Kubas schönste Strände

Kubas schönste Strände

Karibikfeeling ist an den Stränden Kubas garantiert: Hier liegen Sie im schneeweißen Sand unter Palmen, genießen fruchtig-bunte Cocktails und landestypische Musik. Die Rhythmen des balladesken Boleros, der feurigen Rumba und des leidenschaftlichen Mambos liegen in der Luft, Sonnenschirme aus Palmblättern spenden Schatten. Leuchtend türkis ist das Meer, die strahlende Sonne bringt die Oberfläche zum Glitzern. Relaxen Sie an Kubas schönsten Stränden!

Sonnenbäder an den Stränden von Varadero

Der 20 km lange Sandstrand von Varadero

Ein kubanisches Strandparadies par excellence ist zweifellos Varadero. Auf einer langgezogenen Landzunge liegt der Ort, die nur einen Kilometer breit ist, so dass es zahlreiche Hotelanlagen gibt, die über einen eigenen Strandabschnitt verfügen. Die Playa Varadero erstreckt sich fast über die gesamte Küstenlänge der rund 20 Kilometer langen Halbinsel Hicacos, nur an wenigen Stellen ist sie durch felsige Abschnitte unterbrochen. Samtweich ist der feine Sand, das Wasser ist kristallklar und verlockt zum Schwimmen. Der Strand gilt als einer der schönsten weltweit, weite Strecken sind von dichten Palmenhainen gesäumt. Liegen und Sonnenschirme stellen die Luxusresorts in Varadero ihren Gästen zur Verfügung, manche verfügen auch über eine Strandbar. An der Spitze der Landzunge befindet sich eine große Marina, die zum Flanieren und zum Chartern einer Jacht einlädt. Wer den Blick nicht nur über die Wellen der Karibik schweifen lassen möchte, sondern auch sehen will, welche Geheimnisse sich darunter verbergen, kann auf Tauchtour gehen. Skurril geformte Korallen und farbenprächtige Fische warten unter dem Meeresspiegel darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Im Süden Varaderos liegt die Playa Caleta, die bei Kitesurfern sehr beliebt ist. Es gibt auch eine Kiteschule, so dass Sie das actionreiche Vergnügen ausprobieren können, um sich danach ausgiebig am Strand zu entspannen.

Weiße Sandstrände in den Gärten des Königs

Strand von Cayo Coco

Vor der kubanischen Nordküste liegt die Inselkette Jardines del Rey, die „Gärten des Königs“. Blendend weiß sind die Strände auf den Eilanden, ausgedehnte Korallenriffe umsäumen sie, so dass sich das Schnorcheln lohnt. Flach ist das Wasser in den Buchten von Cayo Coco, viele Wasservögel tummeln sich hier. Erholen Sie sich unter der karibischen Sonne, während Sie Flamingos beobachten! Wildromantisch sind auch die Lagunen der Insel, in denen sich Rote Ibisse tummeln. Als einer der schönsten Strände Kubas gilt vielen die Playa Pilar auf Cayo Guillermo. Weich und weiß wie Puderzucker ist der Sand, fast unbebaut die Küste. Eine himmlische Ruhe umgibt Sie, wenn Sie an diesem Sandstrand liegen, er ist zum Träumen wie gemacht. Von üppigem Grün umgeben ist die Playa Las Gaviotas auf Cayo Santa María. Ursprünglich ist die tropische Vegetation, denn der Strand grenzt an ein Naturschutzgebiet an und ist der perfekte Ort zum Entspannen für Individualisten. Weiter westlich finden sich hingegen Strände mit einem großen Wassersportangebot, an denen Luxusresorts liegen. Ein wundervolles Ausflugsziel ist Cayo Blanco, vor allem von Varadero aus ist die Insel schnell erreicht. Auf der Bootsfahrt dorthin ist die Wahrscheinlichkeit groß, Delfine zu sehen. Cayo Blanco entzückt Besucher mit einem naturbelassenen Sandstrand, der abgeschieden von allem Trubel liegt, der perfekte Ort, um die Seele baumeln zu lassen.

Auf der Bootsfahrt nach Cayo Blanco können Sie mit etwas Glück Delfine sehen.

Strandvergnügen in der Hauptstadt Havanna

Playa del Este in Havanna, Kuba

Lebhaft geht es in der kubanischen Hauptstadt Havanna zu, an der Küste liegen zahlreiche Restaurants, die gutes Essen und oft eine fantastische Aussicht auf das blau schillernde Meer bieten. Auch wenn Havanna kein typisches Reiseziel für den Strandurlaub ist, gibt es einige sehr gute Badeplätze, vor allem im Osten der Metropole. Nahe dem Castillo de los Tres Reyes del Morro befindet sich die Playa del Chivo, ein kleiner Stadtstrand. Mit dem Bus erreichen Sie leicht die weiter östlich gelegenen Strände wie die Playa de las Hermanitas, die Playa Bacuranao, die Playa Tarará und Playa del Este. Zu den hübschesten Stränden Kubas in Havanna gehört die Playa Bacuranao, die in einer Bucht gelegen und mit Palmen bewachsen ist. Reizvoll ist auch ein Aufenthalt an der Playa de Jaimanitas, die sich im Westen der Hauptstadt befindet. Machen Sie es sich unter den Sonnenschirmen dort gemütlich und erfreuen Sie sich am Nichtstun, bevor Sie sich wieder in die aufregende Welt von Havanna stürzen!

Entspannen Sie unter der Woche an den Stränden, denn da sind sie fast menschenleer.

Wolkenweiße Strände auf Cayo Largo del Sur

Weißer Strand von Cayo Largo

Südlich von Kuba liegt Cayo Largo del Sur, eine Insel, die für traumhafte Strände und Meeresschildkröten bekannt ist. Wie auf Wolken liegen Sie an der Playa Blanco und der Playa Paraiso an der Südküste, so samtig und weiß ist der Sand. Nur wenige Resorts stehen an der Küste, diese bieten ihren Gästen allerdings alle Annehmlichkeiten, wie zum Beispiel Restaurants mit Meerblick oder Beachbars. Abgelegen ist die Playa Sirena, an der aquamarinblaues Wasser zum Baden verlockt. Für romantische Strandspaziergänge ist sie bestens geeignet, denn sie zieht sich bis zur äußersten Westspitze der Insel, wo die Sonnenuntergänge besonders schön sind. Königspalmen wachsen entlang des endlos langen Sandstrands, der von Meeresschildkröten, Leguanen und Flamingos aufgesucht wird. Vor der Küste liegen Korallenriffe, schnorcheln Sie auf jeden Fall, wenn Sie an der Playa Sirena sind, es gibt nur wenige gleichwertige Plätze in der Karibik. Ein Ausflug auf die Insel ist empfehlenswert, wenn Sie Kubas Strände und die Unterwasserwelt entdecken möchten, ein Abstecher von Holguín aus lässt sich gut einplanen. Auch Holguín selbst verfügt über traumhafte Karibikstrände, an denen Sie im Schatten der Bäume Ihren Urlaub genießen können. Hotels oder Rundreisen buchen Sie ebenso wie Flüge, Mietwagen oder Pauschalreisen direkt bei DERTOUR.

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu