnellboot, Dhoni, Inlandsflug oder Wasserflugzeug. Der Transfer per Wasserflugzeug kann nur bei gutem Wetter und Tageslicht (ca. von 9:00 - 15:30 Uhr) durchgeführt werden. Bei Ankunft bzw. Abflug auf/ab Malé außerhalb dieser Zeiten ist eine Zwischenübernachtung auf Malé erforderlich.

Die Schnellboote fahren in der Regel auch nur bei Tageslicht. Einige Hotels bieten jedoch auch Transfers zu Nachtzeiten, teilweise gegen Aufpreis, an. Bitte beachten Sie, dass bei An- bzw. Abreise in der Nacht, die entsprechende Nacht in Ihrem Hotel hinzu gebucht werden muss.

Malediven-Reise mit besonderen Highlights

Urlaub auf den Malediven
Strand auf Meeru Island

Viele Urlauber zieht es auf ihrer Malediven-Reise zunächst ins Nord-Malé-Atoll. Kein Wunder, denn hier befindet sich die beliebteste Insel mit der Hauptstadt der Malediven. In Malé sollten Sie die sogenannte Alte Freitagsmoschee nicht verpassen, die älteste und prachtvollste unter den sechs berühmten Korallenstein-Moscheen der Inselkette. Wolkenweiß ist der Sakralbau und mit goldenen Elementen verziert. Auch die Eid-Moschee aus dem frühen 19. Jahrhundert, das jüngste der korallenen Gotteshäuser, befindet sich in der maledivischen Hauptstadt. Natürlich eignet sich das Atoll auch für einen Verwöhnurlaub am Strand. Ein besonderer Tipp: Die Insel Meerufenfushi, kurz Meeru genannt. Dort wachsen Kokospalmen, Bananenpflanzen und Brotfruchtbäume. Rund um das Eiland verläuft ein breiter Sandstrand, der fast so weiß und fein wie Puderzucker ist. Blau schimmert der Indische Ozean, glasklares Wasser verlockt zum Schnorcheln.

Die Unterwasserwelt der Malediven

Urlaub auf den Malediven
Unterwasserwelt der Malediven

Weltweit einmalig ist die Artenvielfalt im maledivischen Meer. Korallengärten, Steilwände und Wracks bilden einen idealen Lebensraum für viele unterschiedliche Tiere. Entdecken Sie beim Schnorcheln oder Tauchen Doktorfische, Muränen, Barrakudas, Seegurken und Anemonen. Auch Delfine und Meeresschildkröten sind in der Unterwasserwelt der Malediven heimisch. Es gibt unzählige aufregende Tauchspots rund um die tropischen Inseln. Besonders abenteuerlich ist die Begegnung mit einem Weißspitzen-Hochseehai. Mehr als drei Meter lang werden die überhaupt nicht scheuen Raubfische, die häufig um die zum Ari-Atoll zählende Insel Bathala gesichtet werden. Zum Wracktauchen ist ein Urlaub auf den Malediven ideal:. Viele Schiffe mit interessanter Geschichte liegen von Korallen überwuchert auf dem Meeresgrund – so wie der Frachter Maldive Victory im Nord-Malé-Atoll, der auf ein Riff auflief und sank. Bemerkenswert ist auch der Spot Shipyard im Atoll Lhaviyani, der mit zwei dicht nebeneinander liegenden Wracks lockt.

Urlaub auf den Malediven

Urlaub auf den Malediven
Poolbar auf den Malediven bei Sonnenuntergang

Auch wenn die Strände und das in der Sonne glitzernde Meer Sie fesseln, reißen Sie sich für einen Moment los, um die tropischen Wälder der Malediveninseln zu erkunden. Bunte Vögel, schillernde Schmetterlinge und Geckos begleiten dort Ihre Wanderung durch die Natur. Im Urlaub auf den Malediven wird Ihnen so gut wie jeder Wunsch erfüllt, die Luxusresorts dort bieten für gewöhnlich einen All- inclusive-Aufenthalt, ein Animationsprogramme für Kinder und Erwachsene, einen Babysitter-Service für Familien, Ausflüge und sportliche Aktivitäten an. Darüber hinaus ist die Inselwelt im Indischen Ozean wie geschaffen für Paare in den Flitterwochen, lauschige Bungalows und attraktive Hochzeitsreisen-Specials sorgen für ein besonders romantisches Ambiente. Buchen Sie jetzt Ihr Malediven-Hotel bei DERTOUR und reisen Sie ins Land der Träume!

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu